Welche BĂŒcher lesen euere Kinder?

BĂŒchertips, LieblingsbĂŒcher, Fragen zu BĂŒchern.....
Hier hinein damit!

Moderator: klengelchen

Re: Welche BĂŒcher lesen euere Kinder?

Beitragvon Wollsuechtige » 14.05.2013, 21:57

Meine Tochter (10) ließt alles was sie zwischen die Finger bekommen kann. Unsere eigene kleine Kinderbibliothek beherbergt derzeit ca. 700 Kinder und JugendbĂŒcher (und es werden nicht weniger obwohl wir schon aussortiert haben). Die sie auch schon fast alle durchgelesen hat. Momentan sinds PferdebĂŒcher aller Art und die Vampirschwestern von Franziska Gehm. Da hat sie mittlerweile alle 9 BĂ€nde durch (naja sind ja auch recht dĂŒnn) und wartet nun sehnsĂŒchtig darauf das nĂ€chsten Monat der 10. Band raus kommt. Aber am liebsten liest sie richtig dicke BĂŒcher. Da sie ihre Sammlung nu so langsam durch hat, tastet sie sich an meine Buchsammlung ran. Momo (mein absolutes Lieblingsbuch) reizt sie sehr, genauso wie die Chroniken von Narnia, die Unendliche Geschichte, der Hobbit,Midgard, MĂ€rchenmond, Tintentrilogie usw.

Sohnemann is zwar noch nicht in der Schule aber er ließt seine KinderbĂŒcher auch schon alle selber. Er liebt PixibĂŒcher und alles was mit Fußball zu tun hat. Eigentlich liebt er alle BĂŒcher, genauso wie meine Tochter und ich es tun. Vorgelesen bekommt er aber auch gerne. Zuletzt haben wir die Wawuschels mit den grĂŒnen Haaren gelesen.
LG Wollsuechtige
Wollsuechtige
 
BeitrÀge: 8
Registriert: 14.05.2013, 14:56
Wohnort: LK der Documentastadt

Re: Welche BĂŒcher lesen euere Kinder?

Beitragvon Cassie » 23.05.2013, 10:58

Mein VierjĂ€hriger liebt die "Oma, schreit der Frieder" BĂŒcher. Da ich die aber so langsam auswendig kenne ;-), kĂ€mpfen wir uns nun durch "Jim Knopf".

Meine DreizehnjÀhrige liest alles, was sie in die Finger bekommt. Aktuell hat sie "Vollendet" am Bett liegen. Das habe ich auch schon gelesen und es hat mich ehrlich gesagt danach noch ein paar Tage beschÀftigt. Bin mal gespannt, ob sie reden mag, wenn sie es durch hat.

Unser NesthĂ€kchen lebt noch die Phase der MaterialprĂŒfung bei sĂ€mtlichen BilderbĂŒchern aus, die sie so finden kann ;-).
"Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!"
Albert Einstein
Cassie
 
BeitrÀge: 203
Registriert: 12.09.2006, 16:12
Wohnort: Hessen

Vorherige

ZurĂŒck zu Lesevirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast