Webrahmen

Habt Ihr Euch den Filz eingefangen? Völlig verwebt? Im Kardenband verheddert?
Hier gibt's die Medizin...

Moderatoren: Waldschrat, Heksana

Re: Webrahmen

Beitragvon klengelchen » 19.05.2012, 20:24

*hmpf, ich muss den zweiten Webrahmen wohl auch noch startklar machen. Ganze zwei "Reihen" durfte ich weben (Fehlerlos) und jetzt hat sich unser Herr SysAdmin daran festgesessen und webt und webt und webt ... am Anfang mit Fehlern *fg....und er webt immer noch........
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16416
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Webrahmen

Beitragvon soyli » 19.05.2012, 20:47

:twisted: :oops:
hehe, ja macht irgendwie laune ;) aber auch wieder sehr zeitaufwendig*g* jetzt ist klengelchen wieder dran*ggg
soyli
Systemadministrator
 
BeitrÀge: 1801
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Remscheid

Re: Webrahmen

Beitragvon klengelchen » 19.05.2012, 22:24

Hallo MĂ€dels,

die letzte Meldung fĂŒr heute. Wir haben eben noch schnell ein paar Bilder gemacht, damit Ihr die AnfĂ€nge unserer WebĂŒbungen noch sehen könnt. *gg

Also, der KĂŒchentisch dient momentan als WebrahmenstĂ€nder, denn den baut Soyli mir ja noch *gg.

Bild
Quelle: klengelchen

Wie Ihr sehen könnt, haben wir nicht die ganze Breite des Rahmens bespannt. Als Übung wĂ€re das wohl zu viel des Guten gewesen. ;)

Das Gewebe sieht momentan so aus. Klar schleichen sich noch kleine Fehler ein, aber wir bemĂŒhen uns.

Bild
Quelle: klengelchens und Soylis WebĂŒbungen

Man sieht allerdings auch, dass hier zwei Personen arbeiten. Der Rand - aber auch das lernen wir noch *lach

Bild
Quelle: klengelchens und Soylis WebĂŒbungen

Die Farben stimmen nicht,aber das liegt am Kunstlicht und ist momentan auch gar nicht wichtig.
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16416
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Webrahmen

Beitragvon Schwester » 19.05.2012, 23:16

Super sehen Eure AnfĂ€nge schon aus! Bei mir war das schlimmer, weben ist aber auch nicht so meins (habe auf Schulwebrahmen geĂŒbt). Macht nur fleissig weiter so!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6580
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Webrahmen

Beitragvon basteltiger » 20.05.2012, 12:10

Moin,
das sieht doch schon richtig klasse aus !
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7574
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Webrahmen

Beitragvon Naseweis » 20.05.2012, 15:57

Eure AnfÀnge können sich wirklich schon sehen lassen. :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Webrahmen

Beitragvon Anni » 20.05.2012, 17:57

einfach weiter so, mit der gleichen Begeisterung und Freude... sieht gut aus, was ihr da werkelt.
Viele GrĂŒĂŸe, Anni
Benutzeravatar
Anni
 
BeitrÀge: 44
Registriert: 02.11.2011, 19:05

Re: Webrahmen

Beitragvon Juliane » 25.05.2012, 08:29

Das ist ja so toll! Ich habe ja auch große Lust das Weben anzufangen aber eins nach dem anderen. sieht wirklich toll aus
Juliane
 
BeitrÀge: 291
Registriert: 24.02.2010, 09:48
Wohnort: NRW

Re: Webrahmen

Beitragvon Juliane » 25.03.2013, 08:44

Was macht eigentlich Dein Weben?
Ich liebĂ€ugel ja mit der Kromski Harfe. Möchte zur Hausmesse zum Wollschaf und habe jetzt natĂŒrlich noch Fragen ĂŒber Fragen, die in meinem Kopf rumspuken, ob ich mir wirklich einen Webrahmen kaufen soll. Mit was hast Du denn den Rahmen bespannt? Auch mit handgesponnener Wolle? Kommst Du ĂŒberhaupt vor stricken, spinnen etc zum weben?
Juliane
 
BeitrÀge: 291
Registriert: 24.02.2010, 09:48
Wohnort: NRW

Re: Webrahmen

Beitragvon klengelchen » 25.03.2013, 11:23

Ehrliche Antwort? Das liegt momentan auf Halde, weil ich einfach nicht die Zeit dafĂŒr finde. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. Also ganz aus den Augen verliere ich das nicht, weil es eben Spaß macht. ;)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16416
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Webrahmen

Beitragvon Uta » 25.03.2013, 18:18

Hallo Klengelchen,

wie ich Deinen Webrahmen-Bericht mit den Findelkindern und dem webbegeisterten Ehemann gelesen habe, mußte ich herzlich lachen! Immerhin gehts Dir insofern besser als mir, als mein Webrahmen gefaltet in einer Schachtel liegt, anstatt genutzt zu werden.

Mir ging es mit Osterlamm- und Hasenbackformen wie Dir mit den Webrahmen - ich kann jetzt eine Herde OsterlĂ€mmer und -hasen backen! Mich hat das Ebay ĂŒbers Ohr gehauen, weil ich den Überblick ĂŒber meine Gebote verloren hatte, und prompt waren da mehr Backformen als geplant im Haus...

Viele GrĂŒĂŸe und viel Spaß beim Weben!

Uta
Uta
 
BeitrÀge: 133
Registriert: 09.12.2011, 22:37

Re: Webrahmen

Beitragvon klengelchen » 25.03.2013, 18:33

Meine Lammform habe ich ĂŒber den Jordan geschickt. Die war so blöde. Der Teig ist ausgelaufen und der Qualm der sich dadurch bildete (verbrannter Teig), da hĂ€tte locker die Feuerwehr anrollen können. Also gibts Ostern halt kein gebackenes Lamm. Fertig. :wink:
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16416
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Webrahmen

Beitragvon Uta » 25.03.2013, 22:20

Hallo Klengelchen,

hast Du die Klammern vergessen, die die Form zusĂ€tzlich schließen? Ich hab einen netten Nachbarn, der Feinmechaniker ist und in solchen FĂ€llen Ersatz schaffen kann...

GrĂŒĂŸe

Uta
Uta
 
BeitrÀge: 133
Registriert: 09.12.2011, 22:37

Re: Webrahmen

Beitragvon klengelchen » 25.03.2013, 23:47

Nee, da war alles dran und geschlossen und sicherheitshalber noch Backpapier auf dem Rost. Trotzdem hat es genebelt und gestunken und der Teig ist ausgelaufen. Egal, es gibt keine LĂ€mmchenkuchen mehr zu Ostern, bis ich mal eine Form habe, die man nicht zuklammern muss. ;)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16416
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Webrahmen

Beitragvon Uta » 26.03.2013, 14:12

Hallo Klengelchen,

das gibts - wie erwĂ€hnt - im Internet fĂŒr wenig Geld bei den verschiedenen AuktionshĂ€usern!
Da ist meine Herde her...

GrĂŒĂŸe

Uta
Uta
 
BeitrÀge: 133
Registriert: 09.12.2011, 22:37

Vorherige

ZurĂŒck zu Filz-, Web- und Spinnvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast