~ * SockenBĂŒcher * ~

Seid ihr auch dem Sockenvirus zum Opfer gefallen?
Dann seid ihr hier richtig...

Moderator: Waldschrat

~ * SockenBĂŒcher * ~

Beitragvon Morag » 01.01.2009, 21:29

Ich mach hier mal nen Beitrag auf und sammle .... ^.^

Deutsch:

Das geniale Sockenbuch


Englisch:
Socks, Socks, Socks
Zuletzt geÀndert von Morag am 18.01.2009, 11:41, insgesamt 9-mal geÀndert.
Morag
 

Beitragvon Morag » 01.01.2009, 21:31

KrÀuterweible hat geschrieben:Ich habe zu Weihnachten ein tolles Buch bekommen.

2 Socken auf einen Streich - die verblĂŒffende Strickmethode mit einer Nadel.

von Melissa Morgan-Oakes

Das Buch finde ich total klasse, da alles supertoll beschrieben ist. Auch die Sockenmodelle finde ich echt schick.




Tamy hat geschrieben:Guten morgen,

ich hab mir das Buch- Grundkurs Sockenstricken Genial einfach mit 2 Rundstricknadeln aus dem OZ creativ von Cat Bordhi (ISBN 978-3-89858-925-3) zugelegt, bis jetzt hab ich es nur noch nicht versucht, weil mir die zweite Rundstricknadel in einer derselben GrĂ¶ĂŸe fehlt. :oops: Aber ich arbeite dran :-)




KerstinB hat geschrieben:Hallo! Bei Amazon habe ich ein neues Sockenbuch entdeckt: Socken aus aller Welt von Stephanie van der Linden.
Heute schon wurde es geliefert und ich bin völlig hin und weg! Wunderschöne Muster , Farben- ach, ich könnte schwĂ€rmen. Sicher nichts fĂŒr AnfĂ€nger, aber fĂŒr uns SockensĂŒchtigen ein absolute Almanach.
Liebe GrĂŒsse von Kerstin
Morag
 

Beitragvon KerstinB » 01.01.2009, 22:06

Hallo! Morag- der Sammel-Fred ist eine tolle Idee! Dann kann man hier nachsehen, ob bestimme BĂŒcher sich lohnen oder eher nicht.
Liebe GrĂŒsse
kerstin
KerstinB
 

Beitragvon pantoffelschnecke » 03.01.2009, 22:11

Oh, gute Idee, da muss ich aber erst mal sichten, was ich habe.

Was ich auf jeden Fall dringend empfehlen kann, auch und vor allem fĂŒr Einsteiger:
Der geniale Socken-Workshop von Ewa Jostes und Stephanie van der Linden
erschienen im Topp-Verlag

Eine ganz klasse Grundanleitung zum Sockenstricken, das Buch beinhaltet aber vor allem eine Vielzahl verschiedener Fersen - und Spitzenformen, die auch die fortgeschrittene Sockentante begeistert.
FĂŒr die AnfĂ€ngerin ziehen sich die Anleitungen fĂŒr einen Socken per rotem Faden durch das Buch, an dem frau sich entlangstricken kann. Einige Mustermodelle gibts am Ende auch noch.
pantoffelschnecke
 

Beitragvon Findus » 04.01.2009, 21:22

Ich finde ja total toll das Buch von Cat Bordhi "New Pathways for sock knitters". Man muss sich mal einfach heranwagen an diese z.T. ganz andere Art, Socken zu stricken. Aber ich hatte noch nie Socken, die so gut gepasst haben, wie diejenigen, die ich nach den Varianten aus diesem Buch gestrickt habe (Coriolis, Riverbed). FĂŒr englisch-sprachige Stricker total empfehlenswert. Finde ich zumindest.
Findus
 

Beitragvon KerstinB » 04.01.2009, 21:34

Hallo Findus! Das Buch habe ich schon gesehen, aber bin bisher zurĂŒck geschreckt. Ich stricke zwar nach - einfachen!!!- englischen Anleitungen, aber diese Anleitungen erscheinen mir doch kompliziert. Dabei wird die Passform der Socken allgemein gelobt.
Hat irgendjemand mal was von einer deutschen Übersetzung gehört?

@ Pantoffelschnecke: bei dem genialen Workshop darf die CD nicht unerwĂ€hnt bleiben- ich habe die Jojo - Ferse Schritt fĂŒr Schritt vorm DVD-Player nachgearbeitet. Das fand ich extrem hilfreich.
Liebe GrĂŒsse von Kerstin
KerstinB
 

Beitragvon Morag » 04.01.2009, 21:39

Findus hat geschrieben:Ich finde ja total toll das Buch von Cat Bordhi "New Pathways for sock knitters".


Ich hÀtte das auch gerne, nur ist es ja hier in D nicht zu einem annehmbaren Preis zu bekommen ...
Morag
 

Beitragvon Findus » 04.01.2009, 22:30

Morag hat geschrieben:Ich hÀtte das auch gerne, nur ist es ja hier in D nicht zu einem annehmbaren Preis zu bekommen ...


Hier kostet es so um die 30 Euronen, glaub ich. Ich habe das mal bei Amazon.com in den USA bestellt (mit einem anderen Buch zusammen), da hat es ca. 25 Dollar gekostet (plus Versandkosten). War also insgesamt etwas billiger. Ich finde es allerdings total klasse und hoffe, dass auch mal irgendwann ein zweiter Band herauskommt. Zumindest heißt das Buch "Part 1", das lĂ€ĂŸt doch hoffen...
Findus
 

Beitragvon Morag » 04.01.2009, 23:11

Findus hat geschrieben:Hier kostet es so um die 30 Euronen, glaub ich.


Jupp ... 28,95 + Versand ... in den USA ebenfalls 28,95 - aber Dollar ... :(
Morag
 

Beitragvon angie » 13.01.2009, 11:04

Guten Morgen,

Cookie A. hat ein Sockenstrickbuch geschrieben, das im April 2009 erscheinen soll. Der Umschlag sieht schon mal vielversprechend aus:

Cookie A.

Lustig, ich sehe gerade dass es auf ihrer Seite mehr Infos gibt:

Infos zum Buch

Achtung, das ist eine pdf-Datei und benötigt lĂ€ngere Ladezeiten (nix fĂŒr Modems).
Alles Liebe
Angie
Benutzeravatar
angie
 
BeitrÀge: 141
Registriert: 14.03.2006, 21:29

Beitragvon Spiro » 13.01.2009, 12:03

Wow, das sieht in der Tat vielversprechend aus. Hab ich doch gleich mal bestellt :oops:

Danke fĂŒr den Tipp!
Spiro
 

Beitragvon KerstinB » 13.01.2009, 12:06

Hallo! Danke fĂŒr den Tipp!

Ich habe den Hinweis bekommen, das es ein neues Sockenbuch gibt: " Socks a la carte", zur Zeit nur in England, aber es soll es in Deutsch geben.
Ich bin gerade dran, dazu Infos aufzutreiben und das Buch zu bestellen.
Wenn es klappt, melde ich mich.
Liebe GrĂŒsse Kerstin
KerstinB
 

Beitragvon basteltiger » 13.01.2009, 12:43

Huhu,

ab MĂ€rz gibt es auch wieder ein neues SockenbĂŒchlein von Ewa, ich finde, da hatte sie eine echt gute Idee, mal was fĂŒr Herren zu machen ... die TitelSocken gefallen mir ganz gut ....
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7624
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Beitragvon Kitty2 » 13.01.2009, 18:28

Hallo,

ich habe mir das Buch von Cookie. A. auch bestellt. :oops: Sieht interessant aus. Danke fĂŒr den Tipp.
Liebe GrĂŒĂŸe, Irmgard
Kitty2
 
BeitrÀge: 1459
Registriert: 22.01.2005, 18:07
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon octopus » 13.01.2009, 20:56

Hallo,
meine neueste Errungenschaft ist das

"Knitting socks with handpainted yarn" - KLICk

Hier werden viele Tips gegeben, wie Pooling oder Streifenbildung bei den handgefÀrbten Garnen "gebrochen" werden kann.

Auf einer 5-teiligen Skala bekommt das Buch von mir 3 Punkte.

Ich habe das Thema verfehlt, ich mag nĂ€mlich Pooling und mĂŒhe mich immer ab, es zu erreichen

:lol:

ETA:
Das Buch von Cookie schaut ja interessant aus, aber momentan fehlt mir die Geduld fĂŒr solch aufwĂ€ndige Sockenmuster.

Vom Herrensockenbuch habe ich noch keine ModellĂŒbersicht gefunden, aber das Thema find ich gut.
Viele GrĂŒĂŸe von octopus
octopus
 
BeitrÀge: 537
Registriert: 01.02.2005, 20:59

NĂ€chste

ZurĂŒck zu Sockenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste