Lika spinnt...

Habt Ihr Euch den Filz eingefangen? Völlig verwebt? Im Kardenband verheddert?
Hier gibt's die Medizin...

Moderatoren: Waldschrat, Heksana

Re: Warten auf "Loki"...

Beitragvon zahnfee » 04.05.2011, 00:13

Hui, Loki ist ja echt ein HĂŒbscher! Und auch die Versuche sehen richtig toll aus! Dann dir, bzw. euch weiterhin viel Spass!
zahnfee
 

Re: Warten auf "Loki"...

Beitragvon klengelchen » 04.05.2011, 02:08

Hehe, Holger hat schon vor ein paar Jahren an meiner Dolmette gesponnen und hatte sichtlich Spaß dabei. Sein gesponnener Faden konnte sich sehen lassen. Ich war angenehm ĂŒberrascht.

Herzlichen GlĂŒckwunsch zum Rad. (Im ĂŒbrigen gibt man einen Namen erst dann, wenn man das Rad hat und seine Macken oder Nichtmacken kennt. ;) )
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16453
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Warten auf "Loki"...

Beitragvon basteltiger » 04.05.2011, 08:23

klengelchen hat geschrieben:(Im ĂŒbrigen gibt man einen Namen erst dann, wenn man das Rad hat und seine Macken oder Nichtmacken kennt. ;) )


oder frau adoptiert eins, das ist dann schon getauft :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7630
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon Lika » 06.05.2011, 20:42

So, da ich jetzt auch wieder "Wolle am laufenden Strang" produziere, wollte ich euch mal meine ersten ergebnisse mit dem Radl zeigen...
Die weiße wolle ist sĂŒddeutsche Merino, das andere sind argentinische Fasern die ich aufm Markt gekauft habe. Ich kann nur sagen, dass ich bei der wo ich die wolle her habe, keine mehr kaufe, weil beide strĂ€nge nur etwa 95g hatten, aber mit 100g ausgeschrieben waren.. also da schreib ich das sogar genauer auf jedes stĂŒck Wolle *brummel*

Hier also meine ergebnisse..
Weiß sind die ersten Produktionen, braun die letzten, ich denke aber das ich immernoch etwas viel Drall auf der Wolle habe.

Bild
Quelle: eigenes Foto, eigene Handgesponnene Wolle
Bild
Quelle: eigenes Foto, eigene Handgesponnene Wolle
Bild
Quelle: eigenes Foto, eigene Handgesponnene Wolle
Bild
Quelle: eigenes Foto, eigene Handgesponnene Wolle
Bild
Quelle: eigenes Foto, eigene Handgesponnene Wolle
Bild
Quelle: eigenes Foto, eigene Handgesponnene Wolle
Liebe GrĂŒĂŸe
AngeLika

"Gedanken sind der Anfang von Taten" (kein Autor gefunden, vermutlich chinesisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Lika
 
BeitrÀge: 425
Registriert: 28.01.2009, 16:59
Wohnort: Bönen

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon klengelchen » 07.05.2011, 00:12

Das mit dem Drall bringt die Übung. Aber, das Verzwirnen ĂŒben wir mal. Das gefĂ€llt mir nicht. (Sorry, ich bin ehrlich, weißt Du ja ;) )
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16453
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon Lika » 11.05.2011, 22:04

ich glaube so langsam krieg ich es gleichmĂ€ĂŸiger hin.. ^^
@klengelchen: Ich ĂŒb schon fleißig ;) die AnfĂ€ngerwolle nutz ich eh wieder fĂŒr mich fĂŒr die Preisschilder an den Taschen und den Spindeln

Fang langsam an meinen Rhythmus zu kriegen...
Liebe GrĂŒĂŸe
AngeLika

"Gedanken sind der Anfang von Taten" (kein Autor gefunden, vermutlich chinesisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Lika
 
BeitrÀge: 425
Registriert: 28.01.2009, 16:59
Wohnort: Bönen

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon basteltiger » 12.05.2011, 08:20

Moin Lika,
Deine ersten Garne finde ich garnicht mal so schlecht - ich finde, diese UnregemĂ€ĂŸigkeiten haben was, das kann man toll fĂŒr Effekte einsetzen. Manchmal möchte ich sowas auch spinnen und krieg's einfach nicht mehr hin.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7630
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon Lika » 12.05.2011, 23:43

im moment Àrgert mich ein bisschen die mit sÀurefarben gefÀrbte Wolle die ich letztes jahr mit klengelchen gemacht habe... da ist das ausziehen etwas schwieriger find ich.
Aber ich ĂŒbe, ĂŒbe ĂŒbe... und wenn die wolle nicht perfekt ist... dann ĂŒbe ich weiter :D

morgen reiche ich ein paar fotos nach... versprochen, heute war geburtstagsfeier und kinderbespaßung mit feuerchen und stockbrot :D... so ne kleine feuerschale ist was geiles, nicht nur fĂŒr die MĂ€rkte.
Liebe GrĂŒĂŸe
AngeLika

"Gedanken sind der Anfang von Taten" (kein Autor gefunden, vermutlich chinesisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Lika
 
BeitrÀge: 425
Registriert: 28.01.2009, 16:59
Wohnort: Bönen

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon basteltiger » 13.05.2011, 13:38

Hallo Lika,
beim Spinnen lassen sich die gefĂ€rbten Fasern viel leichter ausziehen, wenn der Kammzug vorher etwas aufgelockert wird. Ich ziehe den Kammzug erst ein bisschen in die Breite und dann stĂŒckchenweise in die LĂ€nge.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7630
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon Naseweis » 13.05.2011, 15:28

Meistens teile ich meinen gefÀrbten Kammzug vor dem Spinnen der LÀnge nach und ziehe Ihn dann etwas auseinander. So klappt das bei mir bestens.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6721
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon Lika » 15.05.2011, 21:24

Soooo,

ich habs endlich geschafft meine Werke zu fotografunzeln:

Bild
Quelle: eigene Wolle, selbstgefÀrbt und eigenes Foto

v.r.n.l.: sĂŒddeutsche Merino Löwenzahn- Natur; "Lavendel" Neuseeland Merino Blauholz- Walnuss; austr. Merino "Waldbeere", austr. Merino "Smaragd"

zu Gewicht und LauflÀnge kann ich im Moment noch nix sagen, sie trocknet noch.

LG
Lika
Liebe GrĂŒĂŸe
AngeLika

"Gedanken sind der Anfang von Taten" (kein Autor gefunden, vermutlich chinesisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Lika
 
BeitrÀge: 425
Registriert: 28.01.2009, 16:59
Wohnort: Bönen

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon klengelchen » 15.05.2011, 23:16

Na siehste, das sieht doch schon viel besser aus. Klasse gemacht ;)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16453
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon nell » 16.05.2011, 07:44

Wow, das "Lila" gefÀllt mir richtig gut.
Da haste ja ordentlich am Rad gedreht die letzten Tage *g
Bild
Benutzeravatar
nell
 
BeitrÀge: 1264
Registriert: 11.01.2005, 18:00
Wohnort: im Land der 1000 Seen

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon basteltiger » 16.05.2011, 07:50

Also ich finde auch, dass die Garne schon richtig gut geworden sind !
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7630
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: AngelHeart Spinnt...

Beitragvon Schwester » 16.05.2011, 14:46

Schöne Garne hast Du da hinbekommen, Lika! :net01:
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6645
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Filz-, Web- und Spinnvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron