letzter Workshop - Deckchen

Virus filigranis filigraniis, VarietÀten Strickensis, Occhianus, HÀkelitis und Klöppelitis -
spitzenmĂ€ĂŸige Infektionen aller Art werden hier behandelt

Moderatoren: klengelchen, Heksana

Beitragvon Evarose » 17.04.2006, 11:16

Danke fĂŒr die BlĂŒmchen Anita - so kann man es natĂŒrlich auch sehen.
Liebe GrĂŒĂŸe Eva
Liebe GrĂŒĂŸe schickt
Eva
Evarose
 
BeitrÀge: 126
Registriert: 04.01.2006, 20:14
Wohnort: Hessen

Beitragvon meermaid » 17.04.2006, 14:33

Hallo,

ich find alle Deckchen ganz klasse - meins ist noch im KnÀul :oops: hab da einfach noch keine Zeit zu, kommt aber noch :wink:
meermaid
 

Beitragvon Kitty2 » 17.04.2006, 15:00

Hallo,

Irmgard das Dritte - fertig.

Ganz lieben Dank an Heike und Daniela. Hat total viel Spaß gemacht zu stricken. :wink: :wink:

Bild
Liebe GrĂŒĂŸe, Irmgard
Kitty2
 
BeitrÀge: 1459
Registriert: 22.01.2005, 18:07
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Sylke » 17.04.2006, 16:43

Hallo Kitty!
Dein Deckchen sieht gut aus.
Liebe GrĂŒsse Sylke
Benutzeravatar
Sylke
 
BeitrÀge: 190
Registriert: 01.01.2006, 14:31
Wohnort: leipzig

Beitragvon Dorothea » 18.04.2006, 11:04

Hallo liebe Viren,
nun hier das Deckchen! Nicht richtig gespannt, weil die SprĂŒhstĂ€rke alle war. Nebenbei noch an den verregneten Feiertagen ein Lesezeichen gestrickt

Stricksle jetzt noch das zweite Teilchen fĂŒr die Fenster CD aus den Anleitungen und dann werde ich wieder stĂ€rkere Nadeln in die Hand nehmen oder hĂ€keln! :wink:

Danke an Heike, die meine Bilder wieder auf das richtige Maß gebracht hat
Liebe GrĂŒĂŸe
Dorothea :fro10: Bild
Bild
Dorothea
 
BeitrÀge: 622
Registriert: 19.12.2005, 19:11

Beitragvon urselinchen2005 » 19.04.2006, 21:16

Mein Deckchen ist nun auch fertig. Der Tipp mit den Kreisen auf Papier ist Gold wert, ich weiss nicht mehr wer es schrieb, aber auf jeden Fall vielen Dank dafĂŒr. Morgen werde ich ein neues machen, denn das erste hier hat einen oder 2 dicke Fehler drin. Habe mich leider ablenken lassen, als mein Sohn nach Hause kam und schon war es passiert. Jetzt ist es gespannt und besprĂŒht, morgen kann ich es dann runternehmen und das neue anfangen wenn ich Ruhe habe ;)

Jetzt mache ich noch den passenden Bruder dazu, dann kommen sie auf meine Nachttische ;)

Die Workshops waren echt klasse, vielen Dank Heike und Daniela ;)
urselinchen2005
 

Beitragvon urselinchen2005 » 20.04.2006, 09:16

So, es ist trocken, und so fertig hat es einen Durchmesser von 17,5 cm. Das geht ja eigentlich, dachte, es wird grĂ¶ĂŸer :lol: Das Gern ist eigentlich Beige-Kupferund so Graubraun, das kommt leider nicht rĂŒber; Mir gefĂąllts und passt gut hier ins SZ...

Bild
urselinchen2005
 

Beitragvon octopus » 20.04.2006, 21:20

Hallo!
Endlich kann ich auch mein Deckchen vorstellen:
So ganz zufrieden bin ich noch nicht: das Abstricken der vielen UmschlÀge ist noch nicht so sauber gelungen, ich glaube da muss ich den Faden noch fester anziehen. Und das Spannen - örks - da muss ich noch in Oster(eier)stimmung gewesen sein.
Den "Geheimtip" mit Gelatine zu stÀrken werde ich gleich wieder in der Geheimschublade verschwinden lassen. Das Deckchen ist zwar schön steif geworden, aber die Maschenlöcher sind mit einer Haut verklebt, das gefÀllt mir nicht.

Bild


Aaaaber: das Stricken hat großen Spaß gemacht. Wenn dann die zerstochene Fingerkuppe meines rechten Zeigefingers wieder verheilt ist versuche ich dann eine zweite Runde - alte FingerabdrĂŒcke sind jetzt wertlos :? habe jetzt gelernt, die Maschen anders von der Nadel zu schieben **lach**

Deckchen werde ich dann waschen und mir fĂŒrs Lesezeichen und das Deckchen dann doch SprĂŒhstĂ€rke gönnen.

lg
octopus
Viele GrĂŒĂŸe von octopus
octopus
 
BeitrÀge: 537
Registriert: 01.02.2005, 20:59

Beitragvon utlinde » 20.04.2006, 22:25

Hallo ihr Kunststrickerinnen,

eure Deckchen sind sehr schön geworden.

@Octopus: ich weiß gar nicht was du hast. Die UmschlĂ€ge sind doch völlig in Ordnung. Der Sinn des Kunststrickens sind doch viele große Löcher mit etwas Faden dazwischen.

Liebe GrĂŒĂŸe Utlinde :)
utlinde
 

Beitragvon Friesen-Fee » 20.04.2006, 22:40

*gröööhl* ... ich war ja auch schon dran!

Aber nach soooo großen Löcherlis war doch - meiner Meinung nach - irgendwie watt falsch... also musste der HĂ€uptling ribbeln...
:fro07:
Im "Ribbeln schlÀgt der HÀuptling seine "Schwiegertante" mittlerweile!!
DafĂŒr strickt Eva schneller!

Aber ich such immer noch nach 1,25-er Stricknadeln... wenn schon, denn schon!

Und grooße Löcherlies sind ab jetzt mit eingeplant!!

Dann auf ein Neues, Ihr Liebeleins!
Aber MooorgÀÀÀÀn!!!
Christa
Grötjes!
Christa
Friesen-Fee
 
BeitrÀge: 1557
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Beitragvon Semmelchen » 20.04.2006, 22:51

Hallo zusammen

boah ihr habt aber supi Deckchen gemacht --mir gefallen alle

@octopus

die Fingerkuppe leidet bei mir nicht so aber der mittefinger ich habe da immer von einen alten Handschuh (kann leder sein oder stoff da mache ich aber eine runde Tesa rum :oops: )
da sind meine finger vor dem spitzen geschĂŒtzt :wink:
grĂŒĂŸle rita
Mein Link
Gott hat seine Engel ausgesandt, damit sie dich schĂŒtzen wohin du auch gehst
Psalm 91,11
Benutzeravatar
Semmelchen
 
BeitrÀge: 1133
Registriert: 25.12.2005, 13:50
Wohnort: Meck.Pomm.

Beitragvon octopus » 21.04.2006, 19:50

Hallo Utlinde!
Wo ich noch nicht so ganz zufrieden bin, sieht man auf dem Foto leider nicht gut (da wĂŒrde ich auch mal einen Workshop brauchen :wink: ):
dort wo die vielen UmschlĂ€ge sind, sodass die großen Löcher entstehen, ist der durch das Abstricken entstehende Rand nicht gleichmĂ€ĂŸig sondern man hat ab und zu so Schlaufen - die bringe ich auch beim Spannen nicht weg.

Hallo Rita!
Die Idee mit dem Fingerling klingt ganz gut! Ich habe es schon mit dem Fingerhut versucht, aber der behindert mich eher. Ich schiebe jetzt die gestrickten Maschen mit dem linken Daumen von der Nadel.

lg
octopus
Viele GrĂŒĂŸe von octopus
octopus
 
BeitrÀge: 537
Registriert: 01.02.2005, 20:59

Beitragvon meermaid » 21.04.2006, 20:15

Boah, so tolle Deckchen. Da werd ich ja fast grĂŒn vor Neid, weil meins noch immer nicht gestrickt ist :oops:
meermaid
 

Beitragvon Sylke » 22.04.2006, 10:42

Hallo!
Habe noch ein Deckchen gestrickt.

Bild

Macht richtig Spaß
Liebe GrĂŒsse Sylke
Benutzeravatar
Sylke
 
BeitrÀge: 190
Registriert: 01.01.2006, 14:31
Wohnort: leipzig

Beitragvon Dorothea » 22.04.2006, 10:57

Hallo Heike, :lol:
Dein Workshop war doch ein toller Erfolg.
So viele schöne Deckchen sind entstanden.
Da kannst Du auf Dich, Deine Helfer und auf Deine Forummitglieder stolz sein!

Nochmals vielen Dank fĂŒr die guten Anleitungen.

Liebe GrĂŒĂŸe
Dorothea :fro10:
Dorothea
 
BeitrÀge: 622
Registriert: 19.12.2005, 19:11

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Spitzenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste