Upcycling

FĂŒr alles, was nicht in einem anderen Lazarett behandelt wird...

Moderator: Heksana

Upcycling

Beitragvon klengelchen » 10.05.2017, 11:54

Hallo ihr Lieben,

der Bastelwahn meines Clones, denn ich kann das ja nicht sein *gg, geht weiter. Beim Basteln mit Papier oder anderen Materialien fĂ€llt ja bekanntermaßen Abfall an. Da ich keinen Papierkorb habe bzw. aufstellen möchte, hatte ich bisher an einem Knubbelgriff des Schubfaches vom Schreibtisch so eine kleine PlastiktĂŒte, in die ich dann immer die Schnippsel reingeworfen habe. Das sah nicht wirklich schön aus. Eine Alternative musste her.

Ich nasche gern diese kleinen Minitomaten. Die sind oft in einem kleinen Eimerchen. Als ich gestern die letzten schnabbuliert hatte, habe ich den Eimer angeblinzelt und er hat zurĂŒckgeblinzelt und fast gefleht, ihn nicht in der gelben Tonne zu entsorgen. Ok, dachte ich. Dann upcyceln wir dich mal. Den Henkel entfernt, das aufgeklebte Etikett leider nicht restlos entfernen können, habe ich mich abends ans Werk gemacht und mir einen Tischabfalleimer "gebastelt".

Sieht ein bisschen aus wie "Stars and Stripes" merkte ich im nachhinein, aber was solls. Ich habe einen Tischabfalleimer und gut.

Bild
Quelle: klengelchens Clone

Das Bildchen auf dem GeschnĂŒre ist ein MdF-Aufkleber. Marcel war gestern im Action, um sich eine neue bluetooth-Lautsprecherbox zu kaufen und wollte dem Clone seiner Mama eine Freude machen. FĂŒr den Kalender ... hmmm .... weiß ich noch nicht, ob ich die Aufkleber verwende, denn sie haben schon eine gewisse StĂ€rke. Das stört mich zwar nicht, aber mal schauen. Vielleicht mal fĂŒr neue Divider oder Dashboards. VertĂŒtteln werde ich sie auf jeden Fall. Das Bild ist auch nicht schief aufgesetzt, wie man vielleicht denken könnte. Das scheint nur auf dem Foto so. Die Dreifachschleife ist aus Geschenkband (Papier) und wieder eine Halbperle aufgesetzt. So und jetzt ĂŒberlege ich schon wieder, was ich als nĂ€chstes anstellen könnte *lach.
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16416
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Upcycling

Beitragvon Schwester » 10.05.2017, 21:05

Du mutierst ja zur " Bastelelfe", das sieht doch sehr gut aus! Was einem so alles in den Kopf kommt, wenn man nicht stricken kann.... :wink:
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6582
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"

Re: Upcycling

Beitragvon basteltiger » 11.05.2017, 13:03

Sehr schön ..... frag' mal den Clon, ob er die Horde Fleißbienchen schon brummen hört
BildBildBildBild
Ich mag solche gepimpten BehÀltnisse ja auch unheimlich gerne als Geschenkverpackungen.
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7576
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Upcycling

Beitragvon Goldlisel » 11.05.2017, 14:50

Hallo zusammen,

das ist ein schöner Abfalleimer!!!

Kennt Ihr das Heft manuell?

Da bin ich zufÀllig drauf gestossen und neugierig wie ich bin habe ich mir das Probeabo bestellt. :mrgreen:

In dieser Ausgabe geht es nur um gepimmte BĂŒchsen.
Also genau passend.

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1901
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Upcycling

Beitragvon Kitty » 11.05.2017, 15:41

Das Klengelchen wird zur Bastelheike. Sehr schön! :wink:
Ganz liebe GrĂŒĂŸe von

Kitty
Kitty
 
BeitrÀge: 2407
Registriert: 04.02.2008, 15:24
Wohnort: Bayrisch-Schwaben


ZurĂŒck zu Allgemeine Bastelviren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron