Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Makrophagen oder Makroobjektiv?
Hier wird der Virus abgelichtet!

Moderator: klengelchen

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon Waldschrat » 22.04.2012, 00:35

soyli hat geschrieben:ist das mit einer extrem kurzen Verschlußzeit aufgenommen, Wie man es wohl auch beim Sport verwendet?


Nee, so war's nicht ;) Ich war zwar nicht dabei, aber ich behaupte mal, Kurt konnte sich ganz gem√ľtlich Zeit lassen um das Bild zu schie√üen :)
Liebe Gr√ľ√üe!

Katty
Benutzeravatar
Waldschrat
Moderatorin
 
Beiträge: 4454
Registriert: 07.10.2006, 22:25
Wohnort: Oberfranken

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon Waldschrat » 22.04.2012, 18:39

Des Rätsels Lösung: Siehe unten! ;)

Bild
Quelle: Kurts Foto
Liebe Gr√ľ√üe!

Katty
Benutzeravatar
Waldschrat
Moderatorin
 
Beiträge: 4454
Registriert: 07.10.2006, 22:25
Wohnort: Oberfranken

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon Friesen-Fee » 22.04.2012, 20:23

Das hab ich mir doch gleich gedacht!

Kurtchen hat ein erstes "Wald-Bild" geknippselt, dann einen schönen Stamm dazu fotografiert. Den Stamm hat er dann - wirklich seeehr ordentlich, großes Lob! - ausgeschnibbelt und mit den Klebe-Plättchen aufs erste Bild gepappt.
Danach das Ganze noch mal ordentlich ablichten - feddisch!

Ich finde ja, das Foto hätte auch wuuunderschön ins Kartenbastel-Forum gepasst! :lol: :lol:

Nee... ich mal wieder! Ich geh jetzt auch in die Ecke und schäm mich!
Grötjes!
Christa
Friesen-Fee
 
Beiträge: 1559
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon Schwester » 22.04.2012, 22:26

Das ist wirklich cool!! Da sieht man mal wieder, auf die Perspektive kommt es an. :wink:
Liebe Gr√ľ√üe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
Beiträge: 6643
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon DocValleTV » 22.04.2012, 23:04

Hi!

Ich hab auch endlich mal wieder was zu zeigen: Das ist so genannte "Levitation-Fotografy", bei der man sich im Sprung mit sehr kurzer Belichtungszeit fotografiert. ...In der Theorie sollte man dann ganz entspannt in der Luft rumstehen, aber bei mir wollte das irgendwie nicht so gut klappen... Hier die am wenigsten schlechte Versuche:

Bild
Quelle: Ich + geklautes Nachbarshaus

Bild
Quelle: Ich + geklautes Nachbarshaus

Die Idee mit den 2 Linken H√§nden hat mir diese Woche √ľbrigens besonders gut gefallen, weil das mal eine Ganze andere Herangehensweise ist!
Zuletzt geändert von DocValleTV am 23.04.2012, 01:03, insgesamt 1-mal geändert.
"Mein Name ist ein Wort das mir meine Eltern gaben um mich von Anderen unterscheiden zu können"
DocValleTV
 
Beiträge: 19
Registriert: 01.03.2012, 20:43

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon klengelchen » 22.04.2012, 23:44

Hallo Ihr fleißigen Fotografen,

die Bilder gefallen mir durch die Bank weg alle gut. Doch eine Bitte. Vergesst die Bildmaße nicht (Maximum 640 px (Breite) x 480 px (Höhe). Valle könntest Du da bitte noch mal die Schnippelmaschine ansetzen? Danke.
liebe Gr√ľ√üe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon DocValleTV » 23.04.2012, 01:06

So besser?
...wobei ich den Grund nicht ganz verstehe: Da das Bild nur von Flickr eingebunden wird, geht das doch nicht auf euren Traffic und offensichtlich wurde es auch fehlerfrei angezeigt, also warum das?
"Mein Name ist ein Wort das mir meine Eltern gaben um mich von Anderen unterscheiden zu können"
DocValleTV
 
Beiträge: 19
Registriert: 01.03.2012, 20:43

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon klengelchen » 23.04.2012, 01:10

Klar ist es jetzt besser, Danke. Als ich vorhin schaute, war das Bild wesentlich größer. Ich weiß nicht, woran das lag. Trotzdem Danke
liebe Gr√ľ√üe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon Waldschrat » 23.04.2012, 10:57

Du wieder, Christa *lach*
Das wär' ja auch mal ne Idee, mach doch Du mal sowas! :)


Und Valle, im ernst: Ich find' die Bilder immer noch nicht so schlecht! Besonders das zweite gefällt mir, das sieht wirklich so aus, als ob Du ganz relaxt lesend in der Luft schwebst...


Liebe Gr√ľ√üe,

Katty
Liebe Gr√ľ√üe!

Katty
Benutzeravatar
Waldschrat
Moderatorin
 
Beiträge: 4454
Registriert: 07.10.2006, 22:25
Wohnort: Oberfranken

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon Schwester » 23.04.2012, 19:53

Reiki-Licht hat geschrieben:Und Valle, im ernst: Ich find' die Bilder immer noch nicht so schlecht! Besonders das zweite gefällt mir, das sieht wirklich so aus, als ob Du ganz relaxt lesend in der Luft schwebst...


...finde ich auch ganz toll!!
Liebe Gr√ľ√üe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
Beiträge: 6643
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Fotoprojekt 7. Woche: schwer - leicht

Beitragvon Bedra » 24.04.2012, 15:41

Schwester hat geschrieben:
Reiki-Licht hat geschrieben:Und Valle, im ernst: Ich find' die Bilder immer noch nicht so schlecht! Besonders das zweite gefällt mir, das sieht wirklich so aus, als ob Du ganz relaxt lesend in der Luft schwebst...


...finde ich auch ganz toll!!


dem möchte ich mich anschließen :D
Liebe Gr√ľ√üe von Bedra
Bedra
 
Beiträge: 1702
Registriert: 24.03.2008, 15:51
Wohnort: Niederbayern

Vorherige

Zur√ľck zu Fotovirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron