man mag es nicht glauben, aber...

Erstes Symptom: verl√§ngerter Blick in den Spiegel. Danach verst√§rktes Kosmetika-Verlangen. Diagnose: unheilbarer beautyviraler Infekt. Heilung: unerw√ľnscht
Das Forum ersetzt nicht den Weg zum Arzt - und auch nicht den zur Kosmetikerin ...

Moderatoren: klengelchen, Heksana

man mag es nicht glauben, aber...

Beitragvon Lehrling » 12.12.2013, 15:28

ich wei√ü jetzt nicht, ob es hier pa√üt und erlaubt ist, f√ľr wichtig halte ich es allemal....
( wenn es nicht erlaubt ist,bitte löschen, liebe Admins)

Die F√§lle von Gluten-Intoleranz haben in den letzten zwanzig Jahren extrem zugenommen. Der Zusammenhang zwischen genmanipulierten Lebensmitteln und dem Ausbruch zahlreicher Krankheiten werde nicht mehr bestritten, sagte Irina Yermakova, Expertin f√ľr Umwelt- und Lebensmittelsicherheit und promovierte Biologin dem Magazin Voice of Russia.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... lich-sein/


und...
am Montag verhandeln EU-Vertreter mit der US-Regierung √ľber das
TTIP-Freihandels-Abkommen. Durchgesickerte Papiere zeigen, dass die
Unterh√§ndler die gr√∂√üten W√ľnsche der Konzerne erf√ľllen wollen:
Hormonfleisch, Fracking, Gen-Essen, laxer Datenschutz und eine
privatisierte Wasserversorgung sollen in Europa einziehen.


Auf demokratischem Weg wäre das nie möglich. Nun soll es ein
Vertrag richten, der unter Ausschluss der √Ėffentlichkeit ausgehandelt
wird.

einen Appell , um die Verhandlungen
zu stoppen, kann man jetzt hier bei Campact unterschreiben

https://www.campact.de/TTIP-Aktion


liebe Gr√ľ√üe
Lehrling
"Von einem bestimmten Alter an ist jeder Mensch f√ľr sein Gesicht verantwortlich."

Albert Camus (1913-1960),
Lehrling
 
Beiträge: 816
Registriert: 08.11.2006, 21:18

Re: man mag es nicht glauben, aber...

Beitragvon Eva » 13.12.2013, 07:59

Da sollte man die Fa. Monsanto verantwortlich machen, die eine große Macht hat. Aber es ist ja nichts Neues. Das ist doch schon lange bekannt, wurde aber jetzt erst public gemacht.
Liebe Gr√ľ√üe
von Eva

Die dankbaren Menschen geben den anderen Kraft zum Guten.
‚ÄďAlbert Schweitzer
Benutzeravatar
Eva
 
Beiträge: 1208
Registriert: 17.02.2005, 09:18
Wohnort: Rodenbach

Re: man mag es nicht glauben, aber...

Beitragvon Goldlisel » 13.12.2013, 08:43

weis jemand wie wir auf die Barikaden gehen können, und unsere Abneigung kundgeben können????

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
Beiträge: 1898
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: man mag es nicht glauben, aber...

Beitragvon Lehrling » 13.12.2013, 14:56

weis jemand wie wir auf die Barikaden gehen können, und unsere Abneigung kundgeben können????

man kann den Link von Campact anklicken und unterschreiben.
oder einfach eine Email an die EU schicken und sagen, daß das niemand haben will.

liebe Gr√ľ√üe
Lehrling
"Von einem bestimmten Alter an ist jeder Mensch f√ľr sein Gesicht verantwortlich."

Albert Camus (1913-1960),
Lehrling
 
Beiträge: 816
Registriert: 08.11.2006, 21:18


Zur√ľck zu Beauty- und Gesundheitsvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast