Tips und Tricks beim stempeln....

Was man alles mit Stempeln machen kann...

Moderatoren: klengelchen, basteltiger

Beitragvon basteltiger » 25.01.2006, 22:34

Hallo Eule,
die Seidenfarben sind ja ziemlich flĂŒssig, da bleib nicht viel am Stempelgummi. Ich wasche meine sowieso immer gleich nach Gebrauch mit Wasser ab - evtl. bissle mit einer alten ZahnbĂŒste schrubben - und sauber.
Auch bei den Seidenfarben.
LG Gaby
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7576
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Beitragvon basteltiger » 26.01.2006, 14:35

Huhu - was neues aus meinem "Seidenmal-Töpfchen"
Ich habe wieder mal rumprobiert und Hintergrundpapier gestaltet. NatĂŒrlich mit meinen ollen Seidenmalfarben - wozu die alles gut sind !
Hier mal zwei Hintergrundvarianten:


pink: mit Kerzen habe ich "Karomuster" auf eine Karteikarte gamalt - mit einem Schwamm dann Seidenmalfarbe (hier geht sicher auch Wasserfarbe) drĂŒbergewischt - wo das Wachs ist, bleibt's weiß.
blau: mit Seidenmalfarbe eingestrichen und in die nasse Farbe Effektsalz struen (auch aus der Seidenmalerei - evtl. kann man hier auch SpĂŒlmaschinensalz oder grobes "KĂŒchensalz" verwenden). Das Salz saugt die Feuchtigkeit der Farbe auf und die "Muster" entstehen dann beim Trocknen. Erst wenn alles trocken ist, das Salz vom Papier nehmen.
Und dann noch eine Karte. Der Hintergrund war ebenfalls eine weiße Karteikarte - Seidenfarbe mit einem Schwamm aufgetupft - und mit einem Blumenstempel in Gold bestempelt. Das Bild ist ausgedruckt und auf Tapete geklebt - so einfach !

LG Gaby
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7576
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Beitragvon Eule » 26.01.2006, 15:52

Hallo Gaby!
Danke fĂŒr die super Tipps, das werd ich am WE gleich mal ausprobieren ( vorausgesetzt ich find meine Seidenmalfarben noch)

LG
Liebe GrĂŒĂŸe von der Eule
Eule
 
BeitrÀge: 383
Registriert: 12.01.2005, 21:52
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Loona » 27.01.2006, 10:53

hallo gaby..
tolle idee und super karte. :D
Loona
 

Beitragvon Cassy » 29.01.2006, 22:26

Hallo Ihr Stempelinfizierte,

ich habe gestern diese Karte gemacht, der "Clou" ist der Umschlag, da sind auch noch Schmetterlinge drauf:


Aßerdem habe ich noch eine mit Spotlight-Technik versucht, Ihr findet sie in meiner Galerie.
Ich weiß, eigentlich sollte dabei nur ein Ausschnitt des Motivs hervorgehoben werden.
War halt ein Versuch.
Cassy
 

Beitragvon Loona » 29.01.2006, 22:47

hallo cassy,
hab deine karte in galerie bewundert. weißt du was? dein *versuch* ist dir super gelungen. ich mach meine karte nie genau nach anleitung,das ist langweilig.*gg*
deswegen find ich spotlight-technik mit deine eigene idee so toll! :D
Loona
 

Beitragvon Cassy » 29.01.2006, 22:48

@Loona: danke :oops:
Cassy
 

Beitragvon Loona » 29.01.2006, 22:53

bitte...immer wieder gerne. :D
Loona
 

Beitragvon Claudia » 30.01.2006, 07:57

Hallo Gaby, hallo Cassy,

Euren Karten gefallen mir sehr sehr gut!!!Sehen klasse aus!!!!!!!!! :D
Claudia
 

Beitragvon Loona » 01.02.2006, 17:22

hallo,
hab birgas tipps mit moosgummibuchstaben stanzteile ausprobiert. vorgestern hab ich diese teile in 1 euro laden gekauft. fĂŒr eine normale karte sind mir zu groß. ich denke solche buchstaben sind besser geignet fĂŒr scraper.
hab aber trotzdem eine schnelle karte gemacht... :D
hintergrund ist ein zartes lila papier von k&company. die rĂ€nder hab ich mit einem einfachem schlingstich genĂ€ht(sieht man auch ... :mrgreen: )..die idee mit nĂ€hen hab ich von amis scraper geklaut *gg*...die nĂ€hen alles mögliche zusammen 8) ah..ja..hintergrund hab ich mit ganz wenig stempelfarbe gewischt. andere gestaltung kamm fĂŒr nicht in frage, weil buchstaben so groß sind..*gg*
buchstaben selber hab ich auf ein anderes motivpapier papier von k&com. gestempelt und getackert *gg*...und dann auf karte geklebt.
Loona
 

Beitragvon Claudia » 01.02.2006, 20:07

Hallo Loona,

sieht mega..g...l aus, gefÀllt mir sehr sehr sehr gut!!! :D
Claudia
 

Beitragvon Cassy » 01.02.2006, 20:53

Hallo Loona,

die ist witzig geworden, so machen sich die großen Buchstaben doch gut. Ich muss das auch mal probieren, habe beim aufrĂ€umen kleine Moosgummibuchstaben und -zahlen gefunden :D
Cassy
 

Beitragvon Loona » 02.02.2006, 09:40

das war nur eine probe karte, aber die ist total witzig... :lol:
cassy..
ich denke kleine moosgummibuchstaben und zahlen sind besser geignet fĂŒr eine karte. :D
Loona
 

Beitragvon basteltiger » 02.02.2006, 09:59

Morgen Loona,

sieht toll aus, die "Probekarte :shock: "

Die Idee mit den NĂ€hten ist ja auch super, ist schon gemerkt.
Ich hab mit einer Freundin bei unicorn Stempelplatten bestellt und warte jetzt nur noch auf das EZ-Mount, dann geht's bei uns richtig los mit der Stempelei ...
hach ich freu mich schon so -
vielleicht hat ja dann auch jemand Lust auf einen Stempel-Abdruck-Tausch ?
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7576
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Beitragvon Loona » 02.02.2006, 10:07

oh..ja..gaby ich brauch auch neue stempel*seufz*....tage lang schleiche ich mich schon rum durch diverse schops.. :roll:
Loona
 

VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Stempelvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron