Kartenlegen und Tarot statt Schule?

B√ľchertips, Lieblingsb√ľcher, Fragen zu B√ľchern.....
Hier hinein damit!

Moderator: klengelchen

Kartenlegen und Tarot statt Schule?

Beitragvon klausilein » 16.10.2012, 20:07

Hallo zusammen,

ich bräuchte hier den Rat von jemanden, der sich mit dem Thema Kartenlegen und Tarot ein wenig auskennt. Und zwar ist meine 17-jährige Tochter vor kurzer Zeit auf : editiert von klengelchen: Ein Mal Werbung reicht" gestoßen, wo sie so ein Tarot Spiel entdeckt hat. Seither ist sie der festen Überzeugung, dass sie ihre Schule abbrechen möchte und lieber das zu ihrem Beruf macht. Alle Diskussionen waren bisher zwecklos. Weiß jemand vielleicht noch ein paar Argumente, die ich vorbringen könnte, um sie doch noch davon abzubringen?

Liebe Gr√ľ√üe
klausilein
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.10.2012, 07:05

Re: Kartenlegen und Tarot statt Schule?

Beitragvon Lehrling » 16.10.2012, 20:16

warum stellst du das denn zweimal ein?
Hier http://www.viruscreativus.com/viewtopic.php?f=35&t=17172&p=309130#p309130 hatte ich dir schon geantwortet.

liebe Gr√ľ√üe
Lehrling
"Von einem bestimmten Alter an ist jeder Mensch f√ľr sein Gesicht verantwortlich."

Albert Camus (1913-1960),
Lehrling
 
Beiträge: 813
Registriert: 08.11.2006, 21:18

Re: Kartenlegen und Tarot statt Schule?

Beitragvon Friesen-Fee » 18.10.2012, 12:41

Moin Lehrling!

Ich denke mal, dass Klausilein das eigene Posting im Viren-Gewirr nicht mehr gefunden hat. Mir ging es √ľbrigens auch so. Ich wollte antworten, aber lieber noch mal √ľber meine Antwort nachdenken... und schwuppsdi - wo ist denn das Fredchen?

Aber jetzt hoffe ich, dass Klausilein seinen alten Fred wieder findet. Ich such auch noch mal (dank Deiner Hilfe ja nicht wirklich schwer!) :net01: und dann klappert das schon!
Grötjes!
Christa
Friesen-Fee
 
Beiträge: 1557
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Re: Kartenlegen und Tarot statt Schule?

Beitragvon Lehrling » 18.10.2012, 20:09

moin Friesen-Fee :D
naja, daß ich Beiträge von anderen nicht wiederfinde, kann schnell vorkommen, aber um die eigenen wiederzufinden, brauch ich doch nur links in der Navigation auf >eigenen Beiträge< klicken :idea: , dann ist alles genau aufgelistet. :!:

liebe Gr√ľ√üe
Lehrling
"Von einem bestimmten Alter an ist jeder Mensch f√ľr sein Gesicht verantwortlich."

Albert Camus (1913-1960),
Lehrling
 
Beiträge: 813
Registriert: 08.11.2006, 21:18


Zur√ľck zu Lesevirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron