Papier mit Rasierschaum färben???

Alles rund um die Kartengestaltung...

Moderatoren: basteltiger, Kägs

Papier mit Rasierschaum färben???

Beitragvon Birga » 19.01.2005, 19:00

Es gibt doch so eine Technik, das man Papier mit Rasierschaum und Farbe marmorieren kann, kann evtl. mal jemand daf√ľr eine Anleitung schreiben?

Ich hab es neulich mal versucht, bin aber von dem Ergebniss nicht so begeistert gewesen. Hab das aber auch nur so gemacht wie ich es aus den Beiträgen auf den anderen Seiten gelesen habe.
Birga
 


Beitragvon K√§gs » 19.01.2005, 19:08

da war das abc aber unheimlich schnell, wollte gerade den gleichen Link einstellen.

Danke liebes abc
Bild
normale Menschen machen mir Angst
Kägs
Administratorin
 
Beiträge: 2495
Registriert: 05.01.2005, 18:54
Wohnort: Kägsdose

Beitragvon schocus minzus » 19.01.2005, 19:33

huhu
hier ist das auch gut beschrieben

http://www.artefaktotum.de/Techniken/technikindex.htm
schocus minzus
 

Beitragvon ilonka » 19.01.2005, 20:24

Hi Birga,
hier mal eine Beispielkarte (sofern das funktioniert):
Bild

Geht wirklich ganz gut. Auf jeden Fall wenig Wasser, viel Sp√ľli und viel Farbe nehmen!!!
ilonka
 

Beitragvon otti » 19.01.2005, 20:30

ILONKAAAAAA! *br√ľll**kreisch*

Das ist ja schön, hier auch von dir zu lesen.

Herzlich Willkommen :fro02:
otti
 

Beitragvon mylady » 20.12.2005, 17:01

Mein Kind versucht sich auch grade an der Rasierschaumtechnik und hat mächtig Spaß dran.

Hier ist auch noch ein Link dazu

Wir haben Tuschkastenfarbe und Fingermalfarbe genommen, wird zwar etwas blass, aber ist kindertauglich ;)

Rummmatschen ist doch was Schönes *gg*
mylady
 

Beitragvon Stiena » 21.12.2005, 11:13

Hallo,

vielen, vielen Dank f√ľr die obigen Link's.

Mein Vater hat n√§chstes Jahr 70. Geburtstag und hat jetzt schon mal angefragt, ob ich Einladungskarten gestalten k√∂nnte. :shock: . Hab vom Kartenbasteln oder Papiergestaltung so √ľberhaupt keine Ahnung. Werd mich mal duch die Anleitungen "arbeiten".

LG Stiena
Stiena
 


Zur√ľck zu Kartenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron