Schnelle K√ľche

Kaugummi in den Haaren? Filzstift auf dem Teppich? Ruhe bewahren - hier werden Sie geholfen .... wirkt auch bei Heißhungerattaken und Rezeptratlosigkeit.

Moderator: Waldschrat

Schnelle K√ľche

Beitragvon Uta » 31.12.2011, 18:13

Hallo Viren,

heut gabs unser traditionelles Familienrezept, wenns schnell gehen mu√ü: Gef√ľllte Kartoffeln.

Man sch√§lt m√∂glichst gro√üe Kartoffeln, legt sie wie ein St√ľck Seife auf ein Brettchen und schneidet einen Vulkankrater raus (der Ausschnitt kommt mit in den Topf, hier wird nichts weggeschmissen!).

Dann vermischt man ein Ei, eine feine Leber- und eine feine Mettwurst (Teewurst). Man kann, so man hat, gehackte Petersilie oder Schnittlauch mit reinmischen.

Diese F√ľllung streicht man mit dem Messer oder einem Teigschaber in die Vulkankrater der Kartoffeln und setzt diese nebeneinander (ruhig auch √ľbereinander) in einen Schnellkochtopf. Mit etwas Wasser aufgie√üen und ca. 20 Min. kochen. Wichtig: Topf nicht schnell √∂ffnen, sonst platzen die Kartoffeln. - √úbriggebliebene F√ľllung kommt obendrauf mit in den Topf.

Man kanns auch in einem "normalen" Topf zubereiten, dann kann aber passieren, da√ü die F√ľllung rauskocht, was nicht so schlimm ist. Die befindet sich dann in der entstandenen So√üe.

Dazu gibts Salat.

Guten Appetit!

Uta
Uta
 
Beiträge: 137
Registriert: 09.12.2011, 22:37

Re: Schnelle K√ľche

Beitragvon klengelchen » 31.12.2011, 20:17

Ach Mädels, seid doch bitte so lieb und schreibt IM Forum keine Rezepte oder Anleitungen. Wir haben das schon so oft erklärt, dass es Schade ist, wenn diese dann im Laufe der Zeit in den Beiträgen verschwinden.

Wenn Ihr ein eigenes Rezept oder eine von Euch erdachte Anleitung mit uns teilen wollt, dann bitte IMMER als Mail möglichst mit Bild an einen der Admins schicken. Danke
liebe Gr√ľ√üe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen


Zur√ľck zu Haushalts- und K√ľchenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast