Blumenkinderchen

SĂŒĂŸe, kleine Knuddelviren - gestrickt, gehĂ€kelt, genĂ€ht und ausgestopft...

Moderator: klengelchen

Re: Blumenkinderchen

Beitragvon Heksana » 18.04.2011, 11:43

Hi PĂŒppchen,

ich habs Bild extra noch mal hochgeladen zum Gucken.
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5657
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Blumenkinderchen

Beitragvon Semmelchen » 18.04.2011, 13:00

hallo,

die sind ja schnuffelig
Zuletzt geÀndert von Semmelchen am 18.04.2011, 22:47, insgesamt 1-mal geÀndert.
grĂŒĂŸle rita
Mein Link
Gott hat seine Engel ausgesandt, damit sie dich schĂŒtzen wohin du auch gehst
Psalm 91,11
Benutzeravatar
Semmelchen
 
BeitrÀge: 1133
Registriert: 25.12.2005, 13:50
Wohnort: Meck.Pomm.

Re: Blumenkinderchen

Beitragvon Heksana » 18.04.2011, 13:37

:?: :?: :?: , ich hab doch meinen Namen gar nicht gewechselt, oder hab ich was verpasst :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5657
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Blumenkinderchen

Beitragvon klengelchen » 18.04.2011, 14:06

*lol, unsere Rita wieder. *wechlach
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16357
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Blumenkinderchen

Beitragvon PĂŒppchen » 18.04.2011, 22:33

Heksana hat geschrieben:Hallo,

ich hab mal Blumenkinderchen versucht.

Bild
Quelle: Grundkörper aus "TraumpĂŒppchen" von Eike Schult, Ausgestaltung eigene Idee


Hallo Heksana, :D

Danke, dass ist aber lieb von Dir. Ich mag gerne Blumenkinder, die sehen alle so schön aus. Ich möchte auch mal ein Blumenkind basteln, aber da geht bestimmt viel Zeit drauf.

LG PĂŒppchen
PĂŒppchen
 

Re: Blumenkinderchen

Beitragvon Semmelchen » 18.04.2011, 22:48

Heksana hat geschrieben::?: :?: :?: , ich hab doch meinen Namen gar nicht gewechselt, oder hab ich was verpasst :wink:


hey war noch im halbschlaf --und noch ohne kaffe was erwartet ihr -- hab es aber schnell weggemacht :oops:
grĂŒĂŸle rita
Mein Link
Gott hat seine Engel ausgesandt, damit sie dich schĂŒtzen wohin du auch gehst
Psalm 91,11
Benutzeravatar
Semmelchen
 
BeitrÀge: 1133
Registriert: 25.12.2005, 13:50
Wohnort: Meck.Pomm.

Re: Blumenkinderchen

Beitragvon Heksana » 19.04.2011, 14:48

*kicher, ist doch nicht so schlimm Rita.

@PĂŒppchen: Ja, ne gute Stunde Arbeit steckt in jeder einzelnen drin.
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5657
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Blumenkinderchen

Beitragvon Dorothea » 19.04.2011, 15:48

Hallihallo,
die sind ja sĂŒĂŸ die kleinen PĂŒppchen.
Blöde Frage,sind die gefilzt-oder????? MÄRCHENWOLLE ???
Scheinbar wissen das hier alle,nur ich seh das wieder nicht richtig! :oops: :oops: :oops:

Liebe GrĂŒĂŸe
Dorothea
Dorothea
 
BeitrÀge: 622
Registriert: 19.12.2005, 19:11

Re: Blumenkinderchen

Beitragvon Heksana » 19.04.2011, 17:26

Hi,

nö, alles zusammen :D

Holzkugeln mit Pfeifenputzer fĂŒr Kopf und HĂ€nde, Schafwolle im Inneren, Köpfe und HĂ€nde bezogen mit Puppentrikot, genĂ€hter Körper aus Filz, aufgemalte Augen und aufgemalten Mund, angenĂ€hte Haare aus MĂ€rchenwolle und Accessoires nach Wunsch.
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5657
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Blumenkinderchen

Beitragvon Dorothea » 20.04.2011, 13:31

AHA.
nun bin ich doch schon wieder schlauer.

Ich dachte die kleine Dingerchen sind gefilzt und dann angezogen.Irgendwo habe ich das auch schon gesehen.

Danke fĂŒr die ErklĂ€rung.
Liebe GrĂŒĂŸe
Dorothea
Dorothea
 
BeitrÀge: 622
Registriert: 19.12.2005, 19:11

Vorherige

ZurĂŒck zu Puppen- und Teddyvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast