Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten hergab

SĂ€gezahnschmerzen? HĂ€mmern in den Ohren? GrĂŒne Daumen?
Kommt doch schon mal hier ins Sprechzimmer, der Doktor hat gleich Zeit fĂŒr Euch!

Moderatoren: klengelchen, basteltiger

Beitragvon Elke1311 » 10.08.2009, 22:06

Liebe Christa,

mir stehen hier gerade Mund, Nase (die versucht zu riechen....) und Augen ganz weit offen.

Sooo etwas Schönes hab ich ganz selten gesehen. Das hast Du ganz fantastisch gemacht.

Die Blumen und KrÀuter, hast Du die vorher getrocknet oder nimmst Du alles frisch?
Elke1311
 

Beitragvon Friesen-Fee » 12.08.2009, 08:39

Wow!!!

Echt Klasse, Christa! Mehr gehts wie Elke! Eigentlich sollte ich ja mal Einkaufen fahren... aber Dein Bogen muss erst mal bis ins letzte Detail besichtigt werden. :wink:

Und dass Du auch gleich noch den chinesischen Bastelminister eingeladen hast, ist wirklich toll! DANKE!!
Grötjes!
Christa
Friesen-Fee
 
BeitrÀge: 1557
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Beitragvon Naseweis » 12.08.2009, 16:55

Danke Elke, danke Christa,

@ Elke, ja , Blumen und KrĂ€uter habe ich frisch verwendet. Ich sammel auch schon mal im Sommer und trockne alles, Da ist es aber mĂŒhseliger zu binde, da alles leicht bricht.

@ Christa, mit der Anleitung hat es sich so ergeben, dass ich auf einmal alles geschrieben hatte. In den nÀchsten Tagen werde ich noch einmal alles zusammen fassen und als ordentliche Anleitung an Klengelchen schicken. Hier ist sie spÀter nicht mehr so leicht zu finden.

Danke noch einmal an euch alle. Ihr habt mir mit euren lieben Kommentaren eine große Freude gemacht. :net01:
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon Naseweis » 10.10.2010, 17:38

Hallo liebe Viren,

ich habe mir gestern Naturmaterialien aus unserem Schrebergarten mitgenommen. Schaut mal, gerade fertig geworden. Ich habe nicht gebunden oder geklebt. Trotzdem schön stabiel.

Bild
Quelle: eigene Idee
Materalien aus unserem Garten
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon klengelchen » 10.10.2010, 17:44

Hach *seufz, ich finde das wunderschön und bin immer wieder erstaunt, was man aus vorhandenen Materialien fĂŒr tolle Sachen machen kann.
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16416
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon Semmelchen » 10.10.2010, 17:54

boah watt ist das schön

kannst das nochmal in ganz groß machen mir schicken dann hĂ€tt ich meine bĂŒhnendeko

einfach nur traumhaftschön ist das
grĂŒĂŸle rita
Mein Link
Gott hat seine Engel ausgesandt, damit sie dich schĂŒtzen wohin du auch gehst
Psalm 91,11
Benutzeravatar
Semmelchen
 
BeitrÀge: 1133
Registriert: 25.12.2005, 13:50
Wohnort: Meck.Pomm.

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon Bedra » 10.10.2010, 18:55

ui schön Christa, gefÀllt mir,
ich mag HortensienblĂŒten auch gern zum Dekorieren, viel zu schade fĂŒr den Kompost, gel?
Liebe GrĂŒĂŸe von Bedra
Bedra
 
BeitrÀge: 1702
Registriert: 24.03.2008, 15:51
Wohnort: Niederbayern

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon Schwester » 10.10.2010, 22:01

Ooch, ich staune nur noch! Soo schöne Sachen machst Du mit BlĂŒten! Da muß man ein HĂ€ndchen fĂŒr haben, Du hast es definitiv! :net01:
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6582
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon basteltiger » 11.10.2010, 09:43

Hallo Christa,
wunderschöne Herbstdeko !
Sag mal, trocknen Deine Hortensien so schön ein ? Meine sind nach dem Abschneiden ziemlich "eingeschrumpelt" - kann das sein, dass ich die zu bald abgeschnitten habe ?
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7574
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon Naseweis » 11.10.2010, 12:16

Dankeschön, Ich freu mich ĂŒber euer Lob.

@ Rita, das kannst du auch. Besorge dir biegsame Zweige und dann bereitest du dir daraus ein GrundgerĂŒst. Oben auf habe ich dĂŒnne Korkenzieherweide eingearbeitet. Wichtig, alle Zweige mĂŒssen ganz frisch sein, da sie sonst brechen. Ich habe dieses Mal nicht mit Drath gearbeitet. Sondern alles verpflochten und gesteckt. Dann herbstliche Deko gesammelt und eingearbeitet.

@ Gaby, Hortensien kann man am besten trocknen, wenn der Herbst ihnen eine andere FĂ€rbung gegeben hat. Das Blau Ă€ndert sich ja total und wird rötlich grĂŒn.Auch die ganze BlĂŒte wird fester.( Die im Gesteck sind ursprĂŒnglich weiß). Diese Zeit ist also am geeignetsten, um Hortensien zu trocknen. Ich werde meine in KĂŒrze schneiden, meine große Vase damit fĂŒllen, und den Rest zum Basteln trocknen. Ein paar laß ich aber stehen. Wenn dann Raureif und Frost drauf fallen, sieht das wunderschön aus.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten hergab

Beitragvon Naseweis » 12.09.2012, 13:08

Hallo ihr Lieben,

so langsam schleicht sich der Herbst in unser GĂ€rtchen. Unsere Hortensien haben sich total verfĂ€rbt. Wie unsere weißen nun aussehen, seht ihr hier. Ich habe einige abgeschnitten, um daraus einen Kranz herzustellen. Sie sind jetzt gerade richtig zum Basteln. Schaut mal:
Bild
Quelle: eigene Idee
Hortensien aus unserem GĂ€rtchen

Bild
Quelle: eigene Idee
Hortensien aus unserem GĂ€rtchen

Bild
Quelle :eigene Idee
Hortensien aus unserem GĂ€rtchen
Zuletzt geÀndert von Naseweis am 12.09.2012, 14:22, insgesamt 2-mal geÀndert.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6644
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon klengelchen » 12.09.2012, 13:31

Oh, wie schön. Ein Kranz aus "Gaby" *lach. Nein, nur unsere Hortensie heißt Gaby. Aber Dein Kranz sieht wirklich schön aus. Unsere Gaby ist leider schon zu weit abgeblĂŒht. Aber mit ihren rosa-violett-blauen BlĂŒten hat sie uns sehr lange Zeit erfreut. Die Idee gefĂ€llt mir. Mal schauen, ob ich das im kommenden Jahr auch mache. Danke fĂŒrs Zeigen. :net01:
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16416
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon Bedra » 12.09.2012, 13:50

oh ja sehr schön liebe Christa
ich mag die Hortensie auch gern fĂŒr Gestecke und KrĂ€nze
Liebe GrĂŒĂŸe von Bedra
Bedra
 
BeitrÀge: 1702
Registriert: 24.03.2008, 15:51
Wohnort: Niederbayern

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon Schwester » 12.09.2012, 19:05

Wunderschöne Idee, liebe Christa!
Bei mir ist nicht mehr viel ĂŒbrig von den Hortensien, aber nĂ€chstes Jahr....
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6582
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Rundbogen aus Materalien, die unser Schrebergarten herga

Beitragvon Marlerin » 12.09.2012, 22:12

Hallo liebe Christa...

ich seh die Bilder von all den schönen Dingen erst jetzt.... und bin hin und weg von deinem Können!!! Es sind so tolle Gestecke/Bogen und der Kranz... einfach Klasse.

Dir weiterhin viel Spaß beim werkeln und nur nicht aufhören, ich guck zu gern deine Bilder davon an :) :) :)

Liebe GrĂŒĂŸe Heike
Liebe GrĂŒĂŸe Heike
Benutzeravatar
Marlerin
 
BeitrÀge: 265
Registriert: 19.04.2012, 10:11
Wohnort: Marl

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Heimwerker- und GĂ€rtnervirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast