Neue Spindeln von unserem Kägsl

Vom simplen Textilschnupfen bis zur unbekannten Handarbeitskrankheit - f√ľr alles, was nicht in eine der Spezialstationen passt, ist hier unser Lazarett!

Moderatoren: klengelchen, Heksana

Neue Spindeln von unserem Kägsl

Beitragvon klengelchen » 21.08.2015, 12:10

Hallo Ihr Lieben,

wie ich bereits im Sabbelvirus erwähnt habe, gibt es was Neues von Uschi. Ihre tollen Handspindeln kennen ja die meisten Spinnerinnen von uns und wissen um deren gute Qualität. Uschi hat noch einen drauf gelegt und stellt nun, je nach gesundheitlichem Zustand, eine noch bessere Qualität der Wirtel her. Was daran noch besser ist? Der Wirtel ist praktisch unkaputtbar. Uschi arbeitet mit einem neuen Material, das diese besondere Qualität hat.
Die Spindel l√§uft wie gewohnt super. Sie wiegt trotz ihrer Gr√∂√üe nur ca. 20g. Selbst das Spinnen feinster Seide, hauchd√ľnn, ist mit der Spindel kein Problem. Sie dreht sich und dreht sich und ..... dreht sich immer noch.
Bildchen gefällig oder auch zwei?

Bild
Quelle: Foto klengelchen/Desin kägs

Bild
Quelle: Desin kägs/Foto klengelchen

Zum Vergrößern der Bilder bitte, wie gewohnt, auf das jeweilige Foto klicken. Ich habe bewusst Poster hochgeladen (in meinem Album), damit man alles gut sehen kann.

Leider gibt es die Spindel nur in diesem Desin, da das Material zu teuer ist und der Verschnitt zu groß wäre. Soweit ich weiß, gibt es die Wirtel in Schwarz und hell. Da bin ich mir aber nicht mehr sicher.

Solltet Ihr Interesse an einer Spindel haben, kann ich Euch schon mal den Preis inklusive Versand nennen. Der liegt bei 30 Euro (bedenkt bitte das etwas teurere Material f√ľr den Wirtel). Ihr wisst, dass Uschi wirklich sehr gute Qualit√§t abliefert. Sollte es, auf Grund ihrer Gesundheit, zu l√§ngeren Lieferzeiten kommen, werde ich dar√ľber informieren. Also, wer Interesse hat und eine Spindel kaufen m√∂chte - damit auch unsere Uschi ein wenig unterst√ľtzen m√∂chte (Sauerstoff) - der schreibt mir bitte eine PN. :)
liebe Gr√ľ√üe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Zur√ľck zu Allgemeine Handarbeitsviren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste