"Monatssocken"

Seid ihr auch dem Sockenvirus zum Opfer gefallen?
Dann seid ihr hier richtig...

Moderator: Waldschrat

Re: "Monatssocken"

Beitragvon klengelchen » 22.01.2015, 20:18

Ursula, die sehen auch sehr hĂŒbsch aus und gefallen mir sehr gut. Ihr kennt ja meine SockengrĂ¶ĂŸe *lach

Wollen wir dann fĂŒr den Februar bzw. die Februar-Socken einen neuen Thread eröffnen oder wollt ihr hier weiter machen? Wer möchte denn den Monat Februar als Begleitung ĂŒbernehmen und die Muster dann vorschlagen oder in die engere Auswahl stellen?
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: "Monatssocken"

Beitragvon Ursula » 23.01.2015, 19:39

Ich könnte das machen weiß nur nich genau, was ich da machen soll.
die filzverrĂŒckte Ursula ;)
Ursula
 
BeitrÀge: 917
Registriert: 31.01.2007, 08:07

Re: "Monatssocken"

Beitragvon Schwester » 25.01.2015, 18:23

So, ich bin Euch ja noch die Dez./ Jan. Socken schuldig:

Bild
Quelle: Puntasams Fetzenmuster, eigene Socken
Ein Muster das ich persönlich gerne stricke, da es sehr ist und gut etwas hermacht. :wink:
Die Wolle habe ich bei einem Schulfest (Kreativmarkt) gekauft, sie ist selbstgefÀrbt.
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6643
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: "Monatssocken"

Beitragvon klengelchen » 26.01.2015, 13:39

Ringelsocken! Die sehen toll aus. Die FÀrbung gefÀllt mir sehr gut und auch das Muster ist Klasse. ;)

@Ursula (editiert *gg)

Das ist eigentlich ganz einfach. Du machst hier in der Sockenabteilung ein neues Thema auf, z. Bsp. Monatssocke - Februar

Da stellst Du dann die zwei Muster ein, die fĂŒr den Februar gestrickt werden können. Die MĂ€dels können sich dann fĂŒr eins der Muster oder eben Stinos oder ein eigenes Muster entscheiden. Das soll ja kein Zwang sein, genau die Muster zu stricken, die hier vorgeschlagen werden. Soll ja auch Spaß machen *gg
Zum Ende des Monats Februar werden dann wieder Muster vorgeschlagen fĂŒr den nĂ€chsten Monat. DarĂŒber kann dann abgestimmt werden usw.
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: "Monatssocken"

Beitragvon Ursula » 26.01.2015, 17:54

Meinst du mich, Heike?
die filzverrĂŒckte Ursula ;)
Ursula
 
BeitrÀge: 917
Registriert: 31.01.2007, 08:07

Re: "Monatssocken"

Beitragvon klengelchen » 26.01.2015, 22:38

Ach stimmt ja, Ursula. Du warst das, die fragte *lach. Öhm, ja ich meinte Dich *gg :oops: :oops: :oops:
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: "Monatssocken"

Beitragvon Naseweis » 27.01.2015, 09:39

Ganz tolle Socken sind das geworden, liebe Heike. Farbe und Farbverlauf harmonieren super miteinander.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6721
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: "Monatssocken"

Beitragvon basteltiger » 27.01.2015, 10:24

Guten Morgen,
Heike, die Socken gefallen mir auch sehr gut - schöne Farbkombi und die Ringel passen auch gut zum Muster.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7624
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: "Monatssocken"

Beitragvon Ursula » 27.01.2015, 10:42

Ok, dann mach ich das.
die filzverrĂŒckte Ursula ;)
Ursula
 
BeitrÀge: 917
Registriert: 31.01.2007, 08:07

Re: "Monatssocken"

Beitragvon Schwester » 27.01.2015, 15:54

Danke Euch, das wĂ€re auch ein schönes Muster fĂŒr die Auswahl zur Monatssocke!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6643
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: "Monatssocken"

Beitragvon basteltiger » 29.01.2015, 18:21

Huhu,
der Januar war bei uns so trĂŒb und grau, da brauchte ich etwas Farbe auf den Nadeln:
MĂ€nnersocken (anscheinend haben alle MĂ€nner im Bekannten- und Verwandtenkreis gerade Eisbeine, ich komm mit dem Stricken fast nicht nach) - die Wolle ist ein Crazy-Zauberball: Pause in Blau
Bild
Quelle: gestrickt nach eigener Idee
Papageien-Socken aus einem Crazy Zauberball
Bild
Quelle: gestrickt nach eigener Idee
Schaft und Oberfuß sind in "breiten Rippen" - 4 M recht, 1 M links - gestrickt.

Ich freu mich schon sooo drauf, die Gundel anzustricken, Wolle hab' ich schon ausgesucht - aber erst muss ich noch zwei MĂ€nnerfĂŒĂŸe versorgen.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7624
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: "Monatssocken"

Beitragvon Naseweis » 29.01.2015, 21:23

Hallo Gaby,

diese Socken bereiten gute Laune beim Tragen, besonders bei diesem Wetter. Sehr schön, Gaby.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6721
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: "Monatssocken"

Beitragvon Schwester » 29.01.2015, 23:07

Da muß ich der Christa zustimmen, tolle Gute-Laune-Socken!
Ich muß auch noch etwas fertig machen und werde dann mal nach der nĂ€chsten Wolle schauen.
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6643
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: "Monatssocken"

Beitragvon Ursula » 02.03.2015, 18:34

So das waren bei mir noch die restlichen Februarsocken neben der im Januarthread gezeigten Gundelsocken.Bild
Quelle: links Far me rechts Aramis
die filzverrĂŒckte Ursula ;)
Ursula
 
BeitrÀge: 917
Registriert: 31.01.2007, 08:07

Re: "Monatssocken"

Beitragvon Schwester » 02.03.2015, 22:37

Schöön, die hellblauen wÀren meine! :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6643
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Sockenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste

cron