Heulkrampf *deluxe*

Ihr habt das Nadelklappern und die Wollsucht?
Wenn es sich da mal nicht um eine unheilbare Form der Strickeritis handelt...

Moderatoren: Waldschrat, klengelchen

Re: Heulkrampf *deluxe*

Beitragvon kpmelly » 29.09.2016, 19:00

Freuz! Das Geld hat auch schon seinen Weg durch den Äther genommen ;)
kpmelly
 
BeitrÀge: 49
Registriert: 14.08.2016, 11:44
Wohnort: Baesweiler

Re: Heulkrampf *deluxe*

Beitragvon Naseweis » 30.09.2016, 13:52

Wie schön, dass Gaby dir helfen konnte! Freut mich sehr fĂŒr dich, Melly! Auf ein Neues, Daumen drĂŒck. :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6612
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Heulkrampf *deluxe*

Beitragvon basteltiger » 30.09.2016, 15:38

Wenn alle Probleme so einfach zu lösen wÀren ..... alles angekommen :net01:
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7555
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Heulkrampf *deluxe*

Beitragvon Schwester » 30.09.2016, 17:26

Ach, schön zu lesen das Dir geholfen werden konnte, Melly!
Nun mußt Du aber auf Dein StrickstĂŒck guuuut aufpassen! :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6522
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Heulkrampf *deluxe*

Beitragvon Friesen-Fee » 30.09.2016, 19:32

Hach... ĂŒber solche Postings kann ich mich ja immer freuen wie Bolle!


Wie schön, MÀdels, dass wir uns haben, oder?

:fro11: :froeh13:
Grötjes!
Christa
Friesen-Fee
 
BeitrÀge: 1557
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Re: Heulkrampf *deluxe*

Beitragvon kpmelly » 02.10.2016, 17:07

TOLLE POST!

So ihr Lieben, nach 2 Tagen ohne Lappy, muss ich Euch doch glatt mal mein tolles Pakerl zeigen

Bild
Frage: Reicht es wenn mein WZ auf dem Bild ist?!? Ansonsten: Foto MEINS! ;)

Nochmal vielen lieben Dank liebe Gaby. Die Wolle wartet jetzt gut verstaut auf ihren Einsatz, denn da ich kein Ufo Fan bin, will ich jetzt erstmal mein erstes Paar Socken vollenden. Die BĂŒndchen habe ich schon

Bild
Foto meins
Hintergrundpapier: Sockenverpackung der Sockenwolle von AldiSĂŒd

Das dunkelblaue war eins von den ersten beiden BĂŒndchen, aber da war ich so unzufrieden, dass ich kurzerhand schnippschnapp gemacht habe, um neu anzufangen :mrgreen: :mrgreen:
Zuletzt geÀndert von kpmelly am 03.10.2016, 16:24, insgesamt 1-mal geÀndert.
kpmelly
 
BeitrÀge: 49
Registriert: 14.08.2016, 11:44
Wohnort: Baesweiler

Re: Heulkrampf *deluxe*

Beitragvon klengelchen » 03.10.2016, 00:43

*hĂŒstel Dass das Foto von Dir ist, ist gut. Trotzdem sieht man anhand des Fotos, dass Du nach einer Anleitung Deine Socken strickst. Und genau DAS gehört in die Quellenangabe!!!! Wir gehen davon aus, dass hier jeder seine eigenen Fotos einstellt. Wenn nicht, wird auf Fotos von anderen nur verlinkt und die Quelle des Fotografen angegeben (Name usw.)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16382
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Heulkrampf *deluxe*

Beitragvon kpmelly » 03.10.2016, 16:23

Die Anleitung im Hintergrund ist nur die Verpackung von der Sockenwolle... Bis dahin war es nur einfach BĂŒndchen stricken: heißt: Zwei rechts (verschrĂ€nkt), zwei links.
Nun bin ich dabei den Schaft der eigentlichen Socken zu hÀkeln, und die werden nach dem simplen StrukturPattern von Hermiones everyday socks von Erica Lueder gestrickt.

http://www.ravelry.com/patterns/library ... yday-socks
kpmelly
 
BeitrÀge: 49
Registriert: 14.08.2016, 11:44
Wohnort: Baesweiler

Re: Heulkrampf *deluxe*

Beitragvon Kitty » 03.10.2016, 17:15

Hallo Melly,

genau den Link zum Muster setzt du bitte in Zukunft unter ein Bild, auf dem etwas Gestricktes, GehÀkeltes oder Gesonstwastes ist. Dann bist du mit der Quellenangabe genau richtig. Da muss nÀmlich grundsÀtzlich rein, nach welcher Anleitung du gearbeitet hast. Entweder eben ein Link, oder, wenn du aus einem Buch arbeitest, z.B.
"Quelle: Susi Sorglos: Meine allerschönsten Muster, BlĂŒmchenverlag, ISBN ..., S. 999."

Man gewöhnt sich ganz schnell dran, es tut gar nicht weh und unser Klengelchen ist entspannt! :wink:

Ich find's ĂŒbrigens super, was du uns alles zeigst. Das Hermine-Muster finde ich toll fĂŒr bunte SoWo, muss ich mir merken!
Ganz liebe GrĂŒĂŸe von

Kitty
Kitty
 
BeitrÀge: 2376
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Heulkrampf *deluxe*

Beitragvon klengelchen » 03.10.2016, 20:50

Kitty hat geschrieben:Hallo Melly,

genau den Link zum Muster setzt du bitte in Zukunft unter ein Bild, auf dem etwas Gestricktes, GehÀkeltes oder Gesonstwastes ist. Dann bist du mit der Quellenangabe genau richtig. Da muss nÀmlich grundsÀtzlich rein, nach welcher Anleitung du gearbeitet hast. Entweder eben ein Link, oder, wenn du aus einem Buch arbeitest, z.B.
"Quelle: Susi Sorglos: Meine allerschönsten Muster, BlĂŒmchenverlag, ISBN ..., S. 999."

Man gewöhnt sich ganz schnell dran, es tut gar nicht weh und unser Klengelchen ist entspannt! :wink:

Ich find's ĂŒbrigens super, was du uns alles zeigst. Das Hermine-Muster finde ich toll fĂŒr bunte SoWo, muss ich mir merken!


RĂŒschtĂŒsch :D
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16382
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Vorherige

ZurĂŒck zu Strickvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron