Karten f√ľr Tischdeko ... Hilfe ....

Alles rund um die Kartengestaltung...

Moderatoren: basteltiger, Kägs

Karten f√ľr Tischdeko ... Hilfe ....

Beitragvon Morag » 20.08.2007, 17:33

Hei Mädels,

ich versinke grad in einem kreativen Loch ... bzw. in absoluter Verzweiflung *gg*

Meine kleine Schwester heiratet, und meine Ma hatte die glorreiche Idee, auf die Tische als "Deko" Karten mit Texten zu stellen ...
Und dann kam wieder das bef√ľrchtete "du kannst das doch so toll, du bist so kreativ" w√§h, und ich hatte auch nen Plan (und auch alle Materialen daf√ľr eingekauft) - aber der funzt nicht ...

Na ja, inzwischen sieht mein (vor einer Stunde noch pikobello aufgeräumter!) Wohnzimmerboden so aus ...

Bild
~ mein Wohnzimmer ~

... weil ich zig Sachen ausprobiert und wieder verworfen habe ...

Nun ist das hier herausgekommen:

Bild
~ eigene Idee ~ / Inspiration aus "Hochzeit - Einladungen & Tischkarten" (Monika Fischer)

Sagt mit mal eure Meinung :oops:
Zuletzt geändert von Morag am 26.08.2007, 14:48, insgesamt 2-mal geändert.
Morag
 

Beitragvon Stiena » 20.08.2007, 18:19

Hallo Morag,

ganz ehrlich? Das vollst√§ndige Zitat aus Der Prophet ist irgendwie fr√∂hlicher. Ich finde die K√ľrzung zwar gelungen, aber schon etwas - mhm traurig, so ausschlie√ülich mahnend. Dabei ist der Anla√ü ja ein Grund zum feiern.

LG Stiena

PS. Die Ausf√ľhrung ist aber toll!
Stiena
 

Beitragvon Morag » 20.08.2007, 18:31

Hei Stiena,

krieg mal den ganzen Text auf eine A6-Karte ^-^

Den bekommen sie von mir als Bild ....
Und es wird auch nicht nur ein Text sein, sondern auf jeder Karte ein anderer ...

Es ging mir eigentlich auch nicht um den Text, sondern um die Karte an sich ...

aber dank deinen PS weiß ich ja schon mehr ;)
Morag
 

Beitragvon Naseweis » 20.08.2007, 18:48

Hallo Morag,

sch√∂ner Spruch. Auch das Perlenherz mit Ranke ist sehr sch√∂n. Ich w√ľrde vielleicht an der unteren Karte den Kartenrand in der Farbe des Herzchens (ist es weinrot ?) streifen. Wenn du ein weinrotes Stempelkissen hast, h√§lst du die Karte hoch und sreifst damit ganz eben um den ganzen Rand. Man kann aber auch mit Wasser - oder Acrylfarben. Dann nehme ich ein St√ľckchen K√ľchenrolle, tauche in die Farbe, streife dann die Farbe wieder gut ab, und gehe dann vorsichtig an den Rand. Probier aber erst auf einer Probekarte. Schau mal in meine Gallerie. Da ist eine Karte an khaki, da ist der Rand breiter. Die andere Karte ist an Ullalan.

LG Christa
Liebe Gr√ľ√üe von Christa
Benutzeravatar
Naseweis
 
Beiträge: 6685
Registriert: 29.03.2006, 14:58
Wohnort: Dorsten

Beitragvon Friesen-Fee » 20.08.2007, 21:43

Moin Moragchen!

Die Tischdeko soll doch sicher nicht nur aus den Karten bestehen, oder? Kommen nicht noch Kerzen, Blumen oder so ähnliches mit drauf?

K√∂nntest Du nicht die Karten noch etwas "farblich anpassen" an die √ľbrige Deko?

Die Ausf√ľhrung der Karten finde ich auch klasse! Mal was ganz anderes. Aber ein bisserle "blass" find ich sie auch... genau wie Naseweis auch.
Grötjes!
Christa
Friesen-Fee
 
Beiträge: 1559
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Beitragvon Eule » 20.08.2007, 22:23

Huhu Morag!
Die Idee von Naseweis find ich gut, so find ich die Karte auch noch etwas blass.
Mich w√ľrde interessieren, wie Du es zuerst machen wolltest, und woran das gescheitert ist...
Liebe Gr√ľ√üe
Liebe Gr√ľ√üe von der Eule
Eule
 
Beiträge: 383
Registriert: 12.01.2005, 21:52
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Morag » 21.08.2007, 00:42

Hm, das mit dem Farbstreifen mag ich nicht so wirklich leiden ... ich steh dann doch eher auf Minimalistik ....

Urspr√ľnglich wollte ich Herzen aus Aludraht biegen, also dickem, auf den auch Perlen gef√§delt werden ... was aber daran scheiterte, dass ich den Draht nicht ohne leichte Knicke bzw. Dellen gebogen gekommen habe ... und so ging das ja nu mal gar nicht ....

Die Farbe habe ich zusammen mit meiner Ma ausgesucht - keine Ahnung, was meine Schwester noch so an Deko plant - das weiß nicht mal meine Ma *gg*
Morag
 

Beitragvon klengelchen » 21.08.2007, 00:48

√Ėhm, und wenn Du unten rechts in der Ecke oder √ľber den rechten Rand verteilt (gleichm√§√üig oder ungleichm√§√üig, ganz dezent) ein paar gleichfarbige Perlen anbringst?
liebe Gr√ľ√üe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16427
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Beitragvon Morag » 21.08.2007, 00:54

Ja, das hab ich grad auch schon √ľberlegt *gg* du bist ja gut :D

Die Perlendr√§hte sind √ľbrigens auch nicht auf allen Karten gleich "verteilt" ... bei einigen sind sie oben, oder rechts, oder links ... oder √ľber Eck ...
8 habe ich fertig, zwei m√ľssen noch ... und meine Gl√ľckwunschkarte ...

Das Buch finde ich √ľbrigens klasse ...
da sind richtig sch√∂ne Karten drin, die meisten "Vorlagenb√ľcher" haben so viele verkitschte, √ľberladene Karten drin ....
Morag
 

Beitragvon klengelchen » 21.08.2007, 00:57

du bist ja gut


Gelle? *gg

Und die anderen Karten etc. möchten wir dann auch noch sehen. ;)
liebe Gr√ľ√üe

Heike
Benutzeravatar
klengelchen
Site Admin - Obervire
 
Beiträge: 16427
Registriert: 05.01.2005, 14:32
Wohnort: Virenhochburg in klengelhausen

Beitragvon Morag » 21.08.2007, 01:04

Klaro :)

Das Buch trocknet noch vor sich hin, und, wie gesagt, es sind erst die langweiligen undekorierten Buchdeckel ;) (und ich hoffe, dass ich das auch so hinkriege, wie ich es mir vorstelle *dumdidum*)

Die Karte schreib ich von Hand, daf√ľr ist es jetzt zu sp√§t, soll ja ordentlich werden *gg*

Und √ľberhaupt, der ganze Rest *schnaub*
Klar, dass ich jetzt erst anfange, wo so wenig Zeit ist und ich wieder anfange zu arbeiten :roll:
Morag
 

Beitragvon abc » 21.08.2007, 08:19

Hallo Morag,

ich hätte auch noch eine Idee wenn es noch nicht zu spät ist ...

Wie w√§re es wenn Du die Texte auf Transparentpaier druckst, evtl sogar in dunkelrot statt in schwarz. Das Papier k√∂nntest Du dann auch ausreissen am Rand statt schneiden. Ich w√ľrde vermutlich auch dieses beige Papier auf dem der Spruch klebt nicht gerade ausschneiden sondern mit einer Randschere bearbeiten.
Das Herz mit den Perlen und die Farbzusammenstellung finde ich sehr gelungen!
abc
 

Beitragvon Friesen-Fee » 21.08.2007, 10:51

Oh ja, ABC-chen... ICH finde die Idee mit dem Text auf Transparent-Papier guuuut.
Zuletzt geändert von Friesen-Fee am 24.08.2007, 13:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grötjes!
Christa
Friesen-Fee
 
Beiträge: 1559
Registriert: 07.01.2005, 12:53
Wohnort: Meggeltown - kurz vor der schönsten Stadt der Welt

Beitragvon Morag » 21.08.2007, 12:31

√Ėhm, die Karten sind soweit fertig ... auf Transparentpapier wollte ich eigentlich drucken, aber ich hab hier nur riesengro√üe B√∂gen, die h√§tte ich erst zuschneiden m√ľssen etc ...

Schade .... hm, Transparentpapier mit Motiv und so einen Schnickschnack kriege ich hier bei uns am A... der Welt auch nicht, da hätte ich mal dran denken sollen, als ich mit meiner Ma in der großen Stadt war :?
Morag
 

Beitragvon Morag » 26.08.2007, 14:26

So .... ich hab die Karten doch jetzt so gelassen, und gestern die Restlichen fertig gemacht .... (nachdem ich von Bine davon √ľberzeugt wurde, dass die so, wie sie sind, okay sind *gg* - irgendwie ist so ein Foto doch anders, als wenn man sie "in echt" sieht)
Nach Transparentpaier habe ich geschaut ... aber es gab nur farbiges, Rosen und so nen Schnickschnack ... ich wollte nichts farbiges haben, sondern einfach nur weiße Ranken oder so ... gab's aber nicht ... nur Herzen ...

Bild
~ eigene Idee ~

so, und die Karte habe ich auch gleich fertig gemacht:

Bild
~ eigene Idee ~
Text: Hildegard von Bingen
Zuletzt geändert von Morag am 26.08.2007, 14:50, insgesamt 2-mal geändert.
Morag
 

Nächste

Zur√ľck zu Kartenvirus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast