Tomaten ^^

SĂ€gezahnschmerzen? HĂ€mmern in den Ohren? GrĂŒne Daumen?
Kommt doch schon mal hier ins Sprechzimmer, der Doktor hat gleich Zeit fĂŒr Euch!

Moderatoren: klengelchen, basteltiger

Re: Tomaten ^^

Beitragvon Schwester » 14.04.2018, 13:36

Das sieht ja auch schon ganz ordentlich aus! Ich hÀtte gar keinen Platz, da ich in jedem Zimmer mit Fenster schon Pflanzen habe.....
Der einzige Platz ist auf dem Dachboden unter den Veluxfenstern...ich hĂ€tte Lust auf KĂŒrbis! :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6665
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Tomaten ^^

Beitragvon puntelino » 14.04.2018, 20:14

Sieht bei euch ja schon ganz ordentlich aus.
Ich habe erst letzte Woche Sonntag die Samen aufs Fensterbrett - allzu viel kann man da natĂŒrlich noch nicht erkennen.
Ich probiere mal Melonen im Freiland - die obligatorischen Gurken und Tomaten. Auf Zucchini verzichte ich, die schießen bei uns so sehr, wir können damit die ganze Gegend versorgen. :D
Kohlrabi und Fenchel hab ich im Baumarkt mitgenommen und wÀchst schon im GewÀchshaus.
puntelino
 
BeitrÀge: 71
Registriert: 13.01.2018, 11:29
Wohnort: Mittelfranken

Re: Tomaten ^^

Beitragvon basteltiger » 15.04.2018, 12:59

Die Tomaten werde ich die nĂ€chsten Tage schon pikieren mĂŒssen. Also nix mehr mit Fensterbank. Aber wenn das Wetter so weiter macht, verbringen die PflĂ€nzchen die Tage dann schon auf der Terrasse und kommen nur "zum Schlafen" rein - da tut's der harte Wohnzimmerboden :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7658
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Tomaten ^^

Beitragvon cosina » 15.04.2018, 16:14

klengelchen hat geschrieben:Guten Morgen und natĂŒrlich ein schönes, hoffentlich trockenes und sonniges Wochenende wĂŒnsche ich euch.

Ich habe gerade mal das halbwegs gute Licht genutzt und mit dem Schlauphone meine Zucchini-Pflanzen, die im Bad am Fenster stehen, digifiert.



Da ich nicht so viel Platz an den Fenstern habe bzw. bei einigen die Sonne dann doch recht krÀftig knallt, wenn sie denn mal scheint, habe ich die Pflanzen in einen Balkonkasten umgepflanzt und hoffe, dass sie da durchhalten, bis sie dann ins Freiland können.


Oh, Deine Zucchini sind sehr schön geworden. So hĂ€tte ich meine auch gerne aber die sind eher hochgeschossen. Sie stehen bei 18-20°C am Fenster. Vielleicht sollte ich sie tagsĂŒber doch auf den Balkon stellen.
cosina
 
BeitrÀge: 10
Registriert: 07.02.2018, 18:04

Re: Tomaten ^^

Beitragvon basteltiger » 25.04.2018, 19:21

Das tolle FrĂŒhlingswetter, das wir gerade hatten, hat den PflĂ€nzchen gefallen. Die Tomaten und Zucchini machen sich prima
Bild
Quelle: eigene Anzucht
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7658
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Tomaten ^^

Beitragvon Schwester » 25.04.2018, 22:17

Ja, das schaut aber schon sehr vielversprechend aus!
Ich hoffe die Schnecken halten sich etwas zurĂŒck und lassen Euch genug zum Vernaschen!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6665
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Tomaten ^^

Beitragvon basteltiger » 26.04.2018, 12:52

Die Tomaten sind ja doch schneckensicher, aber um die Zucchini mache ich mir auch Sorgen wegen der Schnecken. Die Biester werden diese Jahr homöepatisch behandelt. Eine Bekannte hat mir den Tipp gegeben, die Pflanzen mit "helix tosta" zu gießen - das gibt es flĂŒssig oder als Globuli. Hab ich jetzt mal bestellt und werde gerne ĂŒber die Wirksamkeit berichten.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7658
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Tomaten ^^

Beitragvon Goldlisel » 26.04.2018, 14:38

Liebe Gaby,

homopatische Schneckenabwehr hat bei mir nicht funkioniert. Aber ich drĂŒck dir mal die Daumen.

Ich habe auch ein paar Samen angesetzt. Werd mal ein paar Bilder machen.


LG Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1934
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Tomaten ^^

Beitragvon klengelchen » 28.04.2018, 13:09

Meine Zucchini im Bad haben, glaube ich, schon BlĂŒten angesetzt :shock: :shock: . Rauspflanzen geht noch nicht, ist ja doch noch bisschen kĂŒhl. Ein GewĂ€chshaus haben wir nicht, dafĂŒr ist der Garten zu klein. Pfffffffff, mal abwarten, ob das bis zu den Eisheiligen noch was gibt oder ob ich dann einfach im Freiland (KĂŒbel) noch mal sĂ€e.
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16468
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Tomaten ^^

Beitragvon basteltiger » 28.04.2018, 19:53

Kannst Du nicht jetzt schon in den KĂŒbel pflanzen und den dann bei Frostgefahr in Sicherheit bringen ?
Ich drĂŒck' mal die Daumen, dass Du nicht nochmal neu aussĂ€en musst, das wĂ€re ja echt schade.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7658
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Tomaten ^^

Beitragvon Naseweis » 29.04.2018, 13:16

Tolle PlĂ€nzchen habt ihr schon gezogen. Ohne Schutz wĂŒrd ich die aber im Moment auf keinen Fall ins Freie stellen. Die sind schon sehr empfindlich. :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6741
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Tomaten ^^

Beitragvon puntelino » 01.05.2018, 20:20

Wow, sieht ja echt schon super aus.

ich habe meine Gurkenpflanzen schon ins GewÀchshaus - die sollten das schon schaffen (hoffe ich).

Vielleicht sollte ich auch mal Fotos machen... :rat10:
puntelino
 
BeitrÀge: 71
Registriert: 13.01.2018, 11:29
Wohnort: Mittelfranken

Re: Tomaten ^^

Beitragvon basteltiger » 19.05.2018, 15:10

Die Eisheiligen sind ja dieses Jahr spurlos an uns vorĂŒbergegangen, dafĂŒr hat's hier ordentlich geregnet und ich habe erst gestern meine Pflanzen im Garten auswildern können.
Die Zucchini haben auch schon schöne BlĂŒtenknospen angesetzt und ich habe heute morgen sehr gespannt die Schneckenkontrolle gemacht: nix abgefressen. Jetzt hoffe ich, dass ich mit meine homöopatischen Schneckenabwehr auch weiterhin erfolgreich bleibe. Ich glaub' einfach fest dran, soll ja helfen :wink: .
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7658
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Vorherige

ZurĂŒck zu Heimwerker- und GĂ€rtnervirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste