RĂ€nder von Embossingschablonen - wie geschnitten?

Alles rund um die Kartengestaltung...

Moderatoren: basteltiger, KĂ€gs

RĂ€nder von Embossingschablonen - wie geschnitten?

Beitragvon creatives Madl » 27.03.2005, 15:35

nun muß ich Euch auch mal um Rat bitten:

Es gibt so tolle Embossingschablonen, die ganz tolle RĂ€nder haben.

Schneidet ihr die mit der Schere, nachdem ihr es vorsichtig mit Bleistift aufgezeichnet habt, oder mit dem Cutter?

LG und ein schönes Osterfest

Sigrid
creatives Madl
 

Beitragvon Friesen-Fee » 27.03.2005, 18:50

Moin!

Ich wĂŒrde Dir gerne einen guten Rat geben, liebe Siegrid. Aber meine Embossingschablonen haben keine schönen RĂ€nder. Sie sind einfach nur gerade.

Aber jetzt schieb ich Dich einfach noch mal hoch... vielleicht hilft das ja schon mal!

Liebe GrĂŒĂŸe!

Christa
Grötjes!
Christa
Friesen-Fee
 
BeitrÀge: 1559
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Beitragvon mylady » 28.03.2005, 12:20

Ich stehe mit dem Schndeiden an Schablonen und dem Cutter so ein wenig auf Kriegsfuß und zeichne deshalb, sofern möglich, den Rand mit Bleistift auf und schneide dann mit der Schere aus.

Meinst du solche RĂ€nder?

Bild
mylady
 

Beitragvon biggi-al » 28.03.2005, 23:59

Also fĂŒr einen wirklich guten Tipp, wie man das sauber schneiden kann, wĂ€re ich auch seeeeehr dankbar!!! Ich habe da so wunderschöne Schablonen, aber mit den Schneiden (Cutter, Schere) sieht das alles so "schlampig" aus. Und das passt nicht zu den Schablonen, denn das geprĂ€gte Muster sieht doch so edel aus!!!! Also bitte Profis HIIIIIIILFE!!! :tra04: :tra04: :tra04: :tra04:
biggi-al
 

Beitragvon Lillybe » 29.03.2005, 07:55

Hi ihrs ... also ich benutze dafĂŒr so eine Pinzettenschere, die hab ich mal in einem Bastelladen gekauft. Sie ist zwar nicht ganz billig gewesen, aber ich wĂŒrde sie nicht mehr missen wollen. Wisst ihr was ich meine?!?!

Liebes GrĂŒĂŸle Jana
Lillybe
 

Beitragvon otti » 29.03.2005, 09:00

Huhu,
ich male ganz leicht mit Bleistift die Kontur nach und schneide dann auch mit der Pinzettenschere.

Viele GrĂŒĂŸe
Nicole
otti
 

Beitragvon creatives Madl » 29.03.2005, 09:37

vielen lieben Dank fĂŒr die vĂ­elen Antworten.

Pinzettenschere:
Ich habe eine 3-d-Schere, die an der Spitze gebogen ist, werde es damit versuchen.

@ Mylady: geanau die RĂ€nder meine ich!!

LG
Sigrid :) :shock:
creatives Madl
 


ZurĂŒck zu Kartenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast