basteltigers Strickereien

Ihr habt das Nadelklappern und die Wollsucht?
Wenn es sich da mal nicht um eine unheilbare Form der Strickeritis handelt...

Moderatoren: Waldschrat, klengelchen

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon klengelchen » 03.04.2018, 19:19

Schnuffiiiiiiiiiiiiig!!! Der Kleinkram geht immer so schön schnell von der Nadel und man sieht ganz fix einen Erfolg. :wink:
liebe Grüße

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16464
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon basteltiger » 13.04.2018, 15:47

Schon eine ganze Weile liebäugle ich mit dieser Decke und jetzt habe ich mal eine "Maschenprobe" gestrickt, damit ich meinen Materialbedarf genauer planen kann
Bild
Quelle: Muster Persian Dreams
gestrickt habe ich mit unifarbener Sockenwolle und einem bunten Zauberball.
Damit die Decke zwei "schöne" Seiten hat, habe ich das ganze in doubleface gestrickt. Die Hexagons in der Mitte zu beginnen finde ich da etwas frimelig und die Zunahmen, naja - also habe ich das Zählmuster umgedreht und stricke von außen nach innen. Das funktioniert auch gut. Morgen fahre ich mal zu Herrn Schoppel und suche mir passende Wolle und dann gehe ich das Ding mal an.
Liebe Grüße Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
Beiträge: 7650
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Schwester » 13.04.2018, 21:06

Wow, die ist schöööön!
Ich habe es schon in einem Video-Podcast bewundert, da hat jemand aus 2 Hexagons ein Kissen gemacht, wunderschönes Muster!
Ich bin auf Deine Fortschritte schon sehr gespannt!
Liebe Grüße, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
Beiträge: 6663
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Naseweis » 14.04.2018, 08:53

Wunderschön, Gaby. Da bin ich schon sehr gespannt, auch auf deinen Wollekauf bei Herrn Schoppel. :wink:
Liebe Grüße von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
Beiträge: 6739
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Lavendel » 14.04.2018, 09:40

Das ist ja ein Traum, so wunderschön Gaby
Liebe Grüße Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
Beiträge: 1158
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon puntelino » 14.04.2018, 20:16

Das sieht so super aus - halte uns bitte auf dem Laufenden, wie es weitergeht!
Ich bin so gespannt!
puntelino
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.01.2018, 11:29
Wohnort: Mittelfranken

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Uta » 19.04.2018, 18:45

Wow, das Muster ist der Hammer!
Uta
 
Beiträge: 142
Registriert: 09.12.2011, 22:37

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Goldlisel » 26.04.2018, 14:39

Wow!!!

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
Beiträge: 1931
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon basteltiger » 26.04.2018, 22:48

tatatataaaa .... es blieb natürlich nicht bei der Maschenprobe .... die Dinger machen echt Spass. Da ich demnächst eine Babydecke verschenken will und auch noch genug passende Wolle da war, habe ich weitergestrickt und einen kleinen "Prototyp" gestrickt:
Bild
Quelle: Persian Dreams
und die andere Seite:
Bild
Quelle: Persian Dreams
Wer die einzelnen Hexagone genauer sehen möchte, den lade ich jetzt einfach mal zug Guggen in meinen blog ein.
Liebe Grüße Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
Beiträge: 7650
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Heksana » 27.04.2018, 08:50

Genial.
Ergänzt Du die Ecken noch?
Liebe Grüße von Heksana
Heksana
Administratorin
 
Beiträge: 5737
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon basteltiger » 27.04.2018, 12:36

nö, ich glaub', ich lass die so. Die Umrandung, die in der Anleitung steht, wird an den Ecken überlappend zusammengenäht. Das gefällt mir nicht so gut und rundrum anstricken hängt mir zu schwer auf den Nadeln. Durch das Doubleface rollt sich am Rand auch nix ein und bleibt schön liegen.
Liebe Grüße Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
Beiträge: 7650
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Heksana » 27.04.2018, 15:28

Stimmt, wenns doppelt ist, rollts nicht.

Dann bin ich schon mal auf die große Decke gespannt :D
Liebe Grüße von Heksana
Heksana
Administratorin
 
Beiträge: 5737
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon klengelchen » 28.04.2018, 13:06

Das sieht echt schick aus. Ich schließe mich dem Hexl an und lauere hier schon auf die große Decke. Solltest Du Motivationspuscheln brauchen (glaube ich bei Dir sowieso nicht *lach), DAS kann ich noch!! :mrgreen: :net01:
liebe Grüße

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16464
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon basteltiger » 28.04.2018, 19:55

Merci - kann mir schon vorstellen, dass ich irgendwann auf's Motivationspuscheln zurückkomme. Dat Ding will ja auch zusammengenäht werden.
Liebe Grüße Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
Beiträge: 7650
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: basteltigers Strickereien

Beitragvon Schwester » 29.04.2018, 02:12

Hach, da gibt‘s ja schon was zu sehen :shock:
Wahnsinnig schön in den Farben! Wie zauberst Du das denn immer so schnell?
Liebe Grüße, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
Beiträge: 6663
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

VorherigeNächste

Zurück zu Strickvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast