Fotos kennzeichnen... mit Wasserzeichen?

Makrophagen oder Makroobjektiv?
Hier wird der Virus abgelichtet!

Moderator: klengelchen

Fotos kennzeichnen... mit Wasserzeichen?

Beitragvon Möni » 27.03.2010, 16:32

Hi ihr lieben Mitviren,

ich wĂŒrde meine Bilder - grad fĂŒr Foren etc. - gern mit meinem Namen kennzeichnen, allerdings eher mit so einer Art "Wasserzeichen", also dass der Name zwar sichtbar, aber durchscheinend auf dem Bild ist. Kennt hier vielleicht jemand ein Programm, das so was macht? Ich dĂ€chte, ich hĂ€tte irgendwann mal was in der Art gesehen, weiß aber nicht mal mehr, in welchem Forum das war.

Dazu kommt, dass ich wirklich nicht gut in Englisch bin - und schon gar nicht Expertin fĂŒr Bildbearbeitung... sollte also möglichst einfach mit ein paar Klicks gehen.

Kann mir hier jemand diesbezĂŒglich weiter helfen? Das wĂ€r total lieb!
"Wo man strickt, darfst du dich niederhocken -
Nur böse Menschen tragen Plastiksocken!"
(gesehen im Eingangsbereich von Fischer-Wolle Babenhausen)

Liebe GrĂŒĂŸe,
Moni
Möni
 
BeitrÀge: 201
Registriert: 09.02.2010, 21:32
Wohnort: Illertissen, LKR. Neu-Ulm/Bayrisch-Schwaben

Re: Fotos kennzeichnen... mit Wasserzeichen?

Beitragvon klengelchen » 27.03.2010, 16:43

Hallo Möni,

meinst du in der Art?

Bild
Quelle: klengelchen
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16426
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Fotos kennzeichnen... mit Wasserzeichen?

Beitragvon Möni » 27.03.2010, 16:44

Joooooooooo, genau! Ich find einfach, das stört nicht so im Bild wie ein bunter Schriftzug. :D
"Wo man strickt, darfst du dich niederhocken -
Nur böse Menschen tragen Plastiksocken!"
(gesehen im Eingangsbereich von Fischer-Wolle Babenhausen)

Liebe GrĂŒĂŸe,
Moni
Möni
 
BeitrÀge: 201
Registriert: 09.02.2010, 21:32
Wohnort: Illertissen, LKR. Neu-Ulm/Bayrisch-Schwaben

Re: Fotos kennzeichnen... mit Wasserzeichen?

Beitragvon klengelchen » 27.03.2010, 16:47

Entweder kaufst du dir Paintshop und machst dann einen Stempel - dazu gibt es recht gute ErklÀrungen im Internet oder du kaufst dir ein anderes Grafikprogramm.

Ich arbeite mit Photoimpact. Das ist nicht so umfangreich wie Paintshop, aber man kann damit wirklich wunderbare Sachen machen, wie z. Bsp. auch dieses Wasserzeichen. Allerdings sind das dann fĂŒrs Erstellen des Wasserzeichens oder Stempels schon ein paar Klicks mehr. Aber die Vorlage bleibt dir letztendlich erhalten.
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16426
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Fotos kennzeichnen... mit Wasserzeichen?

Beitragvon Möni » 27.03.2010, 16:50

Will heißen, ich fummel diesen Stempel dann nur einmal und kann den immer wieder auf sĂ€mtliche Fotos klatschen? Klingt ja schon mal nicht verkehrt, ich geh glaub einfach mal los und besorg mir so ein Programm. Danke dir! :net01:
"Wo man strickt, darfst du dich niederhocken -
Nur böse Menschen tragen Plastiksocken!"
(gesehen im Eingangsbereich von Fischer-Wolle Babenhausen)

Liebe GrĂŒĂŸe,
Moni
Möni
 
BeitrÀge: 201
Registriert: 09.02.2010, 21:32
Wohnort: Illertissen, LKR. Neu-Ulm/Bayrisch-Schwaben

Re: Fotos kennzeichnen... mit Wasserzeichen?

Beitragvon Möni » 27.03.2010, 17:35

Hab was gefunden, das ideal fĂŒr meine Zwecke reicht: das Programm nennt sich Bildschutz und macht genau das, was ich haben will.

guckst du hier:
Bild
Quelle: eigene Arbeit

Jetzt muss ich nur noch rausfinden, wie das funzt mit dem Sichern gegen unerlaubtes Abspeichern, dann isse glĂŒcklich, die Möni! :D
"Wo man strickt, darfst du dich niederhocken -
Nur böse Menschen tragen Plastiksocken!"
(gesehen im Eingangsbereich von Fischer-Wolle Babenhausen)

Liebe GrĂŒĂŸe,
Moni
Möni
 
BeitrÀge: 201
Registriert: 09.02.2010, 21:32
Wohnort: Illertissen, LKR. Neu-Ulm/Bayrisch-Schwaben


ZurĂŒck zu Fotovirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron