Basteltigers BommelmĂŒtzen-Rezept

von basteltiger » 27.12.2013, 13:13 • Zugriffe 4699 • Kommentare 4


Bild
Die MĂŒtzen werden aus 4-fĂ€diger Sockenwolle gestrickt, meist sind jeweils 4 unterschiedliche Farben kombiniert, bei der schwarzen MĂŒtze sind es 4 gleiche FĂ€den, die gleichzeitig verstrickt werden.
Verbrauch: ca. 80 bis 100 g (incl. Pompon)
NadelstÀrke 5
Grundmuster: 3 M rechts, 2 M links - von * bis * bis zum Rundenende wiederholen.
65 Maschen anschlagen und mit NS 5 ca. 30 bis 35 Runden im Grundmuster stricken.
Abnahmen:
1. Runde: 2 M rechts zusammenstricken oder ssk, 1 M rechts, 2 M links - von * - * bis Rundenende wiederholen
2. Runde: * 2 M rechts, 2 M links* - von * - * bis Rundenende wiederholen
3. Runde: wie Runde 2
4. Runde: wie Runde 2
5. Runde: * 2 M rechts, 2 M links zusammenstricken* - von * - * bis Rundenende wiederholen
6. Runde: * 2 M rechts, 1 M links * - von * - * bis Rundenende wiederholen
7. Runde: wie Runde 6
8. Runde: wie Runde 7
9. Runde: 2 M rechts zusammenstricken oder ssk, 1 M links - von * - * bis Rundenende wiederholen
10. Runde: 1 M rechts, 1 M links - von * - * bis Rundenende wiederholen
11. Runde: wie Runde 10
12. Runde: * 2 M rechts zusammenstricken oder ssk* - von * - * bis Rundenende wiederholen
13. Runde: 1 M rechts * * 2 M rechts zusammenstricken oder ssk* - von * - * bis Rundenende wiederholen
Den Faden abschneiden und mit einer Nadel durch die verbleibenden Maschen ziehen.
Falls ein “Bommel” gewĂŒnscht ist, kann man diesen noch mit dem Arbeitsfaden festnĂ€hen, danach die FĂ€den vernĂ€hen - fertig.

Sollten noch Fragen oder Unklarheiten bestehen, dann meldet euch einfach im Strickvirus

Nach oben

Deine Rechte reichen nicht aus um Kommentare zu lesen

Artor © 2008, 2009
by Soyli