3000 Jahre alter Garnbball

Habt Ihr Euch den Filz eingefangen? Völlig verwebt? Im Kardenband verheddert?
Hier gibt's die Medizin...

Moderatoren: Waldschrat, Heksana

3000 Jahre alter Garnbball

Beitragvon klengelchen » 30.07.2016, 22:23

Hallo MĂ€dels,

schaut mal .... ein 3000 Jahre alter Garnball
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16426
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: 3000 Jahre alter Garnbball

Beitragvon Schwester » 31.07.2016, 10:48

Ist ja toll! Das man den "Kleinen" nicht ĂŒbersehen hat ist fast ein Wunder, vor allem das er es ĂŒberlebt hat in der Erde.
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6606
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: 3000 Jahre alter Garnbball

Beitragvon Lavendel » 31.07.2016, 12:16

das ist ja faszinierend, dass der KnÀuel noch so gut erhalten ist.
Liebe GrĂŒĂŸe Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
BeitrÀge: 1130
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: 3000 Jahre alter Garnbball

Beitragvon Naseweis » 31.07.2016, 13:06

Kaum zu glauben.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6679
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten


ZurĂŒck zu Filz-, Web- und Spinnvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast