Zwetschgenmandl

FĂŒr alles, was nicht in einem anderen Lazarett behandelt wird...

Moderator: Heksana

Zwetschgenmandl

Beitragvon Goldlisel » 17.12.2014, 15:27

Hallo

Und weil es so schön ist, gleich nocheinmal.

Ich habe mit den Kindern Zwetschgenmandl gemacht.

Bild

Quelle: Nach Überlieferung

Es hat den Kindern gut gefallen, und ich bin stolz auf sie.

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1923
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Zwetschgenmandl

Beitragvon klengelchen » 17.12.2014, 16:00

Ah, Elisabeth. Wunderschön! Dann brauche ich das Bild nicht mehr bearbeiten, das Du mir per Mail geschickt hast? Ich wÀre nÀmlich erst heute abend dazu gekommen. :oops: :oops:
liebe GrĂŒĂŸe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
BeitrÀge: 16452
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Re: Zwetschgenmandl

Beitragvon basteltiger » 17.12.2014, 17:26

Hach, da werden Kindheitserinnerungen wach .... meine ersten Zwetschgenmandl waren Mitbringsel vom NĂŒrnberger Christkindles Markt und nach dem Muster haben wir dann auch welche gebastelt. Ist das schon lange her .... und schön sind die Mandl immer wieder !
Liebe GrĂŒĂŸe Gaby

Ich hasse Copyright !
Quelle: basteltiger am 12.5.05 - eigene Idee !
Benutzeravatar
basteltiger
Moderatorin - fliegende Spindel
 
BeitrÀge: 7624
Registriert: 12.01.2005, 14:27

Re: Zwetschgenmandl

Beitragvon Heksana » 17.12.2014, 18:04

Schick sind sie geworden, die Zwetschgenmandl.

Hier gibts so was Àhnliches, nennt sich Pflaumentoffel, da sind dann allerdings nur Pflaumen verarbeitet.
Liebe GrĂŒĂŸe von Heksana
Heksana
Administratorin
 
BeitrÀge: 5727
Registriert: 05.01.2005, 21:08
Wohnort: tiefer Osten

Re: Zwetschgenmandl

Beitragvon Goldlisel » 17.12.2014, 20:28

klengelchen hat geschrieben:Ah, Elisabeth. Wunderschön! Dann brauche ich das Bild nicht mehr bearbeiten, das Du mir per Mail geschickt hast? Ich wÀre nÀmlich erst heute abend dazu gekommen. :oops: :oops:



Vielen Dank fĂŒr deine MĂŒhe!!

Ich hoffe es bleibt jetzt so wie es ist, und ich kann selber Bilder einstellen!

Auch ĂŒber Euer Lob habe ich mich gefreut.

LG
Elisabeth
Benutzeravatar
Goldlisel
 
BeitrÀge: 1923
Registriert: 27.10.2011, 16:51
Wohnort: Bayern

Re: Zwetschgenmandl

Beitragvon Naseweis » 17.12.2014, 21:58

Elisabeth, wie toll, dass du deine Kinder so mit einbeziehst. Das habe ich frĂŒher mit meinem Sohn, und spĂ€ter auch mit meinen beiden Enkeln gemacht. Da wird heute noch von gesprochen.
Schön sind eure Zwetschgenmandln geworden.
Liebe GrĂŒĂŸe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
BeitrÀge: 6721
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Re: Zwetschgenmandl

Beitragvon Waldschrat » 17.12.2014, 23:09

Die sehen super aus! So richtig traditinonell eben... sehr schön!
Liebe GrĂŒĂŸe!

Katty
Benutzeravatar
Waldschrat
Moderatorin
 
BeitrÀge: 4454
Registriert: 07.10.2006, 22:25
Wohnort: Oberfranken

Re: Zwetschgenmandl

Beitragvon Schwester » 18.12.2014, 00:15

Sehr schön sind Eure alten BrÀuche! Bei uns im Norden gibt es, glaube ich jedenfalls nicht, solche "Mandln". Die sind ja nett anzuschauen!
Liebe GrĂŒĂŸe, Heike
Benutzeravatar
Schwester
 
BeitrÀge: 6643
Registriert: 19.09.2009, 17:56
Wohnort: Bei den "Stadtmusikanten"


ZurĂŒck zu Allgemeine Bastelviren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast