Spinnereien von ZILLY

Habt Ihr Euch den Filz eingefangen? Völlig verwebt? Im Kardenband verheddert?
Hier gibt's die Medizin...

Moderatoren: Waldschrat, Heksana

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon ZILLY » 31.05.2014, 19:56

Nun mal wieder Spinnkram
Ich musste meine Fasern verteidigen
Mimi und Yeti fanden sie gut geeignet zum kruscheln

Das ist ein Teil meiner zuletzt gefÀrbten und gesponnenen Alpakafasern
habe noch blau und tiefes lila und smaragdgrĂŒn ( nicht fotografiert)

Bild
Quelle:
eigenes Foto, eigene Katzen, Alpakafasern selbstgefÀrbt und selbstgesponnen

Bild
Quelle:eigenes Foto, Alpakafasern selbstgefÀrbt und selbstgesponnen

Bild
Quelle: eigenes Foto, Alpakafasern selbstgefÀrbt und selbstgesponnen
-----------
Übrigens eine Seite zurĂŒck sind die Rollags zu sehen,
aus denen meine Nachbarin --nach dem ich diese Rollags versponnen habe
fĂŒr sich eine Jacke gestrickt hat.
Foto bei--- Gestricktes--- zu finden....
ZILLY
 

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon ZILLY » 02.06.2014, 14:38

Ich habe eben nochmal 3 Pfund Alpaka-Kammzug gekauft--
fĂŒr alle " Not"-fĂ€lle des Wichteltausches.
Also jene KammzĂŒge, die ihr dort oben seht
sind alles selbstgefĂ€rbte Alpaka-KammzĂŒge---von mir versponnen
Ich hoffe, dann die richtige FĂ€rbung fĂŒr den Kammzug herzustellen.
Dann habe ich ja genug zum Aussuchen..
und gehe somit auf den sicheren Weg.
ZILLY
 

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon ZILLY » 02.06.2014, 19:19

Peter hat mich heute ĂŒberrascht und mich im Garten spinnend fotografiert.
Nun gut --
dann könnt ihr mal meinen Sommer-Spinn-Platz sehen
unter dem BaumwĂŒrger --
schattig mit vielen Wildbienengesummse ..das ist herrlich..
und mit meinen Katerchens.die immer um mich herumwuseln
mit Blick auf den kleinen Teich.

Bild
Quelle
eigenes Foto, eigener Garten eigenes Spinnrad eigene Katze

Bild
Quelle
eigenes Foto, eigener Garten eigenes Spinnrad eigene Katze

Bild

Quelle
eigenes Foto, eigener Garten eigenes Spinnrad eigene Katze
ZILLY
 

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon Schwester » 02.06.2014, 20:09

Zilly, das ist ein wunderbarer Platz zum Spinnen und Entspannen!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6645
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon Naseweis » 02.06.2014, 20:19

Liebe Zilly,

Zilly beim Spinnen. So ein schönes Foto und so ein wunderschöner Platz. Das Foto strahlt so viel Ruhe und Entspannung aus. Ja, so liebe ich es auch. Den Blick auf den Teich habe ich leider nicht mehr. Dem trauer ich noch immer nach.
Liebe Zilly, hoffentlich gibt es einen schönen Sommer, damit du noch viele Stunden an diesem schönen Platz sitzen kannst.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6721
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon ZILLY » 03.06.2014, 10:01

Ich danke euch beiden Heike und Christa,
das ist sehr lieb von Euch, daß ihr die Bilder anschaut und kommentiert.
Ja der Garten ist meine Idylle.
So angelegt und endlich so gewachsen wie ich es wollte..
grĂŒn mit bunten BlickfĂ€ngen/ Blumen und alte Rosen.
und Viechern.
Meine AusflĂŒge , die ich erst seit kurzer Zeit mache ,
sind das besondere aber auch sehr anstrengend.
Das erfordert ja doch viel Kraft, ist aber lohnend--
Dennoch so richtig wohl fĂŒhle ich mich im Garten.
Ruhe ---Vogelgezwitscher und Insektenbrummseln
und meine 5 Katzen immer um mich herum.
Das Spinnrad oder auch ein Mal-Arbeitstisch steht dort.

Peter fotografiert sehr viel-und auch im Garten.
Ich wollte in mein Flickr-Album einige neue Fotos reinsetzen,
ich sage bescheid,und wenn ihr dann schauen wollt.
Danke
ZILLY
 

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon Michel » 03.06.2014, 11:22

Neidisch...............aber ich gönne dir diesen herrlichen Platz :net01: :net01: :net01:
Jeder Tag ist schön! Kommt nur darauf an, wie man es sieht
( mein eigener Gedanke )

datMichel
Benutzeravatar
Michel
 
BeitrÀge: 908
Registriert: 16.03.2013, 15:48
Wohnort: Hamburg

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon ZILLY » 03.06.2014, 20:29

Och Michel---
danke Dir.. --aaber nicht neidisch.sein--nöööö
..sondern mitmachen..
magst Du Dich neben mich setzen ?
Klönen oder sinnieren. ?
Zusammen macht das Freude..
Tee oder Kaffee..
eine Weinschorle, Quark mit frischen KrÀutern und warmen Brot.
Katzenkraulen, Spinnrad schnurren Fasern mischen, kÀmmen.
Auf dem Terrassenbett ausruhen,
Rosen schnuppern.
Das mache ich momentan tÀglich--
Du weißt ja wie das ist....
Rosen:
SĂ€mtliche Vorjahrespflanzungen sind alle was geworden und blĂŒhen " um die Wette ".
und der Rittersporn von Dir auch.

Übrigens
Ich mache nĂ€chste Woche Stelen fĂŒr KĂŒbelpflanzen...
Peter schweißt mir Gestelle, die ich mit Clay-Kugeln und Formen bestĂŒcke
und Zaunreiter aus Polytex und Draht und Wolle oder Clay
wollte ich machen.

Ebenso noch Kerzengiessen / ziehen.. das geht gut draußen im Schutz der Terrasse
oder unter dem BaumwĂŒrger..(habe Kerzen-Thermo-Schmelztopf) das geht super.

Naja ĂŒberlege es Dir, wolltest ja sowieso nach Kappeln...
und es gibt momentan Schleiheringe dort.
ZILLY
 

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon Vanilla » 04.06.2014, 08:12

Oh wie schön. An so einem schönen Ort werkelt es sich doch am schönsten. Herrlich. :D :D
Liebe GrĂŒsse Martina
Vanilla
 
BeitrÀge: 640
Registriert: 10.07.2011, 16:03

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon ZILLY » 04.06.2014, 08:19

Ja Vanilla danke das stimmt
es ist eine Idylle

Viel werkeln und nachdenken kann.
an der ich vielleicht auch wieder gesund werden kann.
Heute spinne ich nicht sondern fertige Kerzen.
ZILLY
 

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon basteltiger » 04.06.2014, 10:58

Hallo Zilly,
Dein Open-Air-Arbeitszimmer ist wirklich eine Wucht .... an so einem schattigen PlĂ€tzchen im GrĂŒnen macht das Spinnen und Werkeln bestimmt doppelt Spass.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7630
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon ZILLY » 05.06.2014, 10:10

Ja Gaby herzlichen Dank fĂŒr Deine Meldung.
In der Tat ist das ein
wundervoller Arbeitsplatz. Gestern habe ich von morgens bis abends Kerzen gegossen
Viele Bienchen kamen " schauen, da die Duftöle so verlockend rochen
( der BaumwĂŒrger blĂŒht und ist voller voller Bienen..
.hunderte.. ein Summseln und brummseln..wundervoll..)
Da es heute regnet mache ich gleich unter dem Terrassendach weiter.
Bin gespannt wie die Kerzen geworden sind ( entformen)
eine ganze Parade steht dort..
Tief-Blau ,mit Goldpuderstaubglitterpartikeln ( Opiumduft)
und rosenrote Töne
mit Rosenduft
Morgen soll es trocken bleiben
daher werde ich
die drei Pfund Alpakawolle die eben ankam--dort unter dem Baum fÀrben
Kochen-- habe kleine Kochplatten und FÀrbetöpfe von der Seidenmalerei ( Shibori)
ZILLY
 

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon ZILLY » 23.06.2014, 09:34

Upps das war ein kleiner Ausflug in die Kerzenmacherei
Bin fertig zwei Obstkisten voller Kerzen ,KerzenglÀsern
und TerrassenkerzenhÀnger stehen und parat.
Es reicht fĂŒr eine lange Zeit.

So nun zum Kardieren und FĂ€rben.
Die KammzĂŒge tropfen und trocknen noch im zweiten Badezimmer
da meine WÀschespindel-Karussel noch voller gewaschener Spinnwolle hÀngt
die ich fĂŒr die FrĂŒhchenaktion gesponnen habe
und zwar in " laufendem Farbmuster ",ohne daß die Strickerin die Wolle wechseln muß
z.B. dunkelblau mit Mittelteil regenbogen,
dann wieder dunkelblau..ausreichend --um ein Kipprand stricken zu können.
.naaja usw..
Machte Spaß die kleinen MĂŒtzchen vor sich zu sehen.
Bisher kannte ich die FrĂŒhchen nur von Blutabnahmen.
Ich habe als ich im Krankenhauslabor arbeitete
unter anderem auch von den FrĂŒhchen Blut ( aus der Ferse )
z.B. fĂŒr Blutgasanalysen entnehmen mĂŒssen.
achjee --da lagen sie friedlich und schlummerig
und ich kam dann mit der doofen Piekse-Lanzette-
so kann ich mich nun ein wenig revanchieren
und liefere Wolle fĂŒr MĂŒtzchen und StrĂŒmpfelchen.
--
also Bilder der gefÀrbten Alpaka-Wolle werde ich erst spÀter zeigen können.
Bilder der kardierten Wolle fĂŒr das geplante Tuch " Frigga " zeige ich jetzt.

Hier Wollrollenbild nÀher:

Bild
Quelle : eigenes Foto, eigene Idee, selbstkardiert
-------------------
ein WĂ€schekorb voll:

Bild
Quelle : eigenes Foto, eigene Idee, selbstkardiert
------------
Hier einmal ausgerollt und zusammengeschoben:
Die Streichholzschachtel zum GrĂ¶ĂŸenvergleich war Peters Idee
Bild
Quelle : eigenes Foto, eigene Idee, selbstkardiert

Ich habe bereits angesponnen und ĂŒberlege
ob ich diese Wolle wieder mit einem glacierten Seidenfaden zwirnen soll
wie ich das bei dem Tuch " Edda " gemacht habe..
Hier:
Bild
Quelle : eigenes Foto, eigene Idee, selbstgesponnen,gestrickt
ZILLY
 

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon Naseweis » 23.06.2014, 10:57

Wow, deine FĂ€rbungen sind super schön geworden. Eine Farbenpracht!!! Die viele Arbeit hat sich gelohnt, liebe Zilly. Ich wĂŒrde mit einem glaciertem Seidenfaden zwirnen :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6721
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Spinnereien von ZILLY

Beitragvon klengelchen » 23.06.2014, 11:03

Die Farben sind grĂ¶ĂŸtenteils warm, gefallen mir sehr gut. Warum versuchst Du nicht mal, ein Singlegarn zu verstricken? Damit bleibst Du 1:1 im Farbshema, das verstrickt sicher wunderschön aussieht.
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16453
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Filz-, Web- und Spinnvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron