Vorlage Schafbock

Vom simplen Textilschnupfen bis zur unbekannten Handarbeitskrankheit - fĂŒr alles, was nicht in eine der Spezialstationen passt, ist hier unser Lazarett!

Moderatoren: klengelchen, Heksana

Vorlage Schafbock

Beitragvon Goldlisel » 02.10.2013, 11:32

Hallo meine Lieben,

es ist zwar recht unwarscheinlich, das ist mir bekannt, aber ich dachte ich frage trotzdem.

Ich soll einen Schafbock in Plattstich sticken. (sehr klein, 2cm auf 2cm)

Hat von Euch jemand zufÀllig eine Stickvorlage?

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1901
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Heksana » 02.10.2013, 12:25

Nur stilisiert oder originalgetreu?

Guck mal, hier ist eine Kreuzstichvorlage, vielleicht kannst Du die umwandeln.

Bild
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5701
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Goldlisel » 02.10.2013, 23:17

Hallo Heksana,

vielen Dank fĂŒr Deine Antwort, aber sowas habe ich nicht gemeint.
Ich kann sie auch nicht umwandeln.

Danke,
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1901
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Heksana » 03.10.2013, 10:36

Morgen,

was hast Du denn gemeint? Hast Du denn ein konkretes Bild, nach dem Du arbeiten sollst? 2 x 2 cm ist nĂ€mlich ganz schön winzig fĂŒr sowas, da geht doch meistens nur was stilisiertes ohne großartige Feinheiten.

Und mit umwandeln meinte ich, dass Du die Konturen des Schafes nutzen kannst und die dann eben in Plattstich aussticken.
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5701
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon ZILLY » 03.10.2013, 10:48

wenn Du ein Bild hast kann ich versuchen es umzuwandeln.
damit es zur Stickvorlage wird.
oder du erklÀrst g e n a u e r was es sein soll
comic-natur-cartoon
Kopf oder Ganzkörper
Vollstich oder Umrandung
ZILLY
 

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Goldlisel » 04.10.2013, 06:23

Guten Morgen,

vielen Dank fĂŒr Eure MĂŒhe, ich kann es nicht so richtig in Worte fassen, was ich brauche.

Ich habe mir gedacht, vieleicht hat einer eine Vorlage zur Hand, die einen Schafbock darstellt.
Ich persönlich besitze ja viele Vorlagen, aber eben keinen Schafbock,

Ich habe jetzt aus einer Fachzeitschrift einen abgezeichnet und bin mit dem Sticken schon fertig.
Leider kann ich keine Bilder mehr einstellen.

Werde mich aber wieder damit befassen, und Euch mein fertiges Werk zeigen.

Vielen Dank
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1901
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Goldlisel » 05.10.2013, 07:38

Hallo,

Bild
Quelle: Schafbock eigene Idee von einer Schnitzerei abgezeichnet

So schaut meine Stickerei auf.
Die Buchstaben sind 1,5 cm groß

LG
Elisabeth
Zuletzt geÀndert von Goldlisel am 07.10.2013, 08:11, insgesamt 1-mal geÀndert.
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1901
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Heksana » 05.10.2013, 09:03

Sieht klasse aus, super Arbeit. Das war garantiert ziemlich fizzelig.

Eine Bitte noch, setzt Du noch die korrekte Quelle unters Bild, danke.
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5701
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon nasrin » 05.10.2013, 12:17

Der ist ja goldig geworden!
Liebe GrĂŒĂŸe!
dat Rösken
Benutzeravatar
nasrin
 
BeitrÀge: 91
Registriert: 25.08.2013, 17:20
Wohnort: Hamburg

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Kitty » 05.10.2013, 13:18

Der sieht ganz klasse aus, Elisabeth!
Ganz liebe GrĂŒĂŸe von

Kitty
Kitty
 
BeitrÀge: 2407
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Naseweis » 06.10.2013, 11:48

Was fĂŒr eine feine, schöne Arbeit. :gut01:
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Schwester » 06.10.2013, 17:05

Was fĂŒr eine fizzelige Arbeit, das ist definitiv nix fĂŒr mich! Ich bewundere Deine Geduld bei solch feinen Arbeiten!!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6582
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Goldlisel » 07.10.2013, 08:10

Vielen Dank fĂŒr Eure Lob.

Ich hoffe die Quellenangabe past so, ich weis sie ist wichtig um sich abzusichern, aber es ist schwierig wenn man Arbeiten hat, die ohne Vorlage gearbeitet ist. Denn das Rad erfinde ich auch nicht neu. Dies ist auch der Hauptgrund, warum ich meine Arbeiten selten einstelle.

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1901
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Heksana » 07.10.2013, 09:12

Danke schön, so passt es.
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5701
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Vorlage Schafbock

Beitragvon Uta » 08.10.2013, 10:46

Hallo Elisabeth,

der Hammel ist ganz niedlich! Da wird sich der EmpfÀnger gefreut haben!

Viele GrĂŒĂŸe

Uta
Uta
 
BeitrÀge: 133
Registriert: 09.12.2011, 22:37


ZurĂŒck zu Allgemeine Handarbeitsviren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast