Kerzenbasteleien

Kerzen, Lichterketten ...
Was kann man alles daraus machen?

Moderatoren: klengelchen, Heksana

Kerzenbasteleien

Beitragvon Kristall » 08.01.2014, 16:04

Hallo Viren

Meine ersten Bilder sind im Album
Bei einer AufrĂ€umaktion vor Weihnachten fielen mir ĂŒber zwei Schuhkartons mit Kerzenresten in die HĂ€nde. :shock: Hatte ich total vergessen. Diese musste ich unbedingt im alten Jahr verarbeiten, es sollten jedoch keine weiteren Kosten anfallen. Na ja, Dochte musste ich kaufen. Also Tetrapack und verschiedene KunststoffbehĂ€lter gesammelt und gereinigt und los gings. Schichtkerzen sind einfach zu gießen. Anbei einige Beispiele fĂŒr Formen:

Da mir das jedoch nicht ausreichte, sammelte ich die undurchsichtigen Farbreste (das heisst die farbige Ummantelung der getauchten Stumpen) extra zum dekorieren und bemalen der Kerzen. Diese habe ich in verschiedenen alten Tassen und kann nach Bedarf wieder erhitzen.
Zuerst hatte ich ausprobiert, wie und mit welcher Temperatur ich mit ZahnbĂŒrste und Holzstab das Wachs auftragen kann damit es die gewĂŒnschten, nicht nur flĂ€chigen, Wirkungen erziele,
dann ging es an die Motive wie Spinnenetz und Baum...
Bienenwachsreste mussten getrennt gegossen werden da eine höhere Brenntemperatur haben. Ich konnte mir nicht verkneifen, auch diese zu verzieren. Hier allerdings musste ich mit betrĂ€ufeln zufrieden sein, das Material ist zu klebrig fĂŒr die Technik der Stearinkerzen.

weitere gestalte Schichtkerzen findet ihr im Album- viel Spass beim anschauen.


Edit: Bilder gelöscht wegen fehlender Quellenangabe.

lG klengelchen
Liebe GrĂŒĂŸe
Heike
Benutzeravatar
Kristall
 
BeitrÀge: 24
Registriert: 19.11.2013, 18:19
Wohnort: zwischen PF und KA

Re: Kerzenbasteleien

Beitragvon basteltiger » 08.01.2014, 16:41

Hallo Kristall,
hĂŒbsche Kerzen hast Du da gewerkelt.

Leider fehlen die Quellenangaben unter den Bildern - bitte umgehend einfĂŒgen, da wir die Bilder ansonsten leider löschen mĂŒssen.
NĂ€here Infos zu den Quellenangaben findetst Du in unseren Forenregeln
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7486
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Kerzenbasteleien

Beitragvon Kristall » 08.01.2014, 17:51

sorry.
Im Album sind die Quellen angegeben, hab vergessen sie im Beitrag einzutippen

Neuer Versuch:
[album]508[/album]
Quelle: eigene Idee

[album]527[/album]
Quelle: eigene Idee

ist es so korrekt
Liebe GrĂŒĂŸe
Heike
Benutzeravatar
Kristall
 
BeitrÀge: 24
Registriert: 19.11.2013, 18:19
Wohnort: zwischen PF und KA

Re: Kerzenbasteleien

Beitragvon Naseweis » 08.01.2014, 18:19

Hallo Kristall,

ich finde deine Kerzen wunderschön! Vor einigen Jahren hab ich auch aus Kerzenresten Kerzen hergestellt. Aber nur ganz einfache, Nicht so schön mit noch anderem Wachs dekoriert. Ich war grad mal in deinem Album. Alle Kerzen sind super :gut01:
Zuletzt geÀndert von Naseweis am 08.01.2014, 23:22, insgesamt 1-mal geÀndert.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6541
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Kerzenbasteleien

Beitragvon Kristall » 08.01.2014, 19:51

Hallo Basteltieger, Hallo Naseweis
freut mich dass die Kerzen gefallen, sie sind zum Teil schon verschenkt und kleiner geworden. Nichts fĂŒr die Ewigkeit.

Naseweis, gerade de einfach gegossenen bestechen doch durch Form und Farbe !
Liebe GrĂŒĂŸe
Heike
Benutzeravatar
Kristall
 
BeitrÀge: 24
Registriert: 19.11.2013, 18:19
Wohnort: zwischen PF und KA

Re: Kerzenbasteleien

Beitragvon klengelchen » 08.01.2014, 20:10

Kristall hat geschrieben:sorry.
Im Album sind die Quellen angegeben, hab vergessen sie im Beitrag einzutippen

Neuer Versuch:
[album]508[/album]
Quelle: eigene Idee

[album]527[/album]
Quelle: eigene Idee

ist es so korrekt


Korrekt ;)
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16349
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Kerzenbasteleien

Beitragvon Kitty » 08.01.2014, 21:29

Oh, die sind toll, Heike!

FrĂŒher habe ich auch ab und an mal Kerzen gegossen, aber die waren alle nicht annĂ€hernd so schön wie deine!
Ganz liebe GrĂŒĂŸe von

Kitty
Kitty
 
BeitrÀge: 2330
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben

Re: Kerzenbasteleien

Beitragvon Schwester » 08.01.2014, 23:30

Wow, wunderschöne neue Kerzen sind Dir da gelungen! Jetzt muß ich gleich nochmal in Dein Album schauen ....
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6414
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Kerzenbasteleien

Beitragvon Kristall » 09.01.2014, 15:43

Hallöchen und Danke fĂŒr euer Lob.
Da sich soviel angesammelt hat, konnte ich aus dem Vollen schöpfen und mischen. Die Farben wurden nach dem AbkĂŒhlen nicht immer so wie ich mir das vorgestellt habe.Doch ohne diese kleinen Überraschungen beim Kerzenentformen wĂ€re das doch langweilig,.
Liebe GrĂŒĂŸe
Heike
Benutzeravatar
Kristall
 
BeitrÀge: 24
Registriert: 19.11.2013, 18:19
Wohnort: zwischen PF und KA

Re: Kerzenbasteleien

Beitragvon ZILLY » 10.01.2014, 16:21

Die Kerzen sehen wundervoll aus.
Und gerade DAS ist es ja die Überraschung , was aus dem "Mix " entsteht.
Du hast viel Geduld und Zeit investiert,da die Schichten so schöön separiert geblieben sind.
Da ist das Abbrennen der Kerzen ein farblicher Spannungsspaß
winkt ZILLY
-----------------------------
Schaffe Kunst, denn Kunst schafft.
Mein Lebensmotto

-------------------------------
Galerie meiner gemalten Bilder
Mein Flickr-Album
Benutzeravatar
ZILLY
 
BeitrÀge: 1105
Registriert: 29.11.2012, 16:34
Wohnort: MaasbĂŒll


ZurĂŒck zu Kerzen- und Lichtervirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast