HollÀndische

Moderatoren: Waldschrat, Heksana

HollÀndische

Beitragvon basteltiger » 08.04.2010, 11:44

Bild


Faser: krÀftige Fasern.

Spinnen: guter Auszug, einzelne Fasern ohne "Verhaken", ich empfinde die Wolle beim Verspinnen allerdings schon sehr "bissig".

Verwendung: sehr rustikales, stabiles Garn - kommt ungewaschener Kauni-Wolle nahe.
Ich werde Socken daraus stricken und meine weiteren Erfahrung hier mitteilen

Filzen: lt. HĂ€ndler zum Filzen ungeeignet - stimmt, FĂ€rben und Auswaschen war dem Kammzug nicht anzumerken

Pflege: HandwÀsche - (MaschinenwÀsche werde ich aber mal probieren)

FÀrben: Mit SÀurefarben möglich

Bezugsquelle: z. Bsp. Wollknoll, ca. 8,50 €/kg
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7630
Registriert: 12.01.2005, 14:27

ZurĂŒck zu Faservirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste

cron