Ihr habt es endlich geschafft!!! Naseweis's Spinnereien

Habt Ihr Euch den Filz eingefangen? Völlig verwebt? Im Kardenband verheddert?
Hier gibt's die Medizin...

Moderatoren: Waldschrat, Heksana

Ihr habt es endlich geschafft!!! Naseweis's Spinnereien

Beitragvon Naseweis » 28.03.2010, 16:32

Hallo liebe Viren, :froeh13: :fro11:

ihr habt es geschafft, dass mich der Spinnvirus knallhart erwischt hat. Obwohl ich ja bis Ende Mai garnichts Neues mehr ausprobieren oder anfangen wollte, ist es passiert.
Göga bekam mit, dass ich mir immer mal wieder Themen, die das Spinnen mit der Handspindel anging, bei Mr. Google ansah. Da hat er mich Freitag mit einer selbst gebastelten Handspindel überrascht. :D Ja seit dem spinne (übe) ich. Ich hatte noch 2mal Kammzüge für Filzpuschen in meinem Wollvorrat. Da mußte einer dran glauben. Nun klappt es so einigermaßen, und ich möchte euch das Ergebnis zeigen. Schaut mal:
meine 1. Spinnversuche
Quelle: eigene Idee Kammzug von der Wollfabrik
Zuletzt geändert von Naseweis am 10.05.2012, 07:33, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
Beiträge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon Waldschrat » 28.03.2010, 16:40

Wie schön, Christa! :)

Ja, ja, irgendwann kriegen wir sie alle! *gg*

Dein erstes Garn und auch die Spindel sehen Klasse aus!

Ganz liebe Grüße,

Katty
Liebe Grüße!

Katty
Benutzeravatar
Waldschrat
Moderatorin
 
Beiträge: 4454
Registriert: 07.10.2006, 22:25
Wohnort: Oberfranken

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon klengelchen » 28.03.2010, 16:41

Liebe Christa,

und das machst du so klammheimlich, ohne auch nur ein Wort zu verraten? Ab in die Ecke und schämen *lach.

Dein erster Spinnversuch ist dir schon super gelungen. Nur weiter so! Die Handspindel ist ja primstens fürs Handgepäck geeignet und darf so sicherlich mit in den Urlaub, oder? Ich wünsche dir ganz viel Erfolg und freue mich schon auf weitere Bilder!

Deinem Mann natürlich auch ein großes Lob für die tolle Spindel. ;)
liebe Grüße

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16413
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon basteltiger » 28.03.2010, 18:00

Hallo Christa,
ja aber hallo :mrgreen: ... das ist ja schon ein wunderbares Fädelchen, das sich da um die Spindel wickelt, machst Du schon prima ! Und ein dickes Lob auch an den Herrn naseweis: die Spindel hat er prima hingekriegt - vielleicht macht er das ja jetzt öfter :wink: .
Schön, dass wir jetzt wieder eine "G'spinnerte" mehr sind.
Liebe Grüße Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
Beiträge: 7574
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon Perisnom » 28.03.2010, 20:19

Toll! Super! Einfach klasse! :D Ja, ja - wir kriegen sie alle :twisted: :mrgreen:
Ganz viel Spaß weiterhin mit Deinem Spindelchen! :D
Viele Grüße aus Bayern
von Marion

Bild
Benutzeravatar
Perisnom
 
Beiträge: 1394
Registriert: 15.05.2007, 15:15
Wohnort: Niederbayern

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon Schwester » 28.03.2010, 21:04

Hallo Christa!
Willkommen im "Club"! Das sieht aber schon seeehr ordentlich aus, was du da auf der Spindel hast! :net01:
Mir ist das ja fast schon nicht mehr genug, schiele schon ab und an mal zu den Spinnrädern... :wink:
Liebe Grüße, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
Beiträge: 6575
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon Naseweis » 28.03.2010, 22:42

Guten Abend ihr Lieben,

danke für euer Lob. Heute habe ich die Spindel noch weiter gefüttert. Mit dem Kammzug zurecht zupfen und gleichzeitig die Spindel in Schwung bringen, hapert es noch. Ich mache es so, dass ich vom Kammzug herausziehe, und dann dieSpindel bediene. Anfangs bekam ich da keinen richtigen Schwung rein. Die Spindel drehte sich erst die richtige Richtung, und schlug dann um. Das klappt jetzt schon prima. Mir scheint der Faden auch noch zu viel Drall zu haben.
Na, mal sehen: Übung macht den Meister.Ich habe so 100g Kammzug. Den möchte ich gern verspinnen. Wie werde ich die Wolle wohl abwickeln können? Wenn ich den Faden von der Spindel nehme, bildet sich eine Kordel.

@ klengelchen, klaro kommt's Spindelchen mit in den Urlaub. Bis Dienstag kann ich noch etwas üben. Morgen gibt es noch mal ein Bildchen.
Liebe Grüße von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
Beiträge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon klengelchen » 28.03.2010, 22:59

Hallo Christa,

wenn du noch zu viel Drall in der Wolle hast, ist es normal, dass sich beim Abnehmen von der Spindel eine Kordel dreht. Ich würde dir empfehlen, die Wolle zu einem Knäuel zu wickeln, um sie dann zu verzwirnen. Entweder mit einer zweiten Spindelfüllung oder mit einer anderen Wolle/Konengarn. Beim Verzwirnen nimmst du dann schon wieder Drall aus dem gesponnenen Garn. Bitte daran denken, dass du beim Verzwirnen die Spindel entgegengesetzt der Richtung drehen lassen musst, als zu der, mit der du gesponnen hast. Danach zum Strang wickeln, Entspannungsbad, ausschlagen, fertig. ;)
liebe Grüße

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16413
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon Moni » 29.03.2010, 19:28

Hallo Christa,
das sieht doch schon richtig gut aus, was du da mit deiner Handspindel machst.
Ich hätte da ja auch einen handwerklich begabten Mann im Haus... aber es mangelt mir an Zeit, brauche im Moment ewig lange für meine Projekte... Aber irgendwann muß ich das auch mal ausprobieren, vor allem weil man so eine Handspindel ja wirklich prima mitnehmen kann, die passt ja noch glatt in mein Wäschefach im Wohnmobil.
Liebe Grüße
Monika
Moni
 

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon Naseweis » 30.03.2010, 21:02

Hallo liebe Viren,

jetzt habe ich es doch nicht mehr geschafft, noch ein Bidchen reinzusetzen. Wenn ich wieder daheim bin, hole ich es nach, ganz bestimmt. Nun brauche ich erst mal ein Entspannungsbad.
Ich habe alles gepackt. Morgen ganz früh geht es los.
Ich sag euch dann mal: tschüüüß, bis bald. Und ----schön fleißig sein. Wenn ich wieder da bin, möchte ich viele Foddos sehen. :wink: Bis bald!!

Ach so, Spindelchen ist im Koffer
Liebe Grüße von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
Beiträge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon klengelchen » 30.03.2010, 22:28

Hallo Christa,

na dann gute Reise, einen erholsamen Urlaub und kommt gesund und munter zurück! :net01:
liebe Grüße

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16413
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon Friesen-Fee » 30.03.2010, 22:37

Moin Wiesnöske! :wink:

Dein Häuptling schreibt fremd - und muss nebenbei einen Fußballkrimi ansehen. Da tut Ablenkung gut - und Du mir auch! Wirklich schöne Wolle hast Du da! Kammzug hat datt Rosielein (soviel ich weiß) nicht. Aber eine Handspindel wäre wohl nicht schlecht für sie.
Stell Dir mal vor: Die Rosie sitzt auf unserem noch nicht vorhandenen Balkon am Emder Delft und kann die Spindel mal so locker 10 m runterrattern... Unsere Nachbarn unter uns werden sich wundern, was da immer vorbeischwutscht. :lol:
Wahrscheinlich muss ich eine Gummispindel "a la Jojo" erfinden, damit das Ding noch den Nachbarn über uns besucht, um dann wieder in unserem Balkon zu landen!

Aber bevor das geschieht wünschen wir Dir natürlich einen tollen Urlaub! Erhol Dich gut - und versuch mal, wie "tief" man eine Handspindel "werfen" kann!

Ich weiß: Mein Rosielein schläft immer nicht wirklich gut in der Nacht vor dem Urlaubsantritt. Da geistern ihr -zig Sachen im Kopf herum, die sie ja immer noch vergessen könnte. Denn die Teekanne brauchen wir ja..-...++#äT
#

TOOOOR!!!!!
92. Minute: BAYERN führt!!!!

Boah! ´Jetzt einfach nur noch "Tschüß, Liebelein! Kommt gesund und munter zurück!

Grötjes vom Häuptling
Grötjes!
Christa
Friesen-Fee
 
Beiträge: 1557
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon angi » 31.03.2010, 12:22

wieder eine Neuinfizierte :wink:

macht Spaß, ne?
Und du wirst sehen, das wird noch besser....nicht nur deine ERgebnisse, sondern auch die Freude dran!

Ich wünsch dir einen spinnert-schönen Urlaub!

liebe Grüße, angi
angi
 
Beiträge: 549
Registriert: 04.09.2006, 10:32

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon Naseweis » 15.04.2010, 22:13

Hallo miteinander,

da bin ich wieder. Gut erholt, und mit einem laaaangen Spinnfaden. Ja, mein Spindelchen hat sich fleißig gedreht.Fotos gibts später. Lieber Häuptling, schade, dass ich deinen netten Beitrag erst jetzt lese. Wir hatten nähmlich einen tollen Balkon. Da hätt' ich die Spindel sonst mal runterhängen lassen * Lachmichweg * :fro02:
Danke für euer Lob und eure lieben Urlaubswünsche. :D
Liebe Grüße von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
Beiträge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Ihr habt es endlich geschafft!!!

Beitragvon Naseweis » 26.04.2010, 19:25

nun wird es aber Zeit, dass ich euch die versprochenen Fotos zeige. Die Wolle meine 1. Spindel ist 161m lang und wiegt 95g. Hier nun ein Foto der 2. Spindel. Die Wolle ist knapp 173m lang und wiegt 80g. Schaut mal:

klick mich
Quelle: meine eigene Idee
Kammzug von der Wollfabrik

Klick mich
Quelle: meine eigene Idee
Kammzug von der Wollfabrik

Ja, die 3. Spindel ist fast voll.Ich bin mal gespannt, wieviel drauf ist. Ich brauch noch etwas, um einen richtig schönen Faden zu bekommen. Aber zum Üben fehlt mir im Moment die Zeit. Wird aber bald wieder besser. :wink:
Liebe Grüße von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
Beiträge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Nächste

Zurück zu Filz-, Web- und Spinnvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron