Mittwoch - UFO-Tag

Ihr habt das Nadelklappern und die Wollsucht?
Wenn es sich da mal nicht um eine unheilbare Form der Strickeritis handelt...

Moderatoren: Waldschrat, klengelchen

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Naseweis » 28.03.2013, 16:11

Die FĂ€rbung ist ja toll geworden. Ich freu mich, dass sie dir gefĂ€llt. Liebe Heike, ich wĂŒrde dir gerne einen Kammzug fĂ€rben. Aber genauso bekomme ich ihn bestimmt kein zweites Mal hin. Wie wĂ€rs, wenn du die zweite Spule nicht zum Verzwirnen nimmst, sondern einen anderen Kammzug In einem dazu passenden Uniton fĂ€rbst, und diese beiden dann miteinander verzwirnst? So bekommst du ja auch die doppelte Menge. Ich stell mal nachher ein Foto ein, wie ich's mit einem meiner letzten KammzĂŒge gemacht hab. GefĂ€llt mir super gut. So schaffte ich locker einen Pollunder, der nun fertig ist, nur noch AbschlĂŒsse mit 1re, 1li, brauch.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6739
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon klengelchen » 28.03.2013, 17:22

Ich möchte die schon miteinander verzwirnen. FĂŒr mich ist das ne richtig experimentelle Phase, weil ich ja selbst ganz anders fĂ€rbe. Ich finde das so klasse und gerade so spannend *kicher. Was ich eventuell machen werde bzw. eine zweite Möglichkeit wĂ€re, dann einfach einen passenden Uni-Ton zu fĂ€rben und den Pulli, so es denn einer wird dann eben mit diesen beiden Farben zu stricken
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16464
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Schwester » 29.03.2013, 13:03

Das Garn und die FĂ€rbung sind große klasse!
@ Naseweis: So wie Du es beschreibst, mache ich es auch meist. Ich bestelle fĂŒr so buntes Garn einfach ein unifarbenes und verzwirne miteinander.
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6663
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Marlerin » 29.03.2013, 18:08

.... ich ziehe einfach mal den HUT ! ! ! Ihr seit alles soooooooo fleißig.


Allen noch einen schönen Feiertag :-)

Liebe GrĂŒĂŸe Heike
Liebe GrĂŒĂŸe Heike
Benutzeravatar
Marlerin
 
BeitrÀge: 265
Registriert: 19.04.2012, 10:11
Wohnort: Marl

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Naseweis » 29.03.2013, 19:50

Klengelchen hat geschrieben:

von klengelchen » 28.03.2013, 16:22

Ich möchte die schon miteinander verzwirnen. FĂŒr mich ist das ne richtig experimentelle Phase, weil ich ja selbst ganz anders fĂ€rbe. Ich finde das so klasse und gerade so spannend *kicher. Was ich eventuell machen werde bzw. eine zweite Möglichkeit wĂ€re, dann einfach einen passenden Uni-Ton zu fĂ€rben und den Pulli, so es denn einer wird dann eben mit diesen beiden Farben zu stricken


Das fÀnd ich sehr schön.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6739
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Heksana » 24.04.2013, 19:27

He MĂ€dels,

heute ist wieder Ufo-Tag.

Ich hab ein kleines Tuch auf den Nadeln, beim Fussball strickts sichs ja gut.
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5737
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon klengelchen » 24.04.2013, 20:01

Hehehehe, Ihr habt mich zum Socken stricken verdonnert. Da noch kein Schenkli zum Auspacken in absehbarer NĂ€he ist, kann ich also nicht UfO'n, sondern muss Sockeln *lach. Wobei ich momentan auf die beiden UfOs (Kleidchen und Jacke fĂŒr meinen Herrn SĂŒĂŸAdmin) auch nicht wirklich Lust habe. *gg
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16464
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Naseweis » 24.04.2013, 20:29

Meine Ufos sind alle aufgearbeitet :D
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6739
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Vanilla » 25.04.2013, 13:46

TĂŒdelĂŒ, jetzt hab ich doch glatt 2 mal den Ufomittwoch versĂ€umt. :oops:
Soll ich ehrlich sein, letzte Woche hat mein Ufo mich so gar nicht angelacht, bzw. habe ich das gekonnt ignoriert. Immer wenn ich dran vorbeigelaufen bin hat es laut gerufen: "Strick mich weiter, strick mich weiter" Meine Antwort war nur: "Schweig still, du wirst schon noch weitergestrickt". :lol: Und diese Woche muss ich ein paar Socken bis Samstag fertig stricken als Geb. geschenk. Und stricken mit SehnenentzĂŒndung ist mĂ€chtig aua. :(
Liebe GrĂŒsse Martina
Vanilla
 
BeitrÀge: 640
Registriert: 10.07.2011, 16:03

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Heksana » 25.04.2013, 14:40

Oh, gute Besserung und ĂŒbertreib es bitte nicht, so eine SehnenscheidenentzĂŒndung ist leider nicht ohne und kann in Gips ausarten.
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5737
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Vanilla » 25.04.2013, 14:48

Dankeschön, ja, ich weiss, hab da leider schon Jahre mit zu tun. Mal mehr, mal weniger, selten gar nicht. Hab mir damals in der Ausbildung die Handgelenke "versaut" und das seither fast schon chronisch. Ist halt eine typische Kellnerkrankheit. Mache dann meist mehrere Tage hintereinander SalbenverbÀnde mit Pferdebalsam, dann geht es meist wieder. Und ich musste bisher auch noch nie zu wiehern anfangen. :lol:
Liebe GrĂŒsse Martina
Vanilla
 
BeitrÀge: 640
Registriert: 10.07.2011, 16:03

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon schnĂŒbbelcken » 26.04.2013, 10:05

Ich habe Mittwoche erst ein wenig an meiner aktuellen Tasche genĂ€ht - und mich dann auf die Couch begeben, um mein zweites Projekt (neben den Auftrags-KniestrĂŒmpfen) wieder aufzunehmen, eine weiße Sommerstrickjacke, RVO mit estnischem Blattmuster, eigene Idee. Und es stimmt, beim Fußball strickt es sich sehr gut! :lol:
LG, Silvia
Benutzeravatar
schnĂŒbbelcken
 
BeitrÀge: 1143
Registriert: 24.09.2005, 15:26
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Vanilla » 11.07.2013, 08:23

Huch, hat denn keiner außer mir noch Ufo®s rumfliegen?

Nachdem ich jetzt den einen oder anderen Mittwoch gekonnt ignoriert habe, habe ich mein Ufotuch gestern wieder eifrig ausgepackt, naja, eigentlich auch schon am Dienstag. Das muss nĂ€mlich bis zum 1.8. fertig sein als Geburtstagsgeschenk fĂŒr Schwiemu. Und ich bin ein gutes StĂŒck vorangekommen, jetzt wo der, fĂŒr mich, schwierigere Musterteil fertig ist strickt es sich fast von alleine. :D Ich denke noch 2 Tage dann bin ich fertig.
Liebe GrĂŒsse Martina
Vanilla
 
BeitrÀge: 640
Registriert: 10.07.2011, 16:03

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Schwester » 11.07.2013, 11:27

Och joah, ich hab auch noch etwas liegen, kann aber nicht immer am Mittwoch. Ich mache die Sachen z. Zt. so fertig wie sie benötigt werden. :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6663
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Mittwoch - UFO-Tag

Beitragvon Naseweis » 11.07.2013, 21:59

Ich könnte mir meine Spinnerei mal wieder hervorholen. Bald kann ich wieder auf der Terasse spinnen. Dann ist mein Göga mit seiner Ausbesserung dort fertig. :froeh13:
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6739
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Strickvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste

cron