Monatssocken November - 4

Seid ihr auch dem Sockenvirus zum Opfer gefallen?
Dann seid ihr hier richtig...

Moderator: Waldschrat

Monatssocken November - 4

Beitragvon Kitty » 22.10.2016, 16:29

Hallo ihr Lieben,

habt ihr Lust, mich bei meiner wieder neu erwachenden Stricklust zu puscheln, und auf ein kleines Gemeinschaftsprojekt?

Wir fahren am Freitag mit dem Zug Richtung Hamburg, im Zug (und vielleicht auch sp├Ąter auf dem Schiff) werde ich also einige Stunden Strickzeit haben. Weil ich wenig Gep├Ąck haben m├Âchte, kommt nur ein kleines, leichtes Sockenstrickzeug in Frage und auch noch eines, wo ich beim Muster nicht gro├čartig aufpassen muss. Ich habe schon zwei, drei Ideen im Kopf und werde das noch konkretisieren. Die Socken sollen auf alle F├Ąlle im November noch fertig werden und bei mir bleiben, d.h. ich stricke endlich mal Socken f├╝r mich selbst - habe ich, glaube ich, seit 5-6 Jahren nicht mehr getan.

Na, habt ihr Lust mich bei meiner Strickerei zu begleiten? Ich w├╝rde mich freuen, wenn sich die eine oder andere Mitstrickerin finden w├╝rde! Das Wetter geht ja auch wieder in die richtige Richtung.

Wir m├╝ssen auch gar nicht das gleiche Muster stricken, aber vielleicht k├Ânnen wir uns gegenseitig ein bisschen inspirieren und "Bravo" zurufen! :wink:

Ach ja, und warum nun "November - 4"? Weil wir eben schon diesen Freitag fahren und ich somit nicht im November anfange zu stricken, sondern schon 4 Tage vorher!

So, und jetzt warte ich gespannt, ob sich jemand meldet, lege mich in die Badewanne und h├Âre Bundesliga! :mrgreen:
Ganz liebe Gr├╝├če von

Kitty
Kitty
 
Beitr├Ąge: 2438
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Schwester » 22.10.2016, 19:11

Hallo Kitty, das ist eine sch├Âne Idee und ich w├╝nsche Dir eine super tolle Zeit auf dem Schiff!
Ich mu├č erst eine M├╝tze im Auftrag stricken,k├Ânnte dann aber sp├Ąter einsteigen.
Puscheln kann ich aber auf jeden Fall!
Liebe Gr├╝├če, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
Beitr├Ąge: 6643
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Ursula » 22.10.2016, 19:15

Ich mache mit obwohl ich dank Ravelry 2016 pro Monat schon 1,5 Socken stricke :lol:
die filzverr├╝ckte Ursula ;)
Ursula
 
Beitr├Ąge: 917
Registriert: 31.01.2007, 08:07

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Lavendel » 22.10.2016, 20:51

Ich w├╝rde gerne versuchen mitzumachen. Aber 4 Paar in einem Monat schaffe ich wohl nicht.
Liebe Gr├╝├če Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
Beitr├Ąge: 1150
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Schwester » 22.10.2016, 22:59

Lavendelchen, wo steht denn etwas von 4 Paaren?
Liebe Gr├╝├če, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
Beitr├Ąge: 6643
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Kitty » 23.10.2016, 09:08

Ein Paar reicht, Suse! :wink:

Mensch, ich freu mich, dass wir jetzt schon ein kleines Gr├╝ppchen sind. Gestern Abend habe ich mit der Regia Merino Twist eine Musterprobe vom Flechtmuster gemacht und es gef├Ąllt mir eigentlich gut. Aber: Die glatt rechten Passagen ziehen das Muster ein wenig zusammen und jetzt wei├č ich nicht, ob die fertigen Socken dann nicht nach unten rutschen. Suse, gibt es da von deinem Mann schon Erfahrungswerte?
Ganz liebe Gr├╝├če von

Kitty
Kitty
 
Beitr├Ąge: 2438
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Lavendel » 23.10.2016, 10:42

Guten Morgen,

ups, da hab ich mich wohl verlesen. Ich hab gelesen, dass wir 4 paar Socken im November stricken wollen, sorry :oops:

@ Kitty
In der Anleitung steht drin, dass die Socken durch das Muster "eine gro├čz├╝gige Weite" bekommen. Dem kann ich nur zustimmen. Normalerweise stricke ich f├╝r meinen Mann mit 76 je Muster auch mit 80 Maschen. Beim Flechtmuster bin ich mit 72 sehr gut hingekommen. Sie passen wie angegossen.

Aber ich hab auch noch eine Frage. Ich w├╝rde dann gerne f├╝r meinen Patenonkel Str├╝mpfe stricken. Ich wei├č nur, dass er Schuhgr├Â├če 43 hat. Zwischendurch mal anprobieren geht leider nicht, da er im Saarland wohnt. K├Ânnt Ihr mir eine gute Sockentabelle empfehlen? Es gibt ja so viele und ich wei├č ehrlich gesagt, ├╝berhaupt nicht, welche ich da nehmen soll.
Liebe Gr├╝├če Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
Beitr├Ąge: 1150
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Kitty » 23.10.2016, 11:00

Gut, dann nehme ich 4 Maschen weniger als sonst.

Suse, jetzt muss ich den Klugschei├čmodus anschmei├čen... :mrgreen: M├Âchtest du Socken stricken oder Str├╝mpfe? Nach meinem Verst├Ąndnis sind Str├╝mpfe die lange Version von Socken, d.h. das B├╝ndchen von Str├╝mpfen reicht bis knapp unters Knie. Da w├Ąre es tats├Ąchlich schwieriger mit dem Stricken, weil die Waden der Herren sehr unterschiedlich sind - von "praktisch nicht vorhanden" bis sehr stramm ist da alles vertreten.

Wenn es nur um die reine Fu├čl├Ąnge, also die Schuhgr├Â├če geht, verwende ich die Tabelle von Regia. Die hat bisher immer gepasst. Es gibt sie f├╝r 4- und 6-fach SoWo und ich glaube sogar f├╝r die 8fache.

Verlinken kann ich sie hier am Smartphone leider nicht, aber die gro├če Suchmaschine spuckt dir das aus!
Ganz liebe Gr├╝├če von

Kitty
Kitty
 
Beitr├Ąge: 2438
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Lavendel » 23.10.2016, 11:32

Danke Kitty, die Tabelle hab ich gefunden.

Also so ganz normale Socken von einem St├╝ck ├╝ber dem Kn├Âchel will ich stricken. Keine die bis ans Knie gehen. Es geht mir eigentlich um die Maschenzahl und die Fu├čl├Ąnge.
Liebe Gr├╝├če Suse

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Lavendel
 
Beitr├Ąge: 1150
Registriert: 17.05.2016, 14:21

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Ursula » 23.10.2016, 12:09

Ich stricke Socken f├╝r meine Freundin in Graut├Ânen mit einem Farbakzenten in Rot. Ein Muster such ich mir noch.
die filzverr├╝ckte Ursula ;)
Ursula
 
Beitr├Ąge: 917
Registriert: 31.01.2007, 08:07

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon klengelchen » 23.10.2016, 13:33

Ich habe hier ein angefangenes Paar Stinos liegen. Resteverwertung, also Ringelsocken *gg. Ich hasse Socken stricken, aber vielleicht bekomme ich sie fertig, wenn ich mitmache. Allerdings werde ich vorrangig an meinem momentanen Projekt stricken und die Socken nebenbei laufen lassen, wenn das in Ordnung ist.
liebe Gr├╝├če

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beitr├Ąge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Kitty » 23.10.2016, 13:56

Klar! Wir nehmen alles und jeden. :wink:
Ganz liebe Gr├╝├če von

Kitty
Kitty
 
Beitr├Ąge: 2438
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon klengelchen » 23.10.2016, 13:59

Im ├╝brigen .... eine Handspindel mit bissi Futter passt auch gut ins Handgep├Ąck und ist LEICHT *fl├╝cht :twisted: :twisted: :twisted:
liebe Gr├╝├če

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beitr├Ąge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon Kitty » 23.10.2016, 15:26

Ach, wo rennste denn hin? :twisted:

Das wei├č ich doch. Aber ich hab festgestellt, dass das Spinnfutter doch recht volumin├Âs ist bei gleicher Menge und das Stricken dauert l├Ąnger als das Spinnen, d.h. beim Stricken bin ich bei weniger Gewicht (Nadelspiel gewinnt klar gegen Spindel!) l├Ąnger besch├Ąftigt. Du siehst, ich geh das Ganze hoch wissenschaftlich an! Und spinnen im Zug... Ich wei├č nicht...

So, und wo ist nun die Rute? :ver02:
Ganz liebe Gr├╝├če von

Kitty
Kitty
 
Beitr├Ąge: 2438
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Monatssocken November - 4

Beitragvon klengelchen » 23.10.2016, 15:31

Nein, Du gehst nicht wissenschaftlich ran, sondern du suchst Ausreden, um nicht Spinnen zu m├╝ssen. Das Spinnfutter kann man zu einem Zopf flechten, somit nimmt der schon weniger Platz weg. Au├čerdem kann man es in einem Zipp-Beutel fast vakuumverschlie├čen. Auch weniger Platz und die Handspindel kann man gut seitlich in einer Tasche verstauen, ohne, dass da was kaputt geht.

Naaaaaaaaaaaaa?!?! :twisted: :twisted: :twisted:
liebe Gr├╝├če

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beitr├Ąge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

N├Ąchste

Zur├╝ck zu Sockenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron