Ich bekomme ein Spinnrad

Habt Ihr Euch den Filz eingefangen? Völlig verwebt? Im Kardenband verheddert?
Hier gibt's die Medizin...

Moderatoren: Waldschrat, Heksana

Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon Goldlisel » 20.12.2015, 11:45

*)* Ja ich bekomme ein Spinnrad! *)* *)* *)*

von meiner Großtante.

Da sie selbst nichtmehr spinnen kann, schenk sie es mir.
Es ist ein altes unverschnörkeltes Model, ich habe es noch nicht gesehen.

Aber was das schönste ist, sie lernt mir das Spinnen.
Ich muß nur ein Wolle /Vlies besorgen.

Die Tante hat nur Schafwolle und Flachs versponnen. Sie hat aber nichtsmehr.

Nun stellt sich die Frage, welche Wolle ist fĂŒr den Anfang am leichtesten zu verspinnen.

Könnt ihr mir bitte weiterhelfen???

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1899
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon klengelchen » 20.12.2015, 12:22

Hallo Elisabeth,

das ist ja Klasse. Herzlichen GlĂŒckwunsch. Ich freue mich fĂŒr Dich. Ich empfehle AnfĂ€ngern immer eine griffige Faser zu nehmen. Die flutscht nicht so durch die Finger. Sehr gut geeignet ist Coburger Fuchsschaf. Das gebe ich meinen "Lehrlingen" immer als AnfĂ€ngerfaser. Ich bin gespannt auf Deine Berichte und Bilder.
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16413
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon Schwester » 20.12.2015, 13:13

:fro11: :fro11: :fro03:
Wieder eine mehr! :mrgreen:
Elisabeth, ich gratuliere Dir und freue mich mit Dir! Schön das Du auch gleich angelernt wirst, ich habe es mir selber beigebracht. Hier gab und gibt es aber auch super Tipps rund ums Spinnen!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6575
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon Goldlisel » 20.12.2015, 14:49

Könnt ihr mir bitte noch eine Adresse oder besser gleich direkten Link zu einen Shop mit "griffiger" Wolle geben???
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1899
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon basteltiger » 20.12.2015, 15:57

Hallo Elisabeth,
na, das klingt ja super ! Willkommen im Club der "G'spinnerten" :mrgreen: und viel Spass und Erfolg beim Üben !

Wegen der Fasern kann ich Dir z.B. Wollknoll empfehlen. Da kannst Du 100g-weise verschiedene KammzugqualitĂ€ten bekommen und es gibt auch "Mix-TĂŒten" mit verschiedenen Sorten.
Ich mag die SĂŒddeutsche von dort sehr gerne. Die ist griffig und trotzdem angenehm auf der Haut - wĂŒrde ich auch AnfĂ€ngern empfehlen. Aber auch das Neuseelandlamm ist bestimmt anfĂ€ngertauglich und schön weich. Beides lĂ€sst sich prima fĂ€rben (sowohl vor als auch nach dem Spinnen) und bei dem Preis kann beim Üben auchmal was daneben gehen (wird dann "Bastelwolle" :wink: )
Und wenn Du es bunt magst, schau Dir mal die "Space" an ....
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7574
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon Naseweis » 20.12.2015, 16:08

Wie schön, Elisabeth! Willkommen im Club. Von unserem Klengelchen wurde ich mit Coburger Fuchsschaf versorgt. Das ist eine tolle Faser zum Üben.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon Michel » 20.12.2015, 17:08

:fro11: :fro11: :fro11

herzlichen GlĂŒckwunsch
Jeder Tag ist schön! Kommt nur darauf an, wie man es sieht
( mein eigener Gedanke )

datMichel
Benutzeravatar
Michel
 
BeitrÀge: 908
Registriert: 16.03.2013, 15:48
Wohnort: Hamburg

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon klengelchen » 20.12.2015, 19:05

Ich kaufe auch gerne beim Wollschaf. Die Preise sind ok. Der Service ist Spitze. Du kannst Dich aber auch mal an Lika wenden. Sie hat auch tolle Fasern und bei SonderwĂŒnschen versucht sie, die schnellstens ranzuschaffen.

Hier aber mal das Wollschaf

Übersicht tierischer Fasern

Coburger Fuchs

Schnupperpaket verschiedener tier. Fasern
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16413
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon Goldlisel » 20.12.2015, 20:18

Danke!!!

Ich habe mal bei Lika geschaut.

Ist Alpaka fĂŒr AnfĂ€nger geeignet?
Wenn dann hÀtte ich gerne einen gefÀrbten Kammzug, da ich sicherlich nicht mit dem FÀben anfange.

Auch kaufe ich, wenn möglich, bei Viren :wink:

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1899
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon klengelchen » 20.12.2015, 21:03

Noch sagst Du, dass Du mit dem fÀrben nicht anfÀngst. Das kommt irgendwann automatisch. Aber das ist nicht das Thema.

Nein, Alpaka eignet sich nicht wirklich fĂŒr AnfĂ€nger, da die Haare zu glatt sind. Aber Du kannst Lika anschreiben und fragen, wenn Du einen Faserwunsch hast. Meist kann sie viel möglich machen.
Ich wĂŒrde auch fĂŒr den Anfang einfach mit ungefĂ€rbten Fasern ĂŒben. Die natĂŒrliche Faserfarbe ist auch ganz hĂŒbsch. Sollte es nicht gleich so klappen, dann hast Du schon ein bisschen Geld gespart. ;)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16413
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon Goldlisel » 20.12.2015, 22:05

Danke Heike,

ich habe jetzt mal Lika angeschrieben.

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1899
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon Goldlisel » 27.02.2016, 19:52

Hallo,

jetzt gehöre ich auch zu den Gspinnadn.

Habe heute das Spinnrad gehohlt.
So ganz habe ich den Dreh noch nicht raus, aber dafĂŒr meine Tochter.
Die ist ganz begeistert und lÀst mich nicht mehr rann an das Rad.

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1899
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon klengelchen » 27.02.2016, 21:39

Tschakka, Du schaffst das. Und, wenn Deine Tochter auch noch mitradelt ....SpinnrĂ€der sind Herdentiere *lach. Viel Spaß beim Üben. Du wirst sehen, es macht Spaß und natĂŒrlich freuen wir uns auf jedes Foto ;)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16413
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon Goldlisel » 27.02.2016, 21:56

so jetzt bin ich sowas von genervt!!!!

Ich glaub das ist nichts fĂŒr mich, dazu habe ich keine Nerv, nein, nein!

Jetzt geh ich mal ins Bett, vieleicht lerne ich es ja im Schlaf!

Gute Nacht
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1899
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Ich bekomme ein Spinnrad

Beitragvon Schwester » 28.02.2016, 01:22

GlĂŒckwunsch zum Radl!
Schlaf erstmal, morgen ist auch noch ein Tag und dann fluppt das bestimmt besser!
Aber : Bitte, bitte unpetinkt Foddos!
Schwangere RegenwĂŒrmer haben die meisten von uns am Anfang produziert, ist also nicht schlimm.
Tschacka, das wird schon!!! :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6575
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

NĂ€chste

ZurĂŒck zu Filz-, Web- und Spinnvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron