Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Habt Ihr Euch den Filz eingefangen? Völlig verwebt? Im Kardenband verheddert?
Hier gibt's die Medizin...

Moderatoren: Waldschrat, Heksana

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon Schwester » 20.05.2011, 20:37

Ja, suuuuper schaut sie aus die Zahnfee-Spindel!
Ein gro√ües Lob mal wieder an K√§gs, da haste Dich wieder √ľbertroffen!
Und Zahnfee, Dein Gesponnenes sieht toll aus!
Es ist so schön wenn alle zufrieden sind mit den neuen Spindeln! :lol:
Liebe Gr√ľ√üe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
Beiträge: 6582
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon Semmelchen » 22.05.2011, 17:32

Kägs hat geschrieben:
Semmelchen hat geschrieben:wenn ich jetzt eine handspindel wollte (oder besser gesagt damit umgehen könnte)


och sowas läßt sich doch schnell lernen, ich habs ja auch hinbekommen. :D

Semmelchen hat geschrieben:am liebsten dann nat√ľrlich ein ridgeback (eigentlich w√ľrder der gut zu dir passen gg)


wieso meinst du der passt zu mir? Ich hab doch mit Hunden gar nichts am Hut. :D


werde dich weihnachten mal heimsuchen glaub ich gg dann werd ich mir das ding mal anschaun


zu zwei --- mein hund ist ein ridgeback (gebäck--- kägs) gg das meinte ich

und meine ist eine schmusebacke
gr√ľ√üle rita
Mein Link
Gott hat seine Engel ausgesandt, damit sie dich sch√ľtzen wohin du auch gehst
Psalm 91,11
Benutzeravatar
Semmelchen
 
Beiträge: 1133
Registriert: 25.12.2005, 13:50
Wohnort: Meck.Pomm.

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon klengelchen » 23.05.2011, 15:00

Hallo Ihr Lieben,

da ich nicht weiß, wer jetzt noch auf eine Spindel aus der Kägsdose wartet, möchte ich Euch kurz eine Info geben, die mich eben erreichte.

Uschi liegt seit dem Wochenende im Krankenhaus. Sie bittet Euch, noch ein wenig Geduld zu haben. Sobald es ihr besser geht, meldet sie sich nat√ľrlich bei Euch.
Ich hoffe, Ihr habt daf√ľr Verst√§ndnis - nein, ich setze es eigentlich voraus, denn sowas kann man im Vorfeld nicht absehen.

Lasst uns bitte gemeinsam die Daumen f√ľr Uschi dr√ľcken!!
liebe Gr√ľ√üe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16416
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon Naseweis » 23.05.2011, 15:13

Liebe Kägs, alles Liebe und Gute. Werd schnell wieder gesund. :net01:
Liebe Gr√ľ√üe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
Beiträge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon zahnfee » 23.05.2011, 21:49

Oh, dann dr√ľck ich auch mal ganz fest die Daumen und w√ľnsche gute Besserung. Hoffentlich isses nix schlimmes...
zahnfee
 

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon Schwester » 23.05.2011, 22:48

Jaaa nat√ľrlich dr√ľcke ich mit! Werde schnell wieder gesund Uschi!
Liebe Gr√ľ√üe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
Beiträge: 6582
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon Juliane » 24.05.2011, 08:49

Ganz gute Besserung! Ich dr√ľcke feste die Daumen, dass es nichts schlimmes ist! Meine Spindel ist unterwegs aber noch nicht angekommen!
Juliane
 
Beiträge: 291
Registriert: 24.02.2010, 09:48
Wohnort: NRW

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon Lehrling » 24.05.2011, 10:23

Gute Besserung und ganz liebe Gr√ľ√üe

Lehrling
"Von einem bestimmten Alter an ist jeder Mensch f√ľr sein Gesicht verantwortlich."

Albert Camus (1913-1960),
Lehrling
 
Beiträge: 816
Registriert: 08.11.2006, 21:18

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon Semmelchen » 24.05.2011, 23:26

hallo kägs,

ich w√ľnsche dir gute besserung
komm schnell wieder auf die beine
gr√ľ√üle rita
Mein Link
Gott hat seine Engel ausgesandt, damit sie dich sch√ľtzen wohin du auch gehst
Psalm 91,11
Benutzeravatar
Semmelchen
 
Beiträge: 1133
Registriert: 25.12.2005, 13:50
Wohnort: Meck.Pomm.

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon hexe65 » 25.05.2011, 08:18

:( Oh je, da schlie√üe ich mich den guten W√ľnschen mit an und dr√ľcke feste die Daumen, da√ü es nichts Schlimmes ist. Gute Besserung!
Liebe Gr√ľ√üe
hexe65
 
Beiträge: 52
Registriert: 18.01.2006, 13:24
Wohnort: Niedersachsen

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon klengelchen » 25.05.2011, 13:40

Sagt mal M√§dels, soweit ich wei√ü, waren da noch mehr Spindeln auf Reisen. Es w√§re sch√∂n, wenn die hier auch mal gezeigt werden w√ľrden. Ich k√∂nnte mir auch vorstellen, dass Uschi sich √ľber ein Feedback zu ihren Arbeiten freuen w√ľrde. ;)
liebe Gr√ľ√üe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16416
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon hexe65 » 25.05.2011, 22:53

Hallo,
meine Spindeln sind heute mittag angekommen.
leider kann ich kein Bild einstellen mangels Kamera.
Die Motive sind hier aber schon gezeigt worden:
eine Drachen-Spindel wird eine √úberraschung f√ľr eine liebe Freundin,
eine Sch√§fchen-Spindel ist als Geburtstagsgeschenk f√ľr meine Handspindel-Lehrerin gedacht,
eine "Dunkel-Schäfchen"-Spindel bleibt bei mir und ist auch schon angesponnen, sie dreht sogar mit der Spitze auf dem Boden noch munter weiter und es sind wirklich feine Fädchen möglich mit ihr!

Uschi, ganz herzlichen Dank, daß es so schnell geklappt hat!
Liebe Gr√ľ√üe und nochmals alles Gute
hexe65
 
Beiträge: 52
Registriert: 18.01.2006, 13:24
Wohnort: Niedersachsen

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon Juliane » 26.05.2011, 07:06

Ich warte noch. Laut Sendungsnummer schlummert sie noch in der Filiale. Aber wenn die andere gestern angekommen ist, dann kommt meine vielleicht heute. Ich melde mich sofort und werde es auch endlich lernen Bilder reinzusetzen!
Juliane
 
Beiträge: 291
Registriert: 24.02.2010, 09:48
Wohnort: NRW

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon Juliane » 27.05.2011, 10:21

Gestern war noch keine Spindel da. Vielleicht denkt sich die Post unter der Woche hat sie eh keine zeit, warten wir aufs Wochenende!
Juliane
 
Beiträge: 291
Registriert: 24.02.2010, 09:48
Wohnort: NRW

Re: Handspindeleien aus der Kägsdosenfabrik

Beitragvon K√§gs » 27.05.2011, 11:07

Hallo Juliane,

ich schick am wochenende den Nachforschungsantrag los und dir nächste Woche noch ne Spindel. Ich kann dich nicht noch 14 Tage warten lassen bis sich die Post endlich mal bewegt. Es tut mir echt so leid :net01:
Bild
normale Menschen machen mir Angst
Kägs
Administratorin
 
Beiträge: 2495
Registriert: 05.01.2005, 18:54
Wohnort: Kägsdose

VorherigeNächste

Zur√ľck zu Filz-, Web- und Spinnvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron