basteltigers Strickereien

Ihr habt das Nadelklappern und die Wollsucht?
Wenn es sich da mal nicht um eine unheilbare Form der Strickeritis handelt...

Moderatoren: Waldschrat, klengelchen

basteltigers Strickereien

Beitragvon basteltiger » 26.03.2016, 16:28

FĂŒr nette Leute mach ich ja immer mal gerne was - also habe ich in den letzten zwei Wochen "mal schnell" ein Dirndl-JĂ€ckchen fĂŒr eine gute Bekannte gestrickt:
Bild
Quelle: abgewandelte Anleitung von "Magdalena strickt"
Die Maschenzahlen musste ich umrechnen, da ich nicht das Originalgarn verwendet habe. Außerdem wurden die Ärmel abgeĂ€ndert - statt Perlmuster und kurzem PuffĂ€rmeln habe ich lange Ärmel gestrickt, in denen sich das Zopfmuster vom Vorderteil (allerdings mit reduzierten Maschen) wiederholt. Auch die RĂŒsche am unteren Saum wurde gestrichen, dafĂŒr gab es nur ein PerlmusterbĂŒndchen.
Bild
Quelle: abgewandelte Anleitung von "Magdalena strickt"
Das Beste beim Stricken war, dass ich keine FĂ€den vernĂ€hen musste und die neue Jackenbesitzerin auch das EinnĂ€hen der Armkugeln ĂŒbernommen hat - sonst gab's keine NĂ€hte - RĂŒcken- und Vorderteile habe ich in einem StĂŒck gestrickt, die Ärmel rund.
Mir hat das Stricken viel Spass gemacht und die Jacke passt perfekt.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7555
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Dirndl-Jacke

Beitragvon Schwester » 26.03.2016, 19:30

Ach schön, so eine dankbare " Kundin" die auch noch hilft, das lob' ich mir!
Ein tolles JĂ€ckchen und sooo schnell fertig, toll!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6522
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Dirndl-Jacke

Beitragvon Goldlisel » 26.03.2016, 20:21

Ohh eine sehr schöne Jacke!!!

Und wenn das lÀstige VernÀhen und EinnÀhen wegfÀllt, um so besser!

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1876
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Dirndl-Jacke

Beitragvon Naseweis » 26.03.2016, 23:24

Gaby,die Jacke ist dir wieder sehr gut gelungen. Toll so ohne NĂ€hte beim RĂŒcken und den Vorderteilen, also kein VernĂ€hen der FĂ€den. Eine sehr schöne Trachtenjacke.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6612
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon basteltiger » 10.09.2016, 15:48

Die Trachtenjackenkooperation "ich stricke - du nĂ€hst" ist in die nĂ€chste Runde gegangen. Von der Jacke meiner Freundin war noch einiges an Wolle ĂŒbrig, die auch gut zur Lederhose ihres Mannes passen wĂŒrde, ein paar KnĂ€uel konnten nachbestellt werden. Bei einer passenden Anleitung sind wir bei den freien Anleitungen von Schachenmayr schnell fĂŒndig geworden. Gestern habe ich dann die Einzelteile an die "NĂ€herin" ĂŒbergeben:
Bild
Quelle: Gratis-Anleitung von Schachenmayr
Es fehlt nur noch das BĂŒndchen am Halsausschnitt, das erst ganz zum Schluss angestrickt wird. Jetzt bin ich selbst sehr gespannt, wie die Jacke passt.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7555
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Heksana » 10.09.2016, 16:29

Ist Dir sehr gut gelungen. Dann gibts bei Deiner Freundin ja PĂ€rchenlook zur Wies'ngaudi, oder?
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5690
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Naseweis » 11.09.2016, 21:59

Gaby, die Jacke sieht ja toll aus. Die wird den Mann deiner Freundin bestimmt gut kleiden. Die beiden werden mit ihren schicken Jacken bestimmt auffallen.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6612
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Schwester » 12.09.2016, 09:01

Das wird beide sehr gut kleiden, Gaby!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6522
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon basteltiger » 12.09.2016, 09:27

Dankeschön :oops:

Leider sind die Ärmel etwas lang, obwohl genau nach Anleitung gemessen - aber den Verdacht hatte ich schon beim Stricken.
Ist aber nicht weiter schlimm. Ich hab gestern schon einen Ärmel von unten her gekĂŒrzt und kann das Problem ohne grĂ¶ĂŸeren Einsatz von Mr. Ribbel beheben.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7555
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon kpmelly » 13.09.2016, 10:00

Wow, die wĂŒrde ich auch anziehen! Ich werde richtig neidisch wenn ich so tolle KleidungsstĂŒcke sehe!
kpmelly
 
BeitrÀge: 49
Registriert: 14.08.2016, 11:44
Wohnort: Baesweiler

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Lavendel » 13.09.2016, 10:54

Die Jacke ist wunderschön Gaby, da zieh ich den Hut :D
Liebe GrĂŒĂŸe Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
BeitrÀge: 1078
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Goldlisel » 13.09.2016, 11:02

Die Jacken gefallen mir ausgesprochen gut!!

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1876
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon basteltiger » 13.09.2016, 11:34

Dankeschön.
Mit Anleitung sind auch KleidungsstĂŒcke kein Hexenwerk - Maschenprobe muss passen und dann kann eigentlich nix schief gehen. Und falls die Anleitung mal nicht so verstĂ€ndlich geschrieben ist, wisst Ihr doch, wo es gute Tipps und RatschlĂ€ge gibt :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7555
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon basteltiger » 14.12.2016, 14:44

Beim Sockenstricken brauch im immer etwas "Ablenkung" und da wurden zwischendurch mal ein paar DoubleFace-Topflappen fertig:
Bild
Quelle: gestrickt nach pattern von wollevirus - leider nicht mehr online, aber auf Anfrage sicherlich noch erhÀltlich.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7555
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Naseweis » 14.12.2016, 22:56

Ui, die Topflappen gefallen mir. Double Face hab ich schon lange nicht mehr gestrickt.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6612
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

NĂ€chste

ZurĂŒck zu Strickvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 GĂ€ste