Primus- ein klassischer Teddy

SĂŒĂŸe, kleine Knuddelviren - gestrickt, gehĂ€kelt, genĂ€ht und ausgestopft...

Moderator: klengelchen

Primus- ein klassischer Teddy

Beitragvon bjchaosmom » 12.11.2011, 17:00

Ich heiße Primus,weil ich der erste selbstentworfene Teddy von meiner Mama bin.Mein Fell ist aus Antikmohair und ich bin 37 cm groß und einen Tag alt.

Bild
Quelle: eigner Entwurf

Ich bin entstanden in einem Online -Workshop von Heike Hilkenbach
http://loppi-baeren.web.officelive.com/default.aspx
bjchaosmom
 
BeitrÀge: 174
Registriert: 08.07.2007, 17:19
Wohnort: ThĂŒringerin im Alb-Donau-Kreis

Re: Primus- ein klassischer Teddy

Beitragvon Eva » 12.11.2011, 17:06

Der sieht zuckersĂŒĂŸ aus. richtig pfiffig
Liebe GrĂŒĂŸe
von Eva

Die dankbaren Menschen geben den anderen Kraft zum Guten.
–Albert Schweitzer
Benutzeravatar
Eva
 
BeitrÀge: 1208
Registriert: 17.02.2005, 09:18
Wohnort: Rodenbach

Re: Primus- ein klassischer Teddy

Beitragvon Goldlisel » 12.11.2011, 20:08

Hallo,

ja du bist aber ein ganz SĂŒĂŸer!

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1923
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Primus- ein klassischer Teddy

Beitragvon Schwester » 13.11.2011, 11:56

Hallo Primus, schön das Du Dich uns vorstellst! Da hat sich Deine Mama aber sehr viel MĂŒhe mit Dir gegeben, Du bist ja ein ganz HĂŒbscher geworden!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6643
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Primus- ein klassischer Teddy

Beitragvon Christa_Xara » 13.11.2011, 13:49

Wow! (Viel mehr fÀllt mir zu diesem tollen BÀren nicht ein, aber es muss gesagt sein.)
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa aus Magdeburg
[album]308[/album]
Copyright ist lÀstig, aber sehr wichtig
Benutzeravatar
Christa_Xara
 
BeitrÀge: 364
Registriert: 09.10.2011, 11:14
Wohnort: Magdeburg

Re: Primus- ein klassischer Teddy

Beitragvon bjchaosmom » 14.11.2011, 17:57

Schön,dass der Primus gefĂ€llt! Er hat mich eine Menge Geduld,Schweiß und Frust gekostet - 6 Wochen lang! Aber ich finde auch,es hat sich gelohnt und bin schon beim nĂ€chsten Kurs vorangemeldet(der Frust war nicht nachhaltig :D ).
LG Gudrun
bjchaosmom
 
BeitrÀge: 174
Registriert: 08.07.2007, 17:19
Wohnort: ThĂŒringerin im Alb-Donau-Kreis

Re: Primus- ein klassischer Teddy

Beitragvon Lika » 01.12.2011, 21:24

Primus wĂ€re auch was fĂŒr meine Mama gewehsen... die hat Teddys geliebt.

Ein schöner Teddy mit lieben Gesicht..
Liebe GrĂŒĂŸe
AngeLika

"Gedanken sind der Anfang von Taten" (kein Autor gefunden, vermutlich chinesisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Lika
 
BeitrÀge: 425
Registriert: 28.01.2009, 16:59
Wohnort: Bönen

Re: Primus- ein klassischer Teddy

Beitragvon bjchaosmom » 03.12.2011, 15:58

Gewesen? Mag sie jetzt keine mehr oder hat sie schon zu viele?
LG Gudrun
bjchaosmom
 
BeitrÀge: 174
Registriert: 08.07.2007, 17:19
Wohnort: ThĂŒringerin im Alb-Donau-Kreis

Re: Primus- ein klassischer Teddy

Beitragvon klengelchen » 03.12.2011, 16:00

Soylis und Likas Mutter ist vor ein paar Jahren verstorben. ;)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen


ZurĂŒck zu Puppen- und Teddyvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron