Siebrohlinge fĂŒr Perlenschmuck

Schmuck, Deko und mehr...

Moderator: klengelchen

Siebrohlinge fĂŒr Perlenschmuck

Beitragvon abc » 24.01.2006, 11:12

Hallo Ihr Lieben PerlensĂŒchtigen,

habt Ihr schon mit den neuen Siebrohlingen gearbeitet? Ich hab letzte Woche einfach mal einen Siebring aus dem Bastelladen mitgebracht und bin ganz begeistert. Der Siebring (es gibt auch Broschen) besteht aus zwei Teilen, einem Ring mit Teller und kleinen Pinnen und einem Sieb, das aufden Teller passt. Auf das Sieb kann man mit hilfe von Perlonfaden Perlen auffĂ€deln. Gerade wenn man große bunte Ringe mag so wie ich ist das eine prima Möglichkeit. Bisher hab ich mit selbstgemachten Filzplatten gearbeitet und da die Perlen aufgezogen, aber die neuen Rohlinge eröffnen auch ganz neue Möglichkeiten.

FĂŒr meinen ersten Ring hab ich gerade Mal 30 Minuten gebraucht.

Seht selbst ...
Bild

edit: Der Siebring ist von Knorr-Prandell die Idee ist von mir
Zuletzt geÀndert von abc am 14.10.2006, 15:28, insgesamt 3-mal geÀndert.
abc
 

Beitragvon Kaffeetante64 » 24.01.2006, 11:16

hallo Daniele,

der ist roll geworden der Ring. Hast du ach schon die Schmuckteile von Rheyher? gesehen. Die finde ich so toll
Kaffeetante64
 

Beitragvon abc » 24.01.2006, 11:25

Hallo Michaela,

im Bastelladen meines Vertrauens verkaufen si Knorr-Sachen ;-) aber ich schau mir die anderen mal im Internet an.
abc
 

Beitragvon mylady » 24.01.2006, 13:54

Der Ring sieht toll aus, ich hab aber bisher noch nie was von so Rohlingen gehört :oops:
mylady
 

Beitragvon Semmelchen » 24.01.2006, 13:58

cooler ring--
grĂŒĂŸle rita
Mein Link
Gott hat seine Engel ausgesandt, damit sie dich schĂŒtzen wohin du auch gehst
Psalm 91,11
Benutzeravatar
Semmelchen
 
BeitrÀge: 1133
Registriert: 25.12.2005, 13:50
Wohnort: Meck.Pomm.

Beitragvon Eluvia » 24.01.2006, 15:06

Wow, dein Ring ist hĂŒbsch geworden!
Muß ich auch mal ausprobieren!
Eluvia
 

Beitragvon utlinde » 24.01.2006, 21:11

Hallo Daniela,

dein Ring sieht toll aus.
Ich hab mir bei den Siebringen nie so recht vorstellen können, was man daraus macht. Nun weiß ich es.

Liebe GrĂŒĂŸe Utlinde :)
utlinde
 

Supertoll

Beitragvon mandarinli » 04.10.2008, 21:30

Hallo ABC
Der Ring ist echt super ich werde am Montag gleich in das BastelgeschÀft meines Vertrauens gehen und schauen ob der so einen Ringrohling hat.
Danke fĂŒr den Tip
Schönes Wochenende
Mandarinli
mandarinli
 

Beitragvon nungenange » 04.10.2008, 21:32

Hallo,
Töchterchen und ich wollten am Montag eh in den Bastelladen, nun weiß ich auch wonach wir Ausschau halten. Das gibt nette Weihnachtsgeschenke.
nungenange
 

Beitragvon Morag » 04.10.2008, 23:09

ich musste grad so grinsen .... ich finde das immer witzig, wenn so uralt-BeitrÀge wieder rausgekramt werden ....
Morag
 

Beitragvon suse » 05.10.2008, 07:08

Morag hat geschrieben:ich musste grad so grinsen .... ich finde das immer witzig, wenn so uralt-BeitrÀge wieder rausgekramt werden ....


... und ich hab gelesen und zwischendurch mal gedacht "Mensch, sowas hab ich doch schon eeeewig hier rumfliegen, wiso neu??" Tja und dann hab ich das Datum gesehen - und mich ĂŒber meine eigenen Gedanken amĂŒsiert :lol:
Aber nichtsdestotrotz: manchmal werden schöne alte Ideen wieder aufgegriffen: Perlen wollte ich auch mal wieder.
Aber erst, wenn dieser Ponco endlich fertig ist
lg, suse

"Ich spiele nicht mit Feuer, ich kokel nur"
Quelle: mein kleiner Löwe
suse
 
BeitrÀge: 217
Registriert: 13.10.2006, 17:26
Wohnort: Nordhessen

Beitragvon nungenange » 05.10.2008, 09:44

Hallo
Morag hat geschrieben:ich musste grad so grinsen .... ich finde das immer witzig, wenn so uralt-BeitrÀge wieder rausgekramt werden ....


Das macht nix :-) das war vor unserer Zeit.
nungenange
 

Beitragvon abc » 06.10.2008, 18:16

Moin,

und ich freu mich schon auf Eure Bilder!
abc
 


ZurĂŒck zu Perlenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron